Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
wismarwagen
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1091
Ort / Region : im Taunus / Ilmenau
Hobbies : alles von 6,5 bis 1435 mm
Name / Alter : Felix / jedes Jahr anders
Anmeldedatum : 13.05.11

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   Do 23 Apr 2015, 17:28

Hallo zusammen,

die neuen Bilder habe ich eingefügt (danke Felix!), langsam lichtet sich der Nebel!

Und da wir gerade oben auf der Seite sind:

Erhaltene Drehgestelle ohne Rahmen:

Bauart Wismar:
Parkeisenbahn Berlin:
mind. 6 Stück unter Personenwagen

Bauart Diamond:
Parkeisenbahn Halle:
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/60/2007-07_Halle_%28Saale%29_21.jpg


Bauart Glässing/MPSB:

SchBB (2 Stück):
http://www.buntbahn.de/fotos/data/500/705GG_502.jpg


Zuletzt von wismarwagen am Di 05 Mai 2015, 21:21 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-ffm.de
wismarwagen
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1091
Ort / Region : im Taunus / Ilmenau
Hobbies : alles von 6,5 bis 1435 mm
Name / Alter : Felix / jedes Jahr anders
Anmeldedatum : 13.05.11

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   Mo 04 Mai 2015, 22:58

So, nun sind auch die beiden Wagen auf Grube Fortuna ergänzt, ich hoffe, die Zuordnung stimmt.

Aus Friedland habe ich der Vollständigkeit halber mal ein, wenn auch mieses, Bild eingefügt.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-ffm.de
AFKB
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 914
Alter : 53
Ort / Region : Anklam / M-V
Hobbies : MPSB + Feldbahnen
Name / Alter : Gerd / s.o.
Anmeldedatum : 26.06.11

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   Di 05 Mai 2015, 18:13

Hallo,

nach Auskunft aus Schinznach sind die Drehgestelle des zerlegten Fakultativwagen noch vorhanden.

Grüße Gerd
Nach oben Nach unten
Blix
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 3392
Alter : 26
Ort / Region : F.G.R.M.
Name / Alter : Felix / 26
Anmeldedatum : 11.01.08

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   Di 05 Mai 2015, 20:08

Ja die Drehgestelle sind nach wie vor vorhanden, das Beweisbild gibt's ja sogar schon hier im Thread. Wobei man in dem Zusammenhang den Wagen auch aus der Liste der erhaltenen Fahrzeuge raus nehmen könnte.

MfG Felix
Nach oben Nach unten
http://www.waldeisenbahn.de
wismarwagen
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1091
Ort / Region : im Taunus / Ilmenau
Hobbies : alles von 6,5 bis 1435 mm
Name / Alter : Felix / jedes Jahr anders
Anmeldedatum : 13.05.11

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   Di 05 Mai 2015, 21:23

Blix schrieb:
Wobei man in dem Zusammenhang den Wagen auch aus der Liste der erhaltenen Fahrzeuge raus nehmen könnte.

Stimmt, ist gemacht.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-ffm.de
Regalbahner
Gleisbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 92
Alter : 53
Ort / Region : ehemaliger Müritzkreis
Hobbies : Modellbau 1:13,3 bis 1:45 , Segeln , Musik
Name / Alter : Christoph
Anmeldedatum : 03.10.08

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   So 31 Mai 2015, 20:38



Hallo Felix,

zunächst möchte ich mich bei dir für diesen Thread bedanken.

Etwas habe ich auch dazu beitragen können,
denn das zweite Bild, das von der Kayser in Friedland ist von mir ;-)
Ich habe die Lok damals ausgiebig fotografiert und vermessen.
Leider ist die Halle so klein, dass eine gute Gesamtansicht mit meiner
Kamera nicht möglich war.

Habe die Lok aber trotzdem nachgebaut :
http://i8.photobucket.com/albums/a3/Christoph0815/Schkeuditz%202008/993352klein01.jpg

Von dem GGw in der Halle habe ich auch noch ein besseres Bild.



Viele Grüße
Christoph
Nach oben Nach unten
AFKB
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 914
Alter : 53
Ort / Region : Anklam / M-V
Hobbies : MPSB + Feldbahnen
Name / Alter : Gerd / s.o.
Anmeldedatum : 26.06.11

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   So 31 Mai 2015, 20:52

Hallo,

leider sieht der GGw nur noch optisch so gut aus. Die Längsträger haben mehrere Durchrostungen - Daumengroße Löcher. Als Ausstellungsstück nicht weiter tragisch, aber für eine Wiederinbetriebnahme müßten diverse Rahmenteile erneuert werden und wie das VMD dazu steht, ist hinlänglich bekannt.

Grüße Gerd
Nach oben Nach unten
wismarwagen
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1091
Ort / Region : im Taunus / Ilmenau
Hobbies : alles von 6,5 bis 1435 mm
Name / Alter : Felix / jedes Jahr anders
Anmeldedatum : 13.05.11

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   So 31 Mai 2015, 21:39

Regalbahner schrieb:
zunächst möchte ich mich bei dir für diesen Thread bedanken.
Bitteschön!

Regalbahner schrieb:
Von dem GGw in der Halle habe ich auch noch ein besseres Bild.
Danke, ist eingearbeitet!
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-ffm.de
AFKB
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 914
Alter : 53
Ort / Region : Anklam / M-V
Hobbies : MPSB + Feldbahnen
Name / Alter : Gerd / s.o.
Anmeldedatum : 26.06.11

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   Do 25 Jun 2015, 19:50

Hallo,

aus aktuellem Anlass möchte ich eine Gruppe MPSB-Fahrzeuge noch einmal herausstellen. Es sind die sechs Wagen, die 1968 an die PE Halle abgegeben wurden. Alle Wagen waren 5-t-Güterwagen mit Diamond-Drehgestellen, 3 GGw und drei OOw.

Wolf-Dietger Machel (wdm): "Übrigens gingen 1968 sechs Wagen nach Halle, einer wurde nicht wieder aufgebaut und verschwand im „Nichts“. Laut Verkaufsvertrag vom 22.4.1968 waren dies: 96-01-71, 96-01-70, 96-01-72, 96-03-63, 96-03-53 und 96-03-24."

Vier Wagen gingen nach der Wende an die Britzer Museumsbahn von Herrn Gränert:



wdm: "der fünfte Wagen 1993 in Halle verschrottet wurde. Ein Drehgestell wurde jedoch davon ausgenommen und steht heute als „technisches Denkmal“ auf dem Gelände der Hallenser Parkeisenbahn."
Das entsprechende Bild siehe oben.

Nach Gründung des MPSB-Vereins hatte ich bei Herrn Gränert angefragt, ob die Möglichkeit bestünde, für die Wiederbelebung der MPSB originale Fahrzeuge zu erwerben. Mit Hinweis auf den Eigenbedarf wurde meine Anfrage abgewiesen. Wie hinlänglich bekannt, hat sich die Situation ja zwischenzeitlich geändert. Wo sind also die vier Wagen abgeblieben?

Wagen1 => an FKBG von Carsten Recht, Drehgestelle und Puffer für den 5-t-GGw der Privatfeldbahn Zeven. 2013 bot Herr Recht dann den übriggebliebenen Rahmen zum Kauf an, aber meines Wissens hatte keiner der Vereine/Bahnen mit MPSB-Fahrzeugen Interesse.



Wagen2 => tauchte als nächster auf meinem Schirm auf, und zwar in Schwichtenberg. Ein Eisenbahnfreund hatte ihn erworben und dem Verein als Leihgabe überlassen. Nach anfänglichen Aufarbeitungsbemühungen stagnieren inzwischen die Arbeiten. Ein Grund mögen die sichtbaren Durchrostungen (Löcher) in den Längsträgern sein, was einen Betriebseinsatz (Abnahme nach BOP) ausschließt.




Wagen4 => soll noch bei Herrn Gränert sein. "Der noch fehlende vierte Wagen ist m. E. noch bei Herrn Grännert vorhanden, allerdings soll dieser wohl einem Kreditgeber gegenüber sicherheitsübereignet sein."

Wagen3 ist der eigentliche Grund für diesen Post. Er wurde von der Stiftung Deutsche Kleinbahnen erworben und befindet sich derzeit auf Rügen. Fotos sind in zwei bis drei Wochen verfügbar. Leider wurden kurz vor dem Abtransport die originalen Diamond-Drehgestelle entfernt und sind verschwunden. Da nach derzeitigem Stand der Dinge bei diesem Wagen die größte Chance auf eine betriebsfähige Wiederherstellung besteht, sind Hinweise auf den Verbleib der Drehgestelle willkommen. Gerne auch per PN. Alle Hinweise werden natürlich vertraulich behandelt.

Grüße Gerd
Nach oben Nach unten
AFKB
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 914
Alter : 53
Ort / Region : Anklam / M-V
Hobbies : MPSB + Feldbahnen
Name / Alter : Gerd / s.o.
Anmeldedatum : 26.06.11

BeitragThema: Re: Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit   Do 25 Jun 2015, 22:23

Hallo,

Vielen Dank für die schnellen PN's. Um's Klar zu stellen: Meine Intentionen gehen dahin, das ein wertvolles MPSB-Fahrzeug nach Möglichkeit mit den "Füßen" weiterleben sollte, mit denen es "geboren" wurde. Ob das in diesem Fall gelingt, liegt allerdings außerhalb meines Einflusses.

Grüße Gerd
Nach oben Nach unten
 
Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Erhaltene MPSB-Fahrzeuge Weltweit
» Fahrzeuge im BW Dresden-Altstadt (2010)
» Museal erhaltene Eimerkettenbagger
» Suche diverse Jurassic Park Figuren und Fahrzeuge
» NVA Fahrzeuge NVA Feuerwehren

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: