kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Nach unten
avatar
achristo
Dampflokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 769
Anmeldedatum : 23.03.08
http://achristo.homepage.t-online.de/Bahnen.htm

 Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim 	 Empty Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim

am So 08 März 2020, 16:06
Liebe Feldbahnfreunde,

dieser Tage ist folgende Broschüre erschienen:

Andreas Christopher:
Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim
(= Schriftenreihe Werks- und Feldbahnen, Folge 2)

40 S., 63 Abbildungen, durchgehender Farbdruck, Broschur, lackierter Umschlag, Preis 9,80 €

Alle näheren Informationen findet Ihr hier: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Wenn Ihr die Broschüre bei mir bestellt, erhaltet Ihr das Exemplar portofrei gegen Rechnung.


Viele Grüße
Andreas
achristo [at] t-online.de
Martin Schiffmann
Martin Schiffmann
Drehscheibendreher
Männlich Anzahl der Beiträge : 140
Ort / Region : Niederrhein
Hobbies : Wirtschaftsgeschichte, Werk- und Feldbahnen
Name : 40+
Anmeldedatum : 23.12.08
http://www.werkbahn.de

 Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim 	 Empty Droht eine Flut von 40-Seiten-Heftchen?

am So 08 März 2020, 21:19
Hallo Andreas,

ich schätze gute Literatur zu Feld- und Werkbahnen. Allerdings bevorzuge ich der Übersichtlichkeit halber eher regionale Abhandlungen, die dann nach Möglichkeit sämtliche bekannte und dokumentierten Feldbahnbetriebe einer Region abhandeln, wie es z.B. früher die Bücher des Bahn-Express getan haben. Schon in den 1990er Jahren hatte mir nicht gefallen, dass z.B.
Carsten Recht die Feldbahnbetriebe im "Alten Land" in unzähligen kleinen Heftchen verwurstete statt in einem einzigen Band, wobei ein höherer Verkaufspreis dann vmtl. auch eine bessere Druckqualität ermöglicht hätte. Ich habe damals nach dem ersten Heftchen keine weiteren erworben.

Auch jetzt gefällt mir nicht so richtig, dass Du nun eine Reihe von hessischen Feldbahnen (und angrenzend, z.B. Rheinhessen) im Eigenverlag  jeweils als separate Broschüren (Heftchen) veröffentlichst, statt einen regionalen Überblick zu geben. Ich bin mir sicher, dass es auch abseits von Köln und Gifhorn Möglichkeiten gibt, ein solches Feldbahnbuch am Markt zu platzieren.

Ich bin mir aber durchaus bewußt, dass dies Deine ureigenste Entscheidung ist und es selbstveständlich Dir überlassen bleibt, wie Du Dein Wissen unters Volk bringst. Ich für meinen Teil werde mein Buchregal aber nicht weiter mit Heftchen füllen, sowie ich auch "sächs. Kellerhefte " ablehne.

Glück Auf!

Martin
uhlenhooker
uhlenhooker
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1613
Ort / Region : Rheine
Name : Reinhard Leupold / 68
Anmeldedatum : 27.09.07
http://www.uhlenhooker-feldbahn.de

 Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim 	 Empty Re: Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim

am Mi 11 März 2020, 11:16
Gestern habe ich von Andreas Christopher die Broschüre „Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim“ bekommen. Das Heft im vergrößertem DIN-A5-Format gefällt mir sehr gut. Es enthält unzähliche Fotos, meistens zwei pro Seite, die somit in ausreichender Größe wiedergegeben werden. (wie in den Feldbahnbüchern). Die Qualität der Aufnahmen entspricht der von eingescannten Dias und ist natürlich nicht so brillant wie bei heutigen, digitalen Fotos. Weiterhin vorhanden sind Karten und Gleispläne aus Budenheim. Insgesamt viel für den Preis der Broschüre.
Mir gefällt auch die Kompaktheit der Broschüre. Ein abgeschlossenes Thema in einem Heft – finde ich gut.
Alles in allem: Viel Feld-/Werksbahn-Info fürs Geld.

Viele Grüße,
Reinhard
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
michael ernstberger
michael ernstberger
Gleisbauer
Männlich Anzahl der Beiträge : 81
Ort / Region : Niederlamitz / Bayern
Hobbies : Feldbahn
Name : 44
Anmeldedatum : 05.02.08

 Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim 	 Empty Heftchen

am Mi 11 März 2020, 13:52
Gut gemacht Andreas.
Besser lokale Themen sukzessive abgearbeitet und publiziert, als gar nicht. Nur wer sich selbst die Arbeit einer Veröffentlichung gemacht hat weiß, was für ein immenser Aufwand  dahinter steckt. Ich persönlich bevorzuge die gedruckte Form, den regionalen Überblick behält man sowieso. Ich hätte bitte auch gerne ein Exemplar.

Gruß Michael
Waldbahner
Waldbahner
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1062
Alter : 49
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07
http://www.eichenberger-waldbahn.de

 Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim 	 Empty Re: Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim

am Fr 13 März 2020, 18:25
Habe heute mein Exemplar erhalten. Ein sehr schöne Abhandlung über diese interessante Werkbahn, die ich leider nur aus der Literatur kenne. Das Format des Hefts ist ideal, nicht zu groß, nicht zu klein. Der Inhalt bietet einen guten Überblick über die Geschichte, die Strecke und den Fahrzeugpark. Die zahlreichen Farb- und s/w-Fotos runden das Bild sehr gut ab. Es bleiben kaum Wünsche offen.
Ich kann das Heft wirklich jedem nur Werkbahninteressierten empfehlen.

Grüße

Lars
avatar
gaga1962
Feldbahnlokbeifahrer
Männlich Anzahl der Beiträge : 267
Ort / Region : Bottrop
Hobbies : Harley fahren + Feldbahn
Name : 58
Anmeldedatum : 27.10.08
http://www.feldbahn-schermbeck.de

 Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim 	 Empty Re: Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim

am Fr 13 März 2020, 19:46
Auch ich habe eins bestellt und super schnell bekommen.
Schönes Teil, gute Bildqualität und informativ.
Vielen Dank

Michael Nienhaus
Waldbahner
Waldbahner
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1062
Alter : 49
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07
http://www.eichenberger-waldbahn.de

 Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim 	 Empty Re: Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim

am Sa 14 März 2020, 14:56
Hier noch ein schöner Film von der Bahn aus dem Jahr 1978. Leider unvertont.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Matthias Koch mag diesen Beitrag

avatar
AFA
Lorenschieber
Männlich Anzahl der Beiträge : 18
Ort / Region : Weinböhla
Name : 41
Anmeldedatum : 25.12.08

 Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim 	 Empty Re: Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim

am Sa 14 März 2020, 22:03
Hallo Lars,

danke für den Hinweis - tolles Video.
Ein schöner Zufall ab Minute 03:00 - eine Begegnung von drei Loks.

Gruß Lars
750er
750er
Weichensteller
Männlich Anzahl der Beiträge : 50
Ort / Region : Diespeck/Mfr
Hobbies : alte Technik in allen Varianten
Name : /40
Anmeldedatum : 13.01.19

 Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim 	 Empty Re: Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim

am So 15 März 2020, 10:08
Danke für den Videohinweis.

Endlich mal eine Fahraufnahme der späteren Lok "GÖTZ" (Budenheim NR. 3, bis heute m.W. noch teilrestauriert in Dörzbach zerlegt abgestellt).

Grüße, Stefan
feldbahnheini
feldbahnheini
Dampflokheizer
Männlich Anzahl der Beiträge : 582
Ort / Region : Marbach am Neckar/ Region Stuttgart
Hobbies : Schmalspur- & Feldbahnen
Name : Wolfram Berner / 41
Anmeldedatum : 28.01.08

 Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim 	 Empty Re: Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim

am So 15 März 2020, 23:01
Hallo Stefan,

in Dörzbach stehen keine Teile einer HF 130 C mehr herum. Der 'Bausatz' ging in Etappen im letzten Jahr an die Bregenzerwaldbahn als Ersatzteilspender, was auch hier nachzulesen ist: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gruß Wolfram
Gesponserte Inhalte

 Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim 	 Empty Re: Die Bonner Zementwerke und die Werksbahn in den Kalksteinbrüchen Budenheim

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten