Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Hilfe zur Restaurierung einer Montania (O&K) Lok der Type MD 3 erbeten!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Blix
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 3392
Alter : 26
Ort / Region : F.G.R.M.
Name / Alter : Felix / 26
Anmeldedatum : 11.01.08

BeitragThema: Re: Hilfe zur Restaurierung einer Montania (O&K) Lok der Type MD 3 erbeten!   Di 15 März 2011, 22:02

Sehr schön jetzt mal Bilder der Lok zu sehen. Sieht ja schon wieder halbwegs nach einer ordentlichen Lok aus. Hier noch ein paar Bilder der 600mm MD3 bei der Risten – Lakviks Järnväg in Schweden:











Nach oben Nach unten
http://www.waldeisenbahn.de
Florian Rauh
Ehrenlokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 373
Ort / Region : Gütersloh
Name / Alter : Florian/35
Anmeldedatum : 30.03.08

BeitragThema: Re: Hilfe zur Restaurierung einer Montania (O&K) Lok der Type MD 3 erbeten!   Di 15 März 2011, 22:21

Great, danke für die tollen Bilder aus Schweden, ein sehr schöner Loktyp!
Nach oben Nach unten
http://www.heeresfeldbahn.de
JW200
In Memoriam


Männlich Anzahl der Beiträge : 195
Ort / Region : Wien
Hobbies : zu viel ! / eisenbahn
Name / Alter : kommt drauf an
Anmeldedatum : 12.10.07

BeitragThema: Re: Hilfe zur Restaurierung einer Montania (O&K) Lok der Type MD 3 erbeten!   Mi 16 März 2011, 13:59

Hallo,

nachstehend Fotos:
































Wenn detailierte Maße benötigt werden, kann ich die auch liefern.

Von der Aussenrahmen MD3 werde ich auch noch Detailfotos machen.

Stefan



Nach oben Nach unten
http://www.eisenbahnmuseum.at
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4487
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Re: Hilfe zur Restaurierung einer Montania (O&K) Lok der Type MD 3 erbeten!   Mi 16 März 2011, 14:09

Hallo Stefan und Felix!

Vielen Dank für Eure Mühe! Das hilft schon sehr viel weiter!!! Arrow

Stefan wenn noch weitere Feagen auftreten schreib ich Dir!

Nochmals vielen Dank!

Grüße Sven K.
Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
FK
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 838
Ort / Region : Wien
Hobbies : Schienenverkehr und seine Geschichte
Name / Alter : Franz Kamper Bj. 1955
Anmeldedatum : 13.11.09

BeitragThema: Re: Hilfe zur Restaurierung einer Montania (O&K) Lok der Type MD 3 erbeten!   Do 17 März 2011, 23:56

Ach ja,
ein wichtiges Detail:
Die Handbremse geht verkehrt rum zu und auf!

Grüße
FK
Very Happy
Nach oben Nach unten
http://eisenbahnmuseum.at
-PGG-
Lorenschieber


Männlich Anzahl der Beiträge : 16
Ort / Region : Tasmania, Australien
Hobbies : Industriebahn und Industrial Lokomotiven
Name / Alter : Philip G Graham
Anmeldedatum : 11.02.11

BeitragThema: Re: Hilfe zur Restaurierung einer Montania (O&K) Lok der Type MD 3 erbeten!   So 27 März 2011, 22:10

O&K Kleine lok Typen MD3
hfb312 schrieb:

Verstehe ich nicht, was ist mit der letztes Jahr noch frei zugänglich vorhandenen 1936er Nr. 20836 MD 3 600mm ex Amberger Kaolinwerke Hirschau im Deutschen Dampflokomotiv-Museum DDM, Neuenmarkt-Wirsberg ???
deutzl schrieb:

Die Lok die Du meinst ist keine MD 3 sondern eine 2 D !
If the locomotive at Deutsches Dampflokomotiv-Museum DDM, Neuenmarkt-Wirsberg is actually a 2D and not an MD3 - two questions:
- where is the MD3 20836 now? Was 20836 built as an MD3 or as a 2D?
- what is the serial number of the 2D at DDM if it is a 2D?

What model type is the diesel motor fitted to the MD3? What is the hp,rpm, bore and stroke for these older O&K diesel motors?

-PGG-
Nach oben Nach unten
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4487
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Re: Hilfe zur Restaurierung einer Montania (O&K) Lok der Type MD 3 erbeten!   Mo 28 März 2011, 09:28

Hello Philip!

MD 3
Nominal power output of engine: 33 HP
Number of cylinders: 3
Bore of cylinders: 105 mm
Length of stroke: 170 mm
Revolutions per minute: 600-1300
2 D
Nominal power output of engine: 45 HP
Number of cylinders: 2
Bore of cylinders: 140 mm
Length of stroke: 200 mm
Revolutions per minute: 600-1200



DDM locomotive build as an type 2 D O & K Babelsberg serial number 20836.

Best regards, Sven K.

Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
 
Hilfe zur Restaurierung einer Montania (O&K) Lok der Type MD 3 erbeten!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Hilfe zur Restaurierung einer Montania (O&K) Lok der Type MD 3 erbeten!
» Hilfe bei Zuordnung einer Liedkarte
» Restaurierung einer Decauville-Dampflok
» Wenn einer eine Reise tut...
» Spotlight Musical - Elisabeth - Legende einer Heiligen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Restauration und Aufarbeitung-
Gehe zu: