kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

+17
lorenpapst
feldbahnheini
db1
HF130C
TagishRR
Kalle
Kipplorenhilfsbremser
Renovater
deutzl
Blix
CHL14G
Jürgen Wening
Bähnle
hfb312
Waffel
knorpelfix
ernesto
21 verfasser
Nach unten
avatar
Waffel
Weichensteller
Männlich Anzahl der Beiträge : 69
Ort / Region : Maisach
Name : Hartwig Meis
Anmeldedatum : 20.10.17

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 3 Empty Werkbahn Gütermann

Mo 20 Dez 2021 - 13:25
Hallo zusammen,
zu dem Link von Bernhard bezüglich der modellmäßigen Umsetzung des Bahnhofs Gutach (allerdings ohne das Gütermann-Bähnle)
noch der Hinweis,  dass es in der Ausgabe  46 der Publikation "HP1-Modellbahn - Eisenbahnmodellbau heute" aus dem Verlag Willy -Kosak
einen unfangreichen Artikel zum gleichen Thema (vom gleichen Autor ) gibt.
In dem Artikel  sind auch die Pläne des Bahnhofsgebäudes mit Güterschuppen als auch die Lagepläne der Gütermann-Bahn im Bahnhofsbereich
maßstäblich und vollständig abgedruckt; ansonsten ist zu dem Bähnle nur ein kleines Foto entsprechend dem in dem Kleinbahn-Heft enthalten.

Grüße
Hartwig

Krohny mag diesen Beitrag

CHL14G
CHL14G
Kuppelketteneinhänger
Männlich Anzahl der Beiträge : 44
Ort / Region : Erlangen
Name : Bernhard
Anmeldedatum : 17.06.08

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 3 Empty Werkbahnzug

Mo 20 Dez 2021 - 17:25
Hallo,

hier noch ein schönes Bild, welches die verschiedenen Wagentypen zeigt. Die Stirnbordloren konnten wohl mit div. Einsteck-Brettern/Bordwänden zu Kastenloren umfunktioniert werden (vergleiche erste und zweite Lore hinter der Lok):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß,
Bernhard

febagco, Friedrich-Zeche, KGB-Feldbahn, uhlenhooker, hfb312, Blix, HF130C und mögen diesen Beitrag

avatar
Waffel
Weichensteller
Männlich Anzahl der Beiträge : 69
Ort / Region : Maisach
Name : Hartwig Meis
Anmeldedatum : 20.10.17

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 3 Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Mo 20 Dez 2021 - 18:25
Hallo,

hier noch ein Foto einer Postkarte aus meiner Sammlung.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es zeigt den Eingangsbereich des Gütermann-Werks (links das Pförtnerhaus) zu einer Zeit,  als das kaiserliche Postamt Gutach noch im Gütermann'schen Verwaltungsgebäude (rechts) untergebracht war (siehe "Postamt"-Zeichen).

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

An der Gebäudewand steht die Lok 1 mit einem Stirnbordwagen.

Ein ähnliches Foto findet sich auf der Homepage von Gütermann, allerdings deutlich stärker "bevölkert".
Grüße
Hartwig

Friedrich-Zeche, KGB-Feldbahn, uhlenhooker, Blix, feldbahnheini, Krohny, CHL14G und mögen diesen Beitrag

CHL14G
CHL14G
Kuppelketteneinhänger
Männlich Anzahl der Beiträge : 44
Ort / Region : Erlangen
Name : Bernhard
Anmeldedatum : 17.06.08

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 3 Empty Gütermann

Mo 20 Dez 2021 - 18:38
Hallo Hartwig,

vielen Dank für die Bilder!
Das ist das erste Bild was ich kenne, welches die Ursprungsausführung der E-Lok zeigt.
Diese sieht auf dem Photo wirklich sehr gedrungen aus.

Gruß,
Bernhard

Krohny mag diesen Beitrag

avatar
Waffel
Weichensteller
Männlich Anzahl der Beiträge : 69
Ort / Region : Maisach
Name : Hartwig Meis
Anmeldedatum : 20.10.17

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 3 Empty Werkbahn Gütermann

Mo 20 Dez 2021 - 18:41
Hallo,
von dem von Bernhard eingestellten Bild des Bahnhofs Gutach gibt es offenbar noch eine größere Version:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße
Hartwig

febagco, uhlenhooker, Blix, feldbahnheini, Krohny, CHL14G, Renovater und mögen diesen Beitrag

avatar
Waffel
Weichensteller
Männlich Anzahl der Beiträge : 69
Ort / Region : Maisach
Name : Hartwig Meis
Anmeldedatum : 20.10.17

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 3 Empty Werkbahn Gütermann

Mo 20 Dez 2021 - 19:15
Hallo zusammen,
im Laufe der Jahre sind offenbar viele Luftaufnahmen der Gütermann'schen Werksanlagen gemacht worden,
die meist als Postkarten veröffentlicht worden sind. Während nicht nur die Werksanlagen gewachsen sind, ist auch der Baumbestand
zwischen Werk und Reichs-/Bundesbahn, insbesondere in bereich des späteren Golfplatzes stark angestiegen.
Nachfolgend eine Luftaufnahme aus meiner Sammlung, die noch relativ wenige Bäume und eine Besonderheit zeigt:
Am rechten Bildfrand  ist der nach den Plänen des Freiburger Architekten Rudolf Schmid von 1911 erbaute Umladeschuppen der Werkbahn zu erkennen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dieser Güterschuppen ist in den 50iger Jahren abgebrannt und nicht wieder aufgebaut worden.
In den Akten des Staatsarchivs gibt es neben den Plänen dieses Schuppens aus dem Jahr 1911 auch ältere Pläne für einen
Umladeschuppen aus dem Jahr  1901 von dem Bauunternehmer Jul. Bayer aus Waldkirch.
Ensprechende Gleispläne aus den Jahren 1901 und 1911 deuten darauf hin, dass mit der Erweiterung der Gleisanlagen nach Südwesten hin
der ursprüngliche Umladeschuppen von Bayer abgerissen und an neuer Stelle durch den von Schmid ersetzt worden ist.
Ob der ursprüngliche Schuppen jedoch tatsächlich gebaut worden ist, ist möglicherweise zweifelhaft.
Fotos dieses ersten Schuppens sind mir nicht bekannt.

Grüße
Hartwig

febagco, Blix, feldbahnheini, Krohny, CHL14G, AFA und Hespertalbahn mögen diesen Beitrag

CHL14G
CHL14G
Kuppelketteneinhänger
Männlich Anzahl der Beiträge : 44
Ort / Region : Erlangen
Name : Bernhard
Anmeldedatum : 17.06.08

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 3 Empty Gütermann Werksbahn

Mo 20 Dez 2021 - 19:39
Hallo Hartwig,

ich kann mich nur wiederholen: Klasse Bilder und Infos!
Eine Frage zu dem Bild von dem Eingangsbereich des Werkes. Steht da irgendein Datum auf der Rückseite der Postkarte von wann das Bild stammt?
Denn die (A. Koppel?)- Lok scheint schon sehr früh von dem Lyra- auf den Scheren-Stromabnehmer umgebaut worden zu sein.

Gruß,
Bernhard

Krohny mag diesen Beitrag

avatar
Waffel
Weichensteller
Männlich Anzahl der Beiträge : 69
Ort / Region : Maisach
Name : Hartwig Meis
Anmeldedatum : 20.10.17

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 3 Empty Werkbahn Gütermann

Mo 20 Dez 2021 - 22:42
Hallo Bernhard,
"meine" Postkarte ist zwar nicht mehr postfrisch, dafür aber ungelaufen, so dass von daher eine Datierung nicht möglich ist.
Wie bereits erwähnt, ist auf der Homepage von Gütermann (Historie - Die Gütermann Ära) ein ähnliches Foto,
offenbar vom gleichen Fotografen vom gleichen Standort wenige Minuten später (oder früher) aufgenommen, enthalten.
Dieses Foto findet sich auch in dem Buch "Gründerzeit - Historische Bauten in Gutach im Elztal" von Alexandra Gütermann auf Seite 11.
Dort lautet die Beschriftung des Fotos: "Feierabend! Aufnahme von ca. 1905".
Dies würde Deine These stützen, dass die Lok 1 schon sehr früh auf Scherenstromabnehmer umgerüstet worden ist.
Andererseits datiert dies die Fotos vom Bahnhof Gutach mit der Lok 1 auf die Zeit nach der Betriebseröffnung bis ca. 1905.

Schönen Abend!
Hartwig

Krohny, CHL14G und deutzl mögen diesen Beitrag

ernesto
ernesto
Drehscheibendreher
Männlich Anzahl der Beiträge : 134
Alter : 78
Ort / Region : Winterthur CH
Name : Ernesto
Anmeldedatum : 01.01.10

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 3 Empty Stück Gleis gefällig?

Do 23 Dez 2021 - 18:15
Bf Gutach       ← anklicken!

Ich musste mich schon mit viel kürzeren Stücken zufrieden geben! - Ein Fall für nahe wohnende Fotografen (mit Spaten im Auto). Frohe Weitersuche!
Ernesto

KGB-Feldbahn, uhlenhooker, Blix, Krohny, CHL14G, Renovater und deutzl mögen diesen Beitrag

avatar
Waffel
Weichensteller
Männlich Anzahl der Beiträge : 69
Ort / Region : Maisach
Name : Hartwig Meis
Anmeldedatum : 20.10.17

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 3 Empty Stück Gleis gefällig?

Do 23 Dez 2021 - 19:08
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wahrscheinlich reicht der Spaten da nicht aus - wenn das noch die Originalschienen sind, so sind diese mit Stahlschwellen verbunden - aber Versuch macht klug!
Sind wohl sogar noch Rillenschienen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Fotos gefertigt Ende Juli 2021

Grüße
Hartwig

febagco, KGB-Feldbahn, uhlenhooker, Blix, feldbahnheini, Krohny, CHL14G und mögen diesen Beitrag

Gesponserte Inhalte

Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau - Seite 3 Empty Re: Werkbahn Gütermann in Gutach im Breisgau

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten