kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Bagdadbaulok Nr. 125 Henschel Bn2t

+20
Blix
M. Scholz
B360
Seppelbahner
wismarwagen
Maschinist
lorenpapst
phi
JSFB
52 2006
felixS
MatthiasWL
DieterNL
tkautzor
tobias
Waldbahner
Jürgen Wening
bahner2
Florian Rauh
hfb312
24 verfasser
Nach unten
hfb312
hfb312
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 2254
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Feldbahn (-dampfloks) und andere Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

Bagdadbaulok Nr. 125 Henschel Bn2t - Seite 9 Empty Re: Bagdadbaulok Nr. 125 Henschel Bn2t

Do Aug 18, 2022 7:05 pm
Hallo,

bevor der Kessel aufgesetzt wird, muss ein neuer Aschkasten her, da der alte verfault und für eine nicht mehr originale Federnaufhängung (nun zurückgebaut) konstruiert war. Nach Zeichnung Muster Henschel Fulda wurden Laserteile gezeichnet, die in Pappe heute eine erfolgreiche  Stellprobe erfuhren:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Rüdiger

febagco, KGB-Feldbahn, Blix, Florian Rauh, Marian Sommer, AFA, deutzl und mögen diesen Beitrag

hfb312
hfb312
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 2254
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Feldbahn (-dampfloks) und andere Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

Bagdadbaulok Nr. 125 Henschel Bn2t - Seite 9 Empty Re: Bagdadbaulok Nr. 125 Henschel Bn2t

So Aug 21, 2022 6:26 am
Hallo,

kleine Bastelarbeit bei 30 Grad: leider kommt es oft vor, denn 3 von 4 Ecken des gusseisernen Kesselträgers waren abgebrochen, wobei eine Schweissreparatur aufwendig, teuer und risikobehaftet wäre. Daher wurde zwei Teile aus einem Stahlklotz herausgeschält (Bild 1 roh, Bild 2 verschliffen) und mittels Senkkopfschrauben angeschraubt. Ein abgebrochenes Altteil konnte ebenso fixiert werden. Die Reparatur dient eher der (später unsichtbaren) Optik, zumal noch ausreichend Schraubenlöcher im Träger vorhanden sind:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Natürlich hätte man es auch einfach „so lassen“ können.

Gruß Rüdiger

febagco, Blix, deutzl, Spielplatzlok, AFKB, Joerg und RSE V13 mögen diesen Beitrag

hfb312
hfb312
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 2254
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Feldbahn (-dampfloks) und andere Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

Bagdadbaulok Nr. 125 Henschel Bn2t - Seite 9 Empty Re: Bagdadbaulok Nr. 125 Henschel Bn2t

Heute um 10:14 am
Hallo,

es geht voran, den nunmehr ist der neue Stehkessel mit dem alten Langkessel verschweißt und nun geht es insbesondere an den Einbau der Rohre:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Neben vielen Details fehlt noch die neue Rauchkammer und ein Stück neuer Langkesselboden, da das Loch noch als Einstieg zum Verschweißen der Zuganker dient. Für Dez .ist die Wasserdruckprobe geplant. Jetzt muss schnell der neue Aschkasten her...

Gruß Rüdiger

Jürgen Wening, Feldbahner-Nicklheim, AFA, AFKB, lorenpapst und Holger Dietz mögen diesen Beitrag

Gesponserte Inhalte

Bagdadbaulok Nr. 125 Henschel Bn2t - Seite 9 Empty Re: Bagdadbaulok Nr. 125 Henschel Bn2t

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten