Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Restauration „polnisch” Diema DL6 Fnr. 2143

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
mati mat
Feldbahnbuchleser


Männlich Anzahl der Beiträge : 1
Ort / Region : Wlkp/ Polska
Name / Alter : Mateusz/ 40
Anmeldedatum : 17.01.18

BeitragThema: Restauration „polnisch” Diema DL6 Fnr. 2143   Mi 31 Jan 2018, 22:45

Hallo Feldbahnfreunde.

Ich brauche deine Hilfe um das originale DL6 zu bauen.
- Ich brauche eine technische Zeichnung, um den Motorhaube neu zu bauen (Blechdicke, Abmessungen der Klappen…)
- technische Zeichnung, um den Puffer  wieder  aufzubauen
- Montage, die den Motor am Rahmen befestigen

Die Lokomotive hatte einen Ursus C330 Motor, derzeit wartet F1L 712 auf die Montage.

Hoffe ihr könnt mir dabei helfen.
Danke schon mal im voraus für die Antworten

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Gruß
Mateusz
Nach oben Nach unten
 
Restauration „polnisch” Diema DL6 Fnr. 2143
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Restauration und Aufarbeitung-
Gehe zu: