Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   So 09 Dez 2007, 19:10

Hallo Feldbahner,
habe diese Info bekommen, vielleicht kann Thorsten ja bestätigen, dass diese Schöma jetzt im Guldenthal "gelandet" ist !?
Laut Info eines Bekannten:
Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok (Schöma 2208/Bj. 1959) seit Auslieferung in Schermbeck an die Gebr. Faust verkauft und abtransportiert. Im Tausch kam wohl eine Rostbraune Diema DS30 oder 40 nach Schermbeck.
ist das so, bzw.....welche DS30/ev. DS40 ging denn nach Schermbeck ?

Vielen Dank für eine Antwort,

mit Diema-Grüßen,
Dieter
WFBer
www.diema.de.vu
:ﺰ:
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5855
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   So 09 Dez 2007, 19:25

Da ist ja der Buschfunk schneller, als ich aus Guldental zurück! Laughing
Das Gerücht kann ich bestätigen. Was ist die Lok eigentlich für ein Typ? Das Feld auf dem Typenschild ist nämlich leer. Im Tausch ging Diema DS40 (1930/56) nach Schermbeck. Als persönliches Leckerlie für unseren Alex, brachte der LKW gleich noch Diema DL6 (2495/62) mit nach Guldental. Auf Wunsch des Verkäufers soll aber die Bundeswehranschrift entfernt werden. In blau hat sie mir persönlich aber besser gefallen. Very Happy
Gruß Torsten




_________________
Nach oben Nach unten
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   So 09 Dez 2007, 19:32

Als persönliches Leckerlie für unseren Alex, brachte der LKW gleich noch Diema DL6 (2495/62) mit nach Guldental. Auf Wunsch des Verkäufers soll aber die Bundeswehranschrift entfernt werden. In blau hat sie mir persönlich aber besser gefallen.
***************************************
Ja, MEI, da ist ja allerhand los bei Euch, das mit der DL6 mit (wohl) Gmeinder-Puffern (wohl ex Hornung) das ist ja für uns auch seeeehr interessant.
Das wäre ja noch eine für uns als Reserve gewesen, falls mal eine DL6 "ausfällt".
Die Lok wurde uns schon mal telefonisch für 5000,- €uronen angeboten. Soviel Geld hatten wir zu dem Zeitpunkt leider nicht "übrig". Bar
Ist da noch mehr zu verkaufen in Schermbeck ??

Gratuliere, die Schöma ist ja wohl ein "Leckerbissen". Ich kanns nicht glauben.
Danke und schönen Gruß,
Dieter aus dem kühlen Norden.
л


Zuletzt von am So 09 Dez 2007, 21:13 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5855
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   So 09 Dez 2007, 19:41

Soweit ich weiß, ist nur noch die Jung ZL-110? zu verkaufen. Die muß aus Treffurt sein, denn sie hat einen 2-Zylinder Junkers drauf. Also wir meinen, die DL6 hat die Puffer von der ganz kleinen Gmeinder dran, denn das Lochmaß stimmt. Nach Aussage von A. Knopf, wären diese original dran. Ebenso der Drehstromgenerator. Angeblich soll sie ursprünglich für die Bundeswehr in dieser Ausstattung gebaut worden sein. Eine Abnahme ist aber nicht erfolgt, sagt man. Hat jemand eventuell ältere Fotos von der Lok?
Gruß Torsten

_________________
Nach oben Nach unten
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   So 09 Dez 2007, 20:06

Also wir meinen, die DL6 hat die Puffer von der ganz kleinen Gmeinder dran, denn das Lochmaß stimmt. ************************************************************
das ist ganz sicher richtig. Und die sind wohl vom Torfwerk Carl Hornung. An unserer kleinen Gmeinder sitzen die gleichen Dinger.
Diema hätte niemals solche, (nicht ganz von der Höhe passende) Gewichte angebaut.
Und mit dem dem Generator, das möchte ich persönlich auch mal bezweifeln mit Militärumbau usw. .Denn auch seine Diema DFL10 lief meines (unseres) Wissens nach auch niemals bei der NATO, wie schon mal angegeben, sondern zuerst bei einem Torfwerk in Norwegen, wie die unserige Schwesterlok und dann später in Gnarrenburg. Aber wenn man ganz "feste" dran glaubt, dann vielleicht eben doch !? Über 99 % der Besucher kann man ja sowas auch "glaubhaft" machen.
Im übrigen ist die Firma Hornung für Ihre gewaltigen Umbauten berühmt.
Siehe auch das dort entstandene Gmeinder-Krokodil. Vielleicht hat ja jemand noch Bilder der betr. DL6 noch beim ex-Einsatz bei Karl Fuchs in Karlsruhe.
Licht
Grüße aus Wedel


Zuletzt von am So 09 Dez 2007, 20:26 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5855
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   So 09 Dez 2007, 20:14

Da der Gegenbeweis bisher noch nicht angetreten wurde und wir doch alle gläubige Menschen sind, zählen wir uns mal zu den 99%. Laughing

Prost aus Guldental
:шӘ

_________________
Nach oben Nach unten
Waldbahner
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 837
Alter : 45
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name / Alter : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   Mo 10 Dez 2007, 21:33

Zweitakt-Gegenkolben schrieb:
...Was ist die Lok eigentlich für ein Typ? Das Feld auf dem Typenschild ist nämlich leer.

Hallo, das ist ja eine schöne Schöma!
Die Typenbezeichnung ist übrigens laut Lieferverzeichnis "CFL 40 D".

Grüße

Lars
Nach oben Nach unten
http://www.eichenberger-waldbahn.de
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   Mo 10 Dez 2007, 21:39

Soweit ich weiß, ist nur noch die Jung ZL-110? zu verkaufen.
*****************************************************

Naja, es gibt wohl doch noch ein paar mehr Loks zu verkaufen, die sind aber wohl zum Teil in Bad Bramstedt !?

Hier den Link, zu der passenden Zeitungsanzeige . Also wäre da nicht auch noch etwas fürs Guldental etc. dabei ? Smile

http://www.abendblatt.de/daten/2006/10/11/623133.html

schönen Gruß aus dem Norden,
Dieter
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: für den Alex bestimmt interessant.....DL6   Mi 06 Feb 2008, 14:07

Als persönliches Leckerlie für unseren Alex, brachte der LKW gleich noch Diema DL6 (2495/62) mit nach Guldental. Auf Wunsch des Verkäufers soll aber die Bundeswehranschrift entfernt werden. In blau hat sie mir persönlich aber besser gefallen. Very Happy
Gruß Torsten

Ja, aber Hallo,
hier ist doch ein interessanter Bericht samt "passendem" Bild in der Drehscheibe, das dürfte doch den A2M ...Alex sehr interessieren, oder ??

http://img152.imageshack.us/img152/559/19830600004109torfbahnhgp2.jpg

oder auch: http://drehscheibe-online.ist-im-web.de/forum/read.php?17,3661461


schönen Gruß von den "DL6-Freunden"
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
A2M517
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 384
Alter : 44
Ort / Region : BW
Hobbies : Alles was knattert und Krach macht.
Name / Alter : Alex
Anmeldedatum : 27.08.07

BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   Mi 06 Feb 2008, 15:22

Tolle Bilder, Danke Dieter.
Die Puffer und der Generator scheinen schon einige Zeit an der Lok verbaut zu sein.

Gruß Alex

_________________
http://www.ig-modell-schmalspur.de/
Nach oben Nach unten
http://www.ig-modell-schmalspur.de/
 
Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208
» Briefmarken-Kalender 2015
» Schöne Bauzeichnungen für den Gebäudeselbstbau
» Eine schöne Auktion...
» Das letzte Einhorn - Kapitel 09 - 11

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: