Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Mercedes der Lokomotiven

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5852
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Mercedes der Lokomotiven   So 11 Dez 2011, 20:57

Feldbahn piesberg schrieb:
Der Mercedes unter den Lokomotiven kann nur die sein, die einen solchen Motor trägt also beispielsweise Ruhrthaler DGL42/S2 oder Schöma Lo 40, anders kann es gar nicht sein

So ist es! Nicht zu vergessen unsere Lo45 mit MB202b und die CFL45DC mit luftgekühltem MB863 Dreizylinder. Laughing

_________________
Nach oben Nach unten
Waldbahner
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 837
Alter : 45
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name / Alter : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: Re: Mercedes der Lokomotiven   So 11 Dez 2011, 21:47

Mercedes - da denke ich in erster Linie an Komfort. Also eine hydraulisch angetrieben Schöma mit Vollausstattung (gefederter Komfortsitz, klimatisiertem Führerhaus, Radio, etc. ) käme da schon hin.
Nach oben Nach unten
http://www.eichenberger-waldbahn.de
Matthias S.
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 2085
Alter : 47
Ort / Region : Rhein-Neckar-Kreis
Hobbies : meine 3 Kinder, Altbergbau, Feld+Grubenbahn, alte und schnelle VW
Name / Alter : Matthias S.
Anmeldedatum : 19.09.08

BeitragThema: Re: Mercedes der Lokomotiven   So 11 Dez 2011, 22:59

Waldbahner schrieb:
Mercedes - da denke ich in erster Linie an Komfort. Also eine hydraulisch angetrieben Schöma mit Vollausstattung (gefederter Komfortsitz, klimatisiertem Führerhaus, Radio, etc. ) käme da schon hin.

Naja, ein Mercedes soll doch auch ellegant sein? Da muß Schöma und Diema doch eher hinten anstehen Very Happy
Grüsse, Matthias

_________________
Grüße, Matthias

wir können alles, außer hochdeutsch

www.feldbahn-dossenheim.de.tl
Nach oben Nach unten
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5852
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Mercedes der Lokomotiven   Mo 12 Dez 2011, 18:38

Matthias S. schrieb:
Waldbahner schrieb:
Mercedes - da denke ich in erster Linie an Komfort. Also eine hydraulisch angetrieben Schöma mit Vollausstattung (gefederter Komfortsitz, klimatisiertem Führerhaus, Radio, etc. ) käme da schon hin.

Naja, ein Mercedes soll doch auch ellegant sein? Da muß Schöma und Diema doch eher hinten anstehen Very Happy
Grüsse, Matthias

Naja, die leistungsarmen und abgsstarken Modelle aus Jungenthal fallen aber auch nicht darunter. Laughing

Wobei ich mir bei Schöma da nicht so sicher wäre. Hier der Beweis:



Bier

_________________
Nach oben Nach unten
Blix
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 3392
Alter : 26
Ort / Region : F.G.R.M.
Name / Alter : Felix / 26
Anmeldedatum : 11.01.08

BeitragThema: Re: Mercedes der Lokomotiven   Mo 12 Dez 2011, 19:53

Ach nee, dann doch lieber den grauen Brocken dahinter. Das ist zwar dann eher ein Mercedes Actros, aber Mecedes ist Mercedes. Very Happy
Nach oben Nach unten
http://www.waldeisenbahn.de
Kieler
Lorenschieber


Männlich Anzahl der Beiträge : 18
Alter : 38
Ort / Region : Kiel / Schleswig - Holstein
Hobbies : Marine - Feldbahn
Name / Alter : 30
Anmeldedatum : 28.10.08

BeitragThema: Meine Lieblingslok   Di 13 Dez 2011, 20:52

Hallo!

Also meine Lieblingsloks sind die DS 90 von Diema!

Ich weiß, nicht jeder mag diese großen Loks, aber ich find sie toll!

Mit freundlichen Grüßen

Andre
Nach oben Nach unten
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5852
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Mercedes der Lokomotiven   Di 13 Dez 2011, 21:00

Blix schrieb:
Ach nee, dann doch lieber den grauen Brocken dahinter. Das ist zwar dann eher ein Mercedes Actros, aber Mecedes ist Mercedes. Very Happy

So ein Mist, ich hätte letztes Jahr den Megastern doch nicht einem kleinen Knirps schenken sollen. Idea

Obwohl, so ein Stern wäre ja fast schon eine Abwertung für die Ns3, die weitaus spurtreuer als ein Mercedes ist. Laughing



study

_________________


Zuletzt von ZG am Di 13 Dez 2011, 21:08 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Fauli
Hausmeister


Männlich Anzahl der Beiträge : 1993
Ort / Region : Oberhessen
Hobbies : Feld- und Grubenbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 25.10.07

BeitragThema: Re: Mercedes der Lokomotiven   Di 13 Dez 2011, 21:03

Zitat :
Das ist zwar dann eher ein Mercedes Actros, aber Mecedes ist Mercedes.

Wenns am Berge qualmt und stinkt, ein Actros um sein Leben ringt. Laughing

_________________
"Das Gesetz ist das Eigenthum einer unbedeutenden Klasse von Vornehmen und Gelehrten, die sich durch ihr eignes Machwerk die Herrschaft zuspricht."
Georg Büchner
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnmuseum-guldental.de
Schroeder
Dampflokheizer


Männlich Anzahl der Beiträge : 639
Alter : 52
Ort / Region : Salzgitter
Hobbies : Bergbaugeschichte/gleisgebundene Förderung
Name / Alter : Stefan Dützer
Anmeldedatum : 15.11.07

BeitragThema: Re: Mercedes der Lokomotiven   Di 13 Dez 2011, 22:29

Früher hatte jeder Bauer einen Mercedes-Benz/8. Und jedes größere Bergwerk hatte irgendwann mal eine Deutz am Laufen. Also, was der Benz für den Bauern ist die Deutz für den Dützer.

Stefan queen
Nach oben Nach unten
http://www.schroederstollen.de
Poni524
In Memoriam


Männlich Anzahl der Beiträge : 601
Alter : 62
Ort / Region : Quickborn / Schleswig-Holstein
Name / Alter : Dieter P. / Auahauaha (ändert sich täglich)
Anmeldedatum : 17.11.09

BeitragThema: Re: Mercedes der Lokomotiven   Di 13 Dez 2011, 23:22

Decauville_nl schrieb:
Ruston typ DL!

Da ist was dran. Zumal ich durch eigene Tests von ihren Fahreigenschaften überzeugt wurde.
Aber. Aaaber..... I´m so sorry.
Ns2f liegt mir schon seit knapp 40 Jahren im Blut.
Und (Herz-)Blut ist dicker als H2O.
Dieter
Nach oben Nach unten
http://www.torfbahn-himmelmoor.de/
 
Mercedes der Lokomotiven
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» McLaren Mercedes, MP4-22, 1:23
» Mercedes 170 V-Krankenwagen 1:24.Fertig.
» John - Meine BLAULICHTSAMMLUNG / Mercedes-Benz Atego 04 Koffer-LKW M 1:87
» Mercedes Silberpfeil
» Mercedes-Benz Actros Öl Master (Monster)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: