Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Mir unbekannte DDR-Feldbahnen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
achristo
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 710
Anmeldedatum : 23.03.08

BeitragThema: Mir unbekannte DDR-Feldbahnen   So 29 Jun 2014, 19:52

Hallo zusammen,

ich habe einige Fotos von Winfried Barth in meinem Archiv, wo ich die Örtlichkeiten nicht kenne. Vielleicht könnt Ihr mir helfen?



(1) Eine Ns2f vor einem recht modernen Ziegel- oder Sandwerk - wo ist das?



(2) Seltene Lok, interessanter Betrieb. Darum sicher leicht zu identifizieren.



(3) Auch das dürfte nicht allzu schwierig sein - eine O&K-Lok



(4) Wieder eine etwas eigentümliche Lok, aber wo?

Über Eure Hinweise würde ich mich sehr freuen.

Viele Grüße
Andreas
Nach oben Nach unten
http://achristo.homepage.t-online.de/Bahnen.htm
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4489
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Re: Mir unbekannte DDR-Feldbahnen   So 29 Jun 2014, 19:59

Hallo Andreas,

Bild 1 Klinkerwerk Buchwäldchen
Bild 2 Granitbruch Füssel Laußnitz BN 15 R 600mm Spur
Bild 3 und 4 Granitbruch Füssel Laußnitz 700mm Spur Daten der Loks muß ich suchen

Grüße Sven K.
Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
gmeinder79
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 176
Ort / Region : CH - Frauenfeld
Hobbies : Zuegli baue
Name / Alter : Daniel / 35
Anmeldedatum : 04.12.07

BeitragThema: Granitbruch Füssel   So 29 Jun 2014, 20:08

Hallo Andreas,

vielen Dank für das Zeigen dieser Schätze. Von der 700 mm - Feldbahn beim Granitbruch Füssel sind das die ersten Einsatzbilder, welche ich gesehen habe. Die Lok auf Bild 4 ist Jung EL 110, Fabrik-Nr. 12421, welche 1998 von mir für die Feldbahn im SEM Chemnitz erworben wurde und derzeit in Delitzsch bei der Seppelbahn untergestellt ist.
An den Daten der O&K - Lok (müsste eine LD2 sein?) wäre sicher nicht nur ich interessiert. Bei meinem ersten Besuch in Laußnitz 1995 war die Maschine ohne Schilder im Freien abgestellt.

Viele Grüße

Daniel
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-chemnitz.de
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4489
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Re: Mir unbekannte DDR-Feldbahnen   So 29 Jun 2014, 20:31

Hallo,

Bild 2 ist TSM FNr. 9039/1960 Serie 003
Bild 3 ist O&K LD 2 FNr. 9768
Bild 4 http://www.muenchen-surf.de/SEM/pdf/JungEL110.pdf

Grüße Sven K.
Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
achristo
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 710
Anmeldedatum : 23.03.08

BeitragThema: Re: Mir unbekannte DDR-Feldbahnen   So 29 Jun 2014, 20:37

Hallo Daniel und Sven,

vielen Dank für die schnellen und kompetenten Antworten.

Die Aufnahmen müssten alle im Sommer 1990 entstanden sein.

Beste Grüße
Andreas
Nach oben Nach unten
http://achristo.homepage.t-online.de/Bahnen.htm
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4489
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Re: Mir unbekannte DDR-Feldbahnen   So 29 Jun 2014, 20:40

Die auf Bild 1 zu sehende Lok könnte die LKM 248445 sein.

Grüße Sven K.
Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
Blix
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 3392
Alter : 26
Ort / Region : F.G.R.M.
Name / Alter : Felix / 26
Anmeldedatum : 11.01.08

BeitragThema: Re: Mir unbekannte DDR-Feldbahnen   So 29 Jun 2014, 22:09

Tolle Bilder Andreas! Vor allem sind das ja alles Einsatzbilder von recht bekannten Loks.

Die Ns2f kam ja, in so fern es sich wirklich um die 248445 handelt, als Kö 0439 zur WEM und wurde dann vor einigen Jahren nach Klein Kölzig abgegeben. Hier noch abgestellt in Weißwasser:



Die BN15R dient dem heutigen Besitzer ja sogar als Profilbild. Vielleicht kann er ja was näheres dazu schreiben.  Wink 

http://www.kipplore.com/u2209

Die O&K steht heute als Denkmal bei Kamenz, soll aber mehr oder weniger betriebsfähig sein.



Und zur Jung wurde ja schon alles geschrieben.
Nach oben Nach unten
http://www.waldeisenbahn.de
pedro
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1556
Alter : 67
Ort / Region : Köln
Hobbies : Eisenbahn
Name / Alter : Peter Ziegenfuss
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Denkmal bei Kamenz   Mo 30 Jun 2014, 21:34

Hallo,

kennt jemand den genauen Standort der O&K-Denkmal - Lok bei Kamenz ?

MFG
Nach oben Nach unten
Joerg
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 179
Alter : 59
Ort / Region : Sachsen
Hobbies : Feldbahn, VW T3, Traktoren, ...
Name / Alter : Jörg
Anmeldedatum : 29.08.13

BeitragThema: Re: Mir unbekannte DDR-Feldbahnen   Di 01 Jul 2014, 11:24

Hallo,

die auf Bild 2 gezeigte, umgebaute BN15 R steht bei uns. Ich habe sie 1999 erworben. Der Motor hatte gefressen. Das habe ich überarbeitet. Ich bin mir noch nicht sicher, ob die Ursache ev. eine defekte Ölpumpe war. Das muss ich noch prüfen. 2 Federn sind gebrochen. Sonst ist sie vollständig. Die Lok steht trocken und wartet auf eine Aufarbeitung. Ich würde sie in ihrem Äußeren so lassen. Das angebaute Fahrerhausoberteil ist schmaler ( ev. von einer anderen Feldbahnlok? ).
Den genauen Standort der OK Lok ist mir bekannt. Stelle ich demnächst mal hier rein.

Gruß Jörg

PS: Chemnitz war geil! Danke!
Nach oben Nach unten
Joerg
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 179
Alter : 59
Ort / Region : Sachsen
Hobbies : Feldbahn, VW T3, Traktoren, ...
Name / Alter : Jörg
Anmeldedatum : 29.08.13

BeitragThema: Re: Mir unbekannte DDR-Feldbahnen   Di 01 Jul 2014, 11:32

Hallo, nochmal ich. Die OK Lok steht in Laußnitz an der B97/ Dresdner Straße, von Dresden kommend in Richtung Königsbrück- auf der linken Straßenseite auf einem Hof, hinter einer Mauer etwas versteckt. Wenn die DB Strecke von rechts sich der Straße nähert ( mit Haltepunkt ) ist man schon zu weit.

Gruß jörg
Nach oben Nach unten
 
Mir unbekannte DDR-Feldbahnen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Mir unbekannte DDR-Feldbahnen
» unbekannte Herkunft
» Unbekannte Briefmarke bestimmen
» Eisenbahn-Romantik - Feldbahnen in Baden-Württemberg
» Welche Feldbahnen gabs in Oberbayern,im Allgäu und am Bodensee?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: