kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

+18
AFKB
lorenpapst
feldbahnheini
db1
HF130C
TagishRR
Kalle
Kipplorenhilfsbremser
Renovater
deutzl
Blix
CHL14G
Jürgen Wening
Bähnle
hfb312
Waffel
knorpelfix
ernesto
22 verfasser
Nach unten
avatar
Gast
Gast

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau Empty Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Di 23 März 2010, 23:39
hallo zusammen,
ich suche infos der ehem. werkbahn gütermann nähseide in gutach im breisgau.

viel weiss ich bisher nicht. die bahn hatte eine spurweite von 760mm, war elektrifiziert und war 500 meter lang. die grössten gleislängen waren am bahnhof und im werk. davon suche ich pläne.

ein güterwagen der bahn befindet sich ffm.

fotos der loks und anderen wagen sind beim letzten laptop-crash im november 09 verlorengegangen.

aber vielleicht könnt ihr mir helfen.

gruss gerhard
ernesto
ernesto
Drehscheibendreher
Männlich Anzahl der Beiträge : 134
Alter : 78
Ort / Region : Winterthur CH
Name : Ernesto
Anmeldedatum : 31.12.09

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Mi 24 März 2010, 09:34
die bahn hatte eine spurweite von 760mm
Bosnische Schmalspur im Schwarzwald? Wolltest Du nicht 750mm schreiben? Gruss ernesto
avatar
Gast
Gast

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Mi 24 März 2010, 12:14
hallo ernesto,
du hast recht, es sind oder besser waren 750mm.

gruss gerhard
avatar
knorpelfix
Feldbahnbuchleser
Männlich Anzahl der Beiträge : 2
Ort / Region : Vorharz
Name : Schoener / 66
Anmeldedatum : 15.07.16

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Sa 16 Jul 2016, 06:58
Die Kleinbahn Nr 42 -1.8.69 und MIBA 9-1.7.1966 da wirst Du fündig , Gruss knorpelfix
avatar
Waffel
Weichensteller
Männlich Anzahl der Beiträge : 70
Ort / Region : Maisach
Name : Hartwig Meis
Anmeldedatum : 19.10.17

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau Empty Bilder Gütermann-Werkbahn

So 12 Jan 2020, 22:44
Hallo,
zufällig ist mir das Büchlein "140 Jahre Eisenbahn in Freiburg - Nebenstrecken -",
herausgegeben 1985 vom Kameragschaftswerk-Lokpersonal beim BW Freiburg,
in die Finger geraten.
Dort finden sich im Abschnitt "Die Elztalbahn" auch Informationen über die Werkbahn der Fa. Gütermann
in Gutach, einschließlich 3 Fotos der Werkbahn. Davon zeigen 2 die erste E-Lok (mit Stangenantrieb),
angeblich gebaut von der Maschinenfabrik Oberursel, sieht allerding nach O&K aus.
Bilder sind gut gedruckt, aber klein - vielleicht kann man noch an die Vorlagen herankommen.

Grüsse
Waffel

UNIO mag diesen Beitrag

hfb312
hfb312
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 2242
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Feldbahn (-dampfloks) und andere Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 14.10.07

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

So 12 Jan 2020, 23:43
Hallo,

das Frankfurter Feldbahnmuseum e.V. verfügt über einen aufgearbeiteten und umgespurten Güteragen der Gütermann-Bahn.

Gruß

Rüdiger
hfb312
hfb312
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 2242
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Feldbahn (-dampfloks) und andere Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 14.10.07

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Mi 19 Feb 2020, 21:15
Hallo,

hier noch das gewünschte Bild vom Wagen, der eine farbliche Auffrischung benötigt:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Rüdiger

ernesto, Hespertalbahn und TagishRR mögen diesen Beitrag

avatar
Bähnle
Weichensteller
Männlich Anzahl der Beiträge : 57
Ort / Region : Freiburg
Hobbies : Werksbahn Gütermann und Standseilbahnen
Name : Thomas Ruff
Anmeldedatum : 07.12.21

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau Empty Werksbahn Gütermann

Mi 15 Dez 2021, 22:43
Auch wenn es da und dort zu lesen ist. Die erste Lok kommt nicht aus der Maschienenfabrik Oberursel. Dort wurden 1900 - 1920 nur Motorenloks gebaut, keine Elektroloks. Viele Indizien sprechen dafür, dass die Lok 1 vom Generalunternehmer Koppel AG gebaut und geliefert wurde.

Krohny mag diesen Beitrag

avatar
Waffel
Weichensteller
Männlich Anzahl der Beiträge : 70
Ort / Region : Maisach
Name : Hartwig Meis
Anmeldedatum : 19.10.17

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau Empty Werkbahn Gütermann

Do 16 Dez 2021, 01:32
Hallo Thomas,
ich teile Deine Ansicht.
Im dem Schriftverkehr zwischen Orenstein  & Koppel, der  Fa. Gütermann und der Großherzoglichen Eisenbahnverwaltung aus dem Jahr 1900
bezüglich des Baus der Anschlußbahn zwischen der Station Gutach und dem Werk, die im Staatsarchiv Freiburg eingesehen werden kann,
wird an keiner Stelle erwähnt, dass die E-Lok nicht von Orenstein & Koppel gebaut worden wäre.
Die in der Akte ebenfalls enthaltene Zeichnung für die Lokomotive stellt einen Standard-Entwurf von O&K dar für
eine Lokomotive mit 2 Antriebsmotoren, bei dem die äußeren Abmessungen in der Zeichnung entsprechend den Angaben in der Beschreibung
der Lokomotive geändert wurden, ohne die Zeichnung selbst zu verändern, so dass diese, bezogen auf die genannten Abmessungen, nicht maßstäblich ist.
Zusätzlich ist in der Beschreibung der Hinweis enthalten, dass die tatsächlich gelieferte Lok nur  über einen Antriebsmotor verfügt und dass die Achsen über "Pleuelstangen" (gemeint sind wohl Kuppelstangen) gekuppelt sind.
Diese Zeichnung aus der Zeit vor 1900 ist die älteste mir bekannte Zeichnung einer elektrischen Lokomotive von O &K.
Leider ist die Zeichnung im Laufe der Zeit durch Falten/Knicke und Risse beschädigt worden, allerdings ohne Substanzverlust.
Sie wäre es wohl wert, fachgerecht restauriert zu werden.
Grüße
Hartwig

Jürgen Wening, KGB-Feldbahn, Blix, Krohny, CHL14G, deutzl, AFKB und Hespertalbahn mögen diesen Beitrag

Jürgen Wening
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 2761
Alter : 52
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name : 50
Anmeldedatum : 30.08.07
http://www.frankenfeldbahn.de

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Do 16 Dez 2021, 02:03
Hallo Hartwig,

handelt es sich tatsächlich um eine Lokomotive von O&K oder wurde diese fremdbezogen?

Meines Wissens nach hat O&K zunächst keine elektrischen Lokomotiven gefertigt. O&K und die Arthur Koppel AG waren zwei verschiedene Unternehmen, die erst 1909 zur O&K - Arthur Koppel AG fusionierten. Die Arthur Koppel AG hingegen bot elektrische Lokomotiven als Spezialität an, so dass ein Zukauf der Lok durch O&K von Arthur Koppel am plausibelsten wäre.

Was steht denn auf der Zeichnung?

Grüße
Jürgen

Blix, Krohny, Renovater, deutzl und TagishRR mögen diesen Beitrag

Gesponserte Inhalte

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten