Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   Mi 06 Feb 2008, 20:36

[quote="A2M517"]Tolle Bilder, Danke Dieter.
Die Puffer und der Generator scheinen schon einige Zeit an der Lok verbaut zu sein.

Alex,

an Deine Lok gehört übrigens, das neue "DIEMA"-Schild vorne. Seitlich war zusätzlich ein Schild von Eilers in HH drauf. Auf dem "alten" Foto fehlte das Schild ja bereits im Torfwerk.

Gruß aus Wedel,
Dieter
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
Schienenstoß
Feldbahnbuchleser


Männlich Anzahl der Beiträge : 9
Ort / Region : Schermbeck / Gahlen
Hobbies : Nicht nur Feldbahn!
Name / Alter : ja, aber immer noch nicht weise
Anmeldedatum : 10.02.08

BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   So 10 Feb 2008, 19:11

Originale Loks der Ziegelei Röben dürfte es unseres Wissens dort nicht mehr geben. Die wertvolle Jung ZL 130 (Fabr.Nr. 6855) wurde gegen den Willen der dort aktiven Mitglieder bereits im Mai 2007 an Herrn Erk verkauft. Die Fabrikschilder wurden allerdings vorher entfernt! Ein Schelm, wer arges dabei denkt... Seit Dezember ist nun auch die Schöma CFL verkauft... Diese war mit Kupplungs- oder Getriebeschaden abgestellt gewesen. Es gibt diverse Neuzugänge, deren Herkunft sich mir nicht erschließt. Eine Lok der Nelskamp-Werke ist als Dauerleihgabe dort untergestellt. Leider weiß ich den Typ nicht (Schöma?). Soll jedenfalls Baujahr etwa 1936 sein. Daran ist allerdings noch sehr viel zu tun.
Grüße aus Schermbeck und Gahlen.
Erik.

www.feldbahn-schermbeck.de
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-schermbeck.de
Waldbahner
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 837
Alter : 45
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name / Alter : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   So 10 Feb 2008, 19:41

Moin,

Bei der Nelskamp-Lok dürfte es sich um die jahrelang am Nelskamp-Werk abgestellte Diema Typ DS 16 oder DS 22 handeln.

Gruß

Lars


Schienenstoß schrieb:
Eine Lok der Nelskamp-Werke ist als Dauerleihgabe dort untergestellt. Leider weiß ich den Typ nicht (Schöma?). Soll jedenfalls Baujahr etwa 1936 sein. Daran ist allerdings noch sehr viel zu tun.
Nach oben Nach unten
http://www.eichenberger-waldbahn.de
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5855
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   So 10 Feb 2008, 19:43

Falls die Kupplung der CFL 40 D nicht mehr nachgestellt werden kann, muß sie gewechselt werden. Ist aber ne unschöne Arbeit. Die befindet sich zwischen Wandler und Motor. Das Ganze ist sehr kompakt eingebaut, so das der Vorbau runter müsste. Die Räder sind auch hoffnungslos eingelaufen. Ich glaube, die Lok würde mit den Rädern, auch ohne Spurkränze weiter auf dem Gleis fahren. Hat irgendwie Ähnlichkeit mit Doppelflanschrädern. Fahren tut sie, mal von der Kupplung abgesehen, ganz gut. Vor allem der Sound ist genial.
Gruß Torsten

_________________
Nach oben Nach unten
Schienenstoß
Feldbahnbuchleser


Männlich Anzahl der Beiträge : 9
Ort / Region : Schermbeck / Gahlen
Hobbies : Nicht nur Feldbahn!
Name / Alter : ja, aber immer noch nicht weise
Anmeldedatum : 10.02.08

BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   So 10 Feb 2008, 20:00

Hier ein Bild der Nelskamp-Lok von 2005.


Und hier die Verwandlungen der Schöma CFL (2005 bis 2007):




Das ist nun erstmal Geschichte. Außer laienhaftem Überpinseln ist an dieser bemerkenswerten Lok leider nichts passiert. Schön, daß sich ein Kenner dieses guten Stücks angenommen hat. Viel Erfolg und Spaß damit. Dann ist sie jedenfalls vor dem Olivgrün sicher... Wäre sie betriebsbereit gewesen, hätte man sie im Wald nicht mehr sehen können... Very Happy

Zu meiner aktiven Zeit dort war sie nur ohne Schienen aufgebockt abgestellt gewesen.

Grüße aus Schermbeck-Gahlen.
Erik.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-schermbeck.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   Mo 11 Feb 2008, 22:40

Deine aktive Zeit war ja auch sehr kurz und hat leider ein unerfreuliches Ende genommen!
Mit den Freunden der Ziegeleibahn Röben/ Idunahall hast Du ja wohl endgültig gebrochen!
Wann gebt Ihr endlich Ruhe und kümmert Ihr euch um den eigenen Kram?

Viel Erfolg mit dem neuen Projekt wünscht dir Uli Rund
Nach oben Nach unten
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5855
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   Di 29 Apr 2008, 09:49

Moin Feldbahners,
ich komme mit der Typenbezeichnung CFL nicht klar. Die Lok müsste doch eigentlich ne CDL sein, da sie ja ein mechanisches 2-Gang Kardangetriebe hat. Hydraulisch ist ja nur der Drehmomentwandler. Demzufolge müsste es eine CDL40D sein, wobei das D für den Wandler steht. Wie bereits gesagt, ist der Typeintrag auf dem Typenschild leer. Vielleicht war man sich ja bei Schöma selber nicht sicher, was man da gebaut hat, da die Lok ja bekanntlich ein Einzelgänger ist.

Gruß Torsten

_________________
Nach oben Nach unten
VERZAMELDIRK
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 68
Alter : 69
Ort / Region : Warffum NL
Hobbies : Alles was auf rädern rollt
Name / Alter : immer zu alt
Anmeldedatum : 05.04.08

BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   Di 29 Apr 2008, 16:24

Schienenstoß

Schade das ich diesen foto's für privat gebrauch, nich kopieren kan. я

oder kan ich sie bekommen im grosch format auf meinen e-mail adresse so ja д


Dirk Bolt
NL Warffum
Nach oben Nach unten
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: Schöma Typenbezeichnung   Di 29 Apr 2008, 16:26

wie auch immer, hier die allg. Erklärung der Schöma-Typen:

CDL Cardan-Diesel-Lokomotive
KDL Ketten-Diesel-Lokomotive
CHL Cardan-Lokomotive mit hydrostatischem Antrieb
CFL Cardan-Lokomotive mit Flüssigkeitsgetriebe

vielleicht ist zu einzelnen Loks auch eine Anfrage bei Schöma, bei Herrn V.Then hilfreich, denn er hat alle Stammkarten (oft auch Lebenslauf) zur Verfügung. Wink

mfG.
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5855
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208   Mi 30 Apr 2008, 21:40

Danke Dieter, werd ich mal machen.

Gruß Torsten

_________________
Nach oben Nach unten
 
Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Gestern wurde die letzte originale Idunahall Lok Schöma 2208
» Briefmarken-Kalender 2015
» Schöne Bauzeichnungen für den Gebäudeselbstbau
» Eine schöne Auktion...
» Das letzte Einhorn - Kapitel 09 - 11

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: