Nach unten
Henschelaner
Henschelaner
Drehscheibendreher
Männlich Anzahl der Beiträge : 138
Ort / Region : Wechselnd zw. Elbmündung und Oberbayern
Hobbies : (Feld-)bahnen und Weserhütte-Bagger
Name : Frank / 51
Anmeldedatum : 03.06.09
http://www.entlang-der-gleise.de

Deutz OME117F im Technik Museum Kassel Empty Deutz OME117F im Technik Museum Kassel

am Mi 22 Aug 2018, 14:37
Ist eigentlich bekannt, um welche Maschine es sich handelt, die im Technik Museum Kassel ausgestellt ist?
Ein Fabrikschild hat sie nicht, die Motornummer könnte 310612 lauten. Das Schild an der Rückwand lautet: "Das gerät wurde geliefert durch die Firma Karl Feurig Maschinen und Geräte, Kassel, Leipzigerstr. 67."
Ich konnte bislang leider keine Hinweise zur Identifizierung finden und bin dankbar für alles, was weiter hilft.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Beste Grüße
Frank
avatar
pedro
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1649
Alter : 71
Ort / Region : Köln
Hobbies : Eisenbahn
Name : Peter Ziegenfuss
Anmeldedatum : 15.08.07

Deutz OME117F im Technik Museum Kassel Empty Henschel

am Mi 22 Aug 2018, 19:34
Hallo,

die Suche mit der Motor-Nr. 310612 ergab folgendes Ergenis:

12893 DTZ 310612 18 12 34 OME117F 600 0,0 2,50 13,3 MARTIN KALLMANN, MANNHEIM, FÜR (ERBATH, KASSEL) ING. ALBERT REITER, LEIPZIG-LINDERTHAL

Vielleicht hilft es ja weiter.

MFG
Henschelaner
Henschelaner
Drehscheibendreher
Männlich Anzahl der Beiträge : 138
Ort / Region : Wechselnd zw. Elbmündung und Oberbayern
Hobbies : (Feld-)bahnen und Weserhütte-Bagger
Name : Frank / 51
Anmeldedatum : 03.06.09
http://www.entlang-der-gleise.de

Deutz OME117F im Technik Museum Kassel Empty Re: Deutz OME117F im Technik Museum Kassel

am Do 23 Aug 2018, 14:06
pedro schrieb:Hallo,

die Suche mit der Motor-Nr. 310612 ergab folgendes Ergenis:

12893 DTZ 310612 18 12 34 OME117F 600 0,0 2,50 13,3 MARTIN KALLMANN, MANNHEIM, FÜR (ERBATH, KASSEL) ING. ALBERT REITER, LEIPZIG-LINDERTHAL

Vielleicht hilft es ja weiter.

MFG

Da taucht zumindest KASSEL auf. Mal sehen, ob ich zu den genannten Firmennamen etwas heraus bekommen kann.
Danke!

MFG
Frank
avatar
pedro
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1649
Alter : 71
Ort / Region : Köln
Hobbies : Eisenbahn
Name : Peter Ziegenfuss
Anmeldedatum : 15.08.07

Deutz OME117F im Technik Museum Kassel Empty Henschel Museum

am Do 23 Aug 2018, 16:00
Henschelaner schrieb:
pedro schrieb:Hallo,

die Suche mit der Motor-Nr. 310612 ergab folgendes Ergenis:

12893 DTZ 310612 18 12 34 OME117F 600 0,0 2,50 13,3 MARTIN KALLMANN, MANNHEIM, FÜR (ERBATH, KASSEL) ING. ALBERT REITER, LEIPZIG-LINDERTHAL

Vielleicht hilft es ja weiter.

MFG

Da taucht zumindest KASSEL auf. Mal sehen, ob ich zu den genannten Firmennamen etwas heraus bekommen kann.
Danke!

MFG
Frank

Hallo,

interessant wäre noch, woher die Lok stammt (letzter Eigentümer vor der Übernahme in das Museum). Die daten müssten eigentlich vorhanden sein.

MFG
Henschelaner
Henschelaner
Drehscheibendreher
Männlich Anzahl der Beiträge : 138
Ort / Region : Wechselnd zw. Elbmündung und Oberbayern
Hobbies : (Feld-)bahnen und Weserhütte-Bagger
Name : Frank / 51
Anmeldedatum : 03.06.09
http://www.entlang-der-gleise.de

Deutz OME117F im Technik Museum Kassel Empty Re: Deutz OME117F im Technik Museum Kassel

am Fr 24 Aug 2018, 14:58
Über die Fabriknummer findet man im Merte-Lieferverzeichnis den Hinweis auf die Firma Franz Ergbarth Straßenbau, Hafenstr. 42, Kassel. Die Firma gibt es schon lange nicht mehr. Die Lackierung der Lok deutet auf eine Aufstellung als Denkmal hin, bevor sie ins TMK kam. Wie die wenigen Infos sich zu einem Lebenslauf verbinden lassen, weiß ich noch nicht, aber ich kenne jetzt auch jemanden vom TMK, den ich fragen werde.
Gesponserte Inhalte

Deutz OME117F im Technik Museum Kassel Empty Re: Deutz OME117F im Technik Museum Kassel

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten