Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 aufarbeitung O&K 4261

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Mo
Lorenbremser


Anzahl der Beiträge : 205
Ort / Region :
Name / Alter :
Anmeldedatum : 28.11.07

BeitragThema: Re: aufarbeitung O&K 4261   Mo 16 Jun 2008, 19:47

Hallo zusammen,

hier nochmal ein Beispiel für eine Lok, welche im musealen Sinne einen originalen (Betriebs-) Zustand widerspiegelt. Das helle Zeug auf dem Puffer sind Tonreste vom letzten Einsatzbetrieb. Wie Torsten schon schrieb, da steckt einfach viel mehr Leben drin...


Ns 1 b (260079/ 1958), vormals Schamottewerk Radeburg GmbH.


Viele Grüße

Mo
Nach oben Nach unten
Decauville_nl
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 740
Alter : 49
Ort / Region : Amsterdam
Name / Alter : Arnoud (Ari) Bongaards
Anmeldedatum : 26.08.07

BeitragThema: Re: aufarbeitung O&K 4261   Di 17 Jun 2008, 08:50

Hallo Markus,

Wie wars Freitag? Laughing Geist :צּ:
Nach oben Nach unten
http://www.decauville.nl
 
aufarbeitung O&K 4261
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
 Ähnliche Themen
-
» aufarbeitung O&K 4261
» Aufarbeitung BBU-Akkulok
» Aufarbeitung Henschel B 70 "Riesa" Feldbahndampflok im FFM begonnen
» Aufarbeitung Getriebe Gls30
» Aufarbeitung Schienen-Kuli

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Restauration und Aufarbeitung-
Gehe zu: