kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

+23
750er
Muldenkippy
Elzacher
swfreund
wismarwagen
AFKB
lorenpapst
feldbahnheini
db1
HF130C
TagishRR
Kalle
Kipplorenhilfsbremser
Renovater
deutzl
Blix
CHL14G
Jürgen Wening
Bähnle
hfb312
Waffel
knorpelfix
ernesto
27 verfasser
Nach unten
avatar
Marian Sommer
Feldbahnspezialist
Männlich Anzahl der Beiträge : 924
Ort / Region : Dresden
Name : Marian Sommer / 51
Anmeldedatum : 08.09.08
https://www.feldbahnmuseum-herrenleite.de/

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 30 Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Di 27 Jun 2023, 04:14
Hallo in die Runde,

im Spiegel gibt es gerade eine Geschichte um eine(n?) Benz Victoria, die/der einmal der Familie Gütermann gehört hat:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gehört jetzt zum "PS-Speicher Einbeck" und ist mit TÜV und H-Kennzeichen ganz normal zugelassen. Neu war das Gefährt 1894, gut vier Jahre bevor mein Großvater Richard Sommer geboren wurde, der seinerseits in der tiefsten brandenburgischen Provinz 35 Jahre später der erste stolze Besitzer eines Pkw war, kein Benz, sondern ein Hanomag soll es gewesen sein... Viele Grüße,

Marian Sommer.

P.S: Mutmaßlich ist der Artikel nur mit Spiegel+ lesbar, da kann ich leider nichts machen. Aber zumindest der Anfang und das Bild sollte sichtbar sein.

Bähnle mag diesen Beitrag

avatar
Bähnle
Gleisbauer
Männlich Anzahl der Beiträge : 81
Ort / Region : Freiburg
Hobbies : Werksbahn Gütermann und Standseilbahnen
Name : Thomas Ruff
Anmeldedatum : 07.12.21

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 30 Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Di 27 Jun 2023, 05:21
Danke, Marian, für den Hinweis auf den Artikel im Spiegel. Das Thema ist bekannt!

Gütermann war ein Freund der Technik und des Fortschritts, was nicht nur der Bau einer ekektrischen (!!!).Werksbahn zeigt.

Leider haben seine Nachfolger diese Begeisterung für Technik und besonders für das Bähnle zu wenig geteilt. Sonst wären uns noch einige Zeugen der Bahn, wie z.B. Fahrzeuge oder Dokumente, erhalten.

Noch immer suchen wir nach
. Fahrzeuglisten
. Abnahmebescheiden
. Bildern, z.B. vom gedeckten Güterwagen
. Dokumente über die Entwicklung des Schienennetzes im Werk.

Wir sind davon überzeugt, dass noch Dokumente zu finden sind, müssen aber auf Zufälle hoffen.

Liebe Grüße
Thomas
avatar
Elzacher
Weichensteller
Männlich Anzahl der Beiträge : 78
Ort / Region : Stegen
Name : Tobias Bartholomä
Anmeldedatum : 21.06.22

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 30 Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Di 27 Jun 2023, 07:46
Diese "Auto" wurde so viel ich weiß, im Rahmen des Insolvenzverfahrens von der Familie Gütermann verkauft. Ebenso die ein oder andere Gütermann-Villa wie man sie z.B. auf den alten Bildern neben dem Bähnle-Bahndamm sehen kann.
avatar
Marian Sommer
Feldbahnspezialist
Männlich Anzahl der Beiträge : 924
Ort / Region : Dresden
Name : Marian Sommer / 51
Anmeldedatum : 08.09.08
https://www.feldbahnmuseum-herrenleite.de/

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 30 Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Di 27 Jun 2023, 08:05
Hallo in die Runde,

ja, so ähnlich steht es in dem Artikel, natürlich etwas umschrieben: "...2009..., als die Gütermann-Familie ihre Geldangelegenheiten neu sortierte". Es ist auch die Rede vom ersten oder wenigstens ältesten bekannten Strafzettel: "... Sehr geehrter Herr Gütermann! Sie werden hiermit mit drei Mark in Strafe genommen, weil Sie am gestrigen Sonntag mit Ihrem Benz-Motorpferd nachmittags zwei Uhr mit einer derartigen Geschwindigkeit durch Denzlingen gefahren sind, dass in einer Wirtschaft die Vorhänge geflattert haben..." Very Happy . Viele Grüße,

Marian Sommer.

Jürgen Wening, KGB-Feldbahn, uhlenhooker, Broschkisch, AFKB, TagishRR und Bähnle mögen diesen Beitrag

avatar
Waffel
Drehscheibendreher
Männlich Anzahl der Beiträge : 148
Ort / Region : Maisach
Name : Hartwig Meis
Anmeldedatum : 19.10.17

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 30 Empty Aktuelles Luftbild

Di 05 Sep 2023, 05:57
Hallo zusammen,
aktuell gibt es nichts Neues zum Gütermann-Bähnle.
Ich habe im Netz allerdings ein relativ neues Luftbild des Gütermann-Areals gefunden, offenbar eine hochauflösende Drohnenaufnahme des Komplexes bestehend  aus den Sheddachgebäuden und der Verwaltung:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Dieses Foto zeigt sehr deutlich Einzelheiten der diversen Gebäude, die ja teilweise über 100 Jahre alt sind.
Bei dem Gebäude mit dem flachen Dach  und den drei runden Fenstern etwa in der Mitte des Komplexes, zwischen den vorderen und den hinteren Sheddächern, könnte es sich um das erste Kesselhaus von Gütermann handeln (der Schornstein wurde 1951 / 52 abgerissen).

Im Hof erinnert kaum noch etwas an das Bähnle; lediglich das Häuschen der Gleiswaage scheint noch immer
da zu sein (an der Ecke des Hochbaus II, des dritten Gebäudes an der linken Hofseite)...

Viele Grüße
Hartwig

feldbahnheini, deutzl, TagishRR, Bähnle und Elzacher mögen diesen Beitrag

avatar
Elzacher
Weichensteller
Männlich Anzahl der Beiträge : 78
Ort / Region : Stegen
Name : Tobias Bartholomä
Anmeldedatum : 21.06.22

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 30 Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Di 05 Sep 2023, 10:00
Ja, schon interessant, dass man vom ehemaligen Gleisverlauf wirklich GAR nichts mehr erkennen kann. Schließlich war ja alles ordentlich einbetoniert!
Keine Schatten im Asphalt, keine Höhenunterschiede, keine Halterungen der Oberleitungen, keine Gleis-Reste.
(ausser die 3 bereits dokumentierten Stellen bei der Betriebsbegehung)

Bähnle mag diesen Beitrag

avatar
Waffel
Drehscheibendreher
Männlich Anzahl der Beiträge : 148
Ort / Region : Maisach
Name : Hartwig Meis
Anmeldedatum : 19.10.17

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 30 Empty Aktuelles Luftbild

Di 05 Sep 2023, 22:57
Hallo zusammen,
das verlinkte Luftbild stammt vom 24.11.2022.
Zu diesem Zeitpunkt lag die Einstellung des Bähnle schon mehr als 55 Jahre zurück.
Bei den vielen Veränderungen, die es  in dieser Zeit bei Gütermanns gegeben hat,
ist es nicht verwunderlich, dass dort inzwischen nichts mehr auf das Bähnle hindeutet,
bis auf die von Thomas und Tobias vorgefundenen Gleisreste.

Nachfolgend ein Auszug aus einer alten Landkarte (Stand 1968):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

In dieser ist das Gütermann-Bähnle noch eingezeichnet, jedoch nur außerhalb des eigentlichen Fabrikareals.
Die Detailgenauigkeit ist allerdings nicht besonders gut.

Ich wünsche euch einen schönen Tag!
Hartwig

KGB-Feldbahn, feldbahnheini, Marian Sommer, deutzl und Bähnle mögen diesen Beitrag

avatar
Waffel
Drehscheibendreher
Männlich Anzahl der Beiträge : 148
Ort / Region : Maisach
Name : Hartwig Meis
Anmeldedatum : 19.10.17

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 30 Empty Google Maps

Mi 06 Sep 2023, 00:47
Hallo zusammen,

hier noch ein Link zu einer relativ aktuellen 360-Grad-Ansicht (vom letzten Jahr) des
Gütermann'schen Fabrikhofs, u.a.  mit der Jugendstil-Fassade der Sheddach-Hallen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Wenn man sich von der Ausgangsposition um 180 Grad dreht, kommt man zu einer Ansicht der ehemaligen Gleiswaage, die wohl immer noch als Fahrzeugwaage genutzt wird!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Quelle: Google Maps

Viele Grüße
Hartwig

feldbahnheini, ernesto und Bähnle mögen diesen Beitrag

avatar
Bähnle
Gleisbauer
Männlich Anzahl der Beiträge : 81
Ort / Region : Freiburg
Hobbies : Werksbahn Gütermann und Standseilbahnen
Name : Thomas Ruff
Anmeldedatum : 07.12.21

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 30 Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Mi 06 Sep 2023, 01:18
Ein beeindruckender Fund, Hartwig, diese Rundumsicht!

Wenn man von der Gleiswaage weiter nach rechts dreht und dann durch den Hof nach Norden zum Wald blickt, sieht man hinten rechts ein mit Ziegel gedecktes Haus. Dieser Giebel ist die Rückseite der ehemaligen Remise für unser Bähnle.

Rechts rein an diesem Giebel liegen noch Schienen (das kleine Profil) von unserem Bähnle: Teile der Südumfahrt der Remise.

Grüße aus dem sonnigen Breisgau
Thomas

KGB-Feldbahn mag diesen Beitrag

avatar
Elzacher
Weichensteller
Männlich Anzahl der Beiträge : 78
Ort / Region : Stegen
Name : Tobias Bartholomä
Anmeldedatum : 21.06.22

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 30 Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Mi 06 Sep 2023, 04:14
Ob unter den Holzbrettern wohl noch ein Stück Gleis vorhanden ist? :-)
Gesponserte Inhalte

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 30 Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten