Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
AFKB
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 915
Alter : 53
Ort / Region : Anklam / M-V
Hobbies : MPSB + Feldbahnen
Name / Alter : Gerd / s.o.
Anmeldedatum : 26.06.11

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   Fr 10 Apr 2015, 20:54

Hallo,

entschuldigt, bei der Vielzahl der Informationen kommt das alles etwas "kleckerweise".
Zum Wagen 268: Sehr interessante Bauweise, mit dem "fachwerkrahmen", es gab nur drei Wagen dieser Bauart bei der MPSB. Der in Mühlenstroth ist heute der einzige erhaltene. Ein zweiter stand noch in Heinrichshöh:



Nach Vereinsgründung noch von den MPSB-Freunden übernommen und vom ABM-Verein nach Schwichtenberg überführt, wurde er letztendlich auf intensives Drängen des Vorsitzenden des ABM-Vereins verschrottet. Schade!

Grüße Gerd
Nach oben Nach unten
wismarwagen
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1091
Ort / Region : im Taunus / Ilmenau
Hobbies : alles von 6,5 bis 1435 mm
Name / Alter : Felix / jedes Jahr anders
Anmeldedatum : 13.05.11

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   Sa 11 Apr 2015, 00:54

So, die Datenflut ist notdürftig kanalisiert.
Da kommt ja doch eine ganze Menge zusammen.

Kurzer Zwischenstand:
Triebfahrzeuge: 9
Personen-/Packwagen: 20
Güterwagen: 38
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-ffm.de
AFKB
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 915
Alter : 53
Ort / Region : Anklam / M-V
Hobbies : MPSB + Feldbahnen
Name / Alter : Gerd / s.o.
Anmeldedatum : 26.06.11

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   Sa 11 Apr 2015, 19:43



Hallo,

für den MPSB-Kurier April 1996 verfasste ich einen Artikel über die MPSB-Wagen bei der PE Bernburg. Da ich die Vorlagen archiviert habe, kann ich ihn euch zeigen:





Bitte entschuldigt die Qualität. Vor fast 20 Jahren steckte die Technik noch in den Kinderschuhen. Text auf einem Amiga geschrieben, mit einem Nadeldrucker ausgedruckt, die Zeichnungen einzeln über einen Kopierer verkleinert, auf eine Seite geklebt und dann das Ganze wieder mit einem Kopierer vervielfältigt, und die vierseitige A 4 Ausgabe des Kuriers dann per Post an die Interessenten verschickt.

Grüße Gerd
Nach oben Nach unten
tkautzor
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 113
Ort / Region : Genf, Schweiz
Name / Alter : Thomas Kautzor / 42
Anmeldedatum : 17.06.13

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   So 12 Apr 2015, 17:49

wismarwagen schrieb:
Personen-/Packwagen

36/37 Glässing & Schollwer 1909
-> 1957 Waldeisenbahn Muskau
-> 1977 Schintznacher Baumschulbahn
http://www.buntbahn.de/fotos/data/500/705Bild_023.jpg

Wagen 2006 verschrottet!!!
http://www.buntbahn.de/fotos/data/500/705GG_502.jpg

Ich habe die beiden Wagen in Schinznach als:

MPSB GGw 96-01-27 -- WEM GG 07-010 -- SchBB (G 401), ++ 09/2006 und
MPSB GGw 96-01-37 -- WEM GG 07-007 -- SchBB G 402, 1997 Umbau in B 261.

Gruss, Thomas.
Nach oben Nach unten
AFKB
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 915
Alter : 53
Ort / Region : Anklam / M-V
Hobbies : MPSB + Feldbahnen
Name / Alter : Gerd / s.o.
Anmeldedatum : 26.06.11

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   So 12 Apr 2015, 18:05

Hallo,

richtig: MPSB 36+37, Fakultativwagen von Glässing&Schollwer, WEM-Nr. 07-007 und -010. Während der eine Wagen zu einem Personenwagen umgebaut wurde, wurde der andere Wagen bis auf die Drehgestelle verschrottet.

MPSB GGw 96-01-27 war MPSB 198, Wismar 1914 und vorgesehen für Arnold, Hamburg.
MPSB GGw 96-01-37 war MPSB 163, G&S 1909, an H.Neumann, Leihgabe an MPSB-Freunde, an SDK-heute in Klütz


Grüße Gerd
Nach oben Nach unten
wismarwagen
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1091
Ort / Region : im Taunus / Ilmenau
Hobbies : alles von 6,5 bis 1435 mm
Name / Alter : Felix / jedes Jahr anders
Anmeldedatum : 13.05.11

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   Di 14 Apr 2015, 14:28

Hallo zusammen,

ich habe die Daten aus Gerds Artikel eingearbeitet. Wenn man davon ausgeht, dass nur fünf Wagen für Bernburg umgebaut wurden und der einzige GGw 1969 noch unverändert war, ist anzunehmen, dass nur die OOw/SSw ungebaut wurden und der GGw evtl. als Lagerschuppen, ... endete.
Wer kriecht in Bernburg unter die Wagen und schaut, ob irgendwo die Löcher für die Schiebetürschiene vorhanden sind?
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-ffm.de
aschebahn
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 188
Ort / Region : Deutschland
Name / Alter : 40
Anmeldedatum : 29.10.09

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   Di 21 Apr 2015, 15:05



Hallo,

wie kann es eigentlich sein, dass offenbar erst vor neun Jahren in Schinznach ein MPSB-Wagen verschrottet wurde? Zu der Zeit war das Internet allen Kinderschuhen entwachsen, und es wäre ein leichtes gewesen, den Wagen allgemein anzubieten!

Gruß Aschebahn
Nach oben Nach unten
Louis S.
Dampflokheizer


Anzahl der Beiträge : 580
Name / Alter : Steffen Nauk
Anmeldedatum : 23.11.07

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   Di 21 Apr 2015, 15:50



...wenn das Internetz den Kinderschuhen entwachsen ist, dann nehme ich mal an, dass die SchBB eine eigene Seite hat. Dann sollte es für Dich ein leichtes sein, dort selbst nachzufragen...
Nach oben Nach unten
tkautzor
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 113
Ort / Region : Genf, Schweiz
Name / Alter : Thomas Kautzor / 42
Anmeldedatum : 17.06.13

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   Di 21 Apr 2015, 18:36

http://www.schbb.ch/de/index.php?section=gallery&cid=56
Nach oben Nach unten
Blix
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 3392
Alter : 26
Ort / Region : F.G.R.M.
Name / Alter : Felix / 26
Anmeldedatum : 11.01.08

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   Di 21 Apr 2015, 22:47



Hallo Leute,

na da ist doch wirklich noch einiges zusammen gekommen. Was damals leider beim MPSB Verein alles passiert ist, ist natürlich unheimlich schade. Aber das hatten wir ja schon an anderer Stelle ausgiebig besprochen. Zum Glück geht die Entwicklung dort heute in eine bessere Richtung.

tkautzor schrieb:


Ich habe die beiden Wagen in Schinznach als:

MPSB GGw 96-01-27 -- WEM GG 07-010 -- SchBB (G 401), ++ 09/2006 und
MPSB GGw 96-01-37 -- WEM GG 07-007 -- SchBB G 402, 1997 Umbau in B 261.

Thomas da hast du was vertauscht. Der zerlegte Wagen war der 07-007 und der noch existierende ist der 07-010.

Was die Sache mit dem zerlegen des Wagens in Schinznach angeht so muss man, auch wenn das ganze nun eigentlich schon lange wieder ein alter Hut ist, 2 Sachen feststellen.
Ja das das ganze war eine Katastrophe und ein großer Schock für die Feldbahn- und Schmalspurwelt. Und ein vollkommen unnötiger Verlust da es genug potenzielle Abnehmer für den Wagen gab und wenn man sich die Bilder anschaut die Aussage das der Wagen Baufällig war nur an den haaren herbei gezogen war.
Viel wichtiger ist aber die Feststellung das dort heute das selbe zutrifft wie auch beim MPSB Verein. Denn die Täter von damals sind heute nicht mehr bei Schbb und die Aktiven die heute dort ihre Arbeit verrichten sind genau so schockiert und traurig über das sind was damals passiert ist. Das nur mal so am Rande, bevor jetzt wieder der große Shitstorm los geht.


Für einige Wagen hab ich noch bessere Bilder zur Hand.
Der 07-005 (sorry ich hab nur die WEM Nummern im Kopf) wurde bei der letzten HU wieder komplett neu aufgebaut und erhielt dabei seine originalen kleinen Türen zurück.



Ein besseres Bild vom 07-011, allerdings noch in Mühlenstroth. Wenn es sich mal ergibt reiche ich eins vom aktuellen Standort nach.



Und noch eins von den beiden gedeckten 5 Tonern. Links der 07-014 und rechts der 07-013.




Viele Grüße
Felix
Nach oben Nach unten
http://www.waldeisenbahn.de
 
Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit
» Fahrzeuge im BW Dresden-Altstadt (2010)
» Museal erhaltene Eimerkettenbagger
» Suche diverse Jurassic Park Figuren und Fahrzeuge
» NVA Fahrzeuge NVA Feuerwehren

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: