Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Unbekannte Lok

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Industriebahn
Weichensteller


Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 19.03.08

BeitragThema: Unbekannte Lok   Mo 28 Jun 2010, 12:20

Hallo

Nachstehendes Foto hat ein Freund von mir am 14. Mai 1972 in der Nähe von Ulm aufgenommen.
Leider weiss er näheres zum Aufnahmeort nicht mehr!
Kann jemand helfen?
- Aufnahmeort
- Unternehmung
- Loktyp und Hersteller
- Spurweite
- etc.
Besten Dank für die weiterhelfenden Antworten
Hans


Nach oben Nach unten
Vladimír Kusý
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 214
Ort / Region : Jihlava (Tschechien)
Name / Alter : 67
Anmeldedatum : 01.05.08

BeitragThema: Re: Unbekannte Lok   Mo 28 Jun 2010, 12:37

Hallo Hans!
Nach Meine Meinung, sieht das ganze als Strassenbahnsprengwagen!
Das, was sollte Motorhaube sein, errinnert mehr auf Kessel aus Sprengauto, und Kupplung koennte Strassenbahnkupplung sein.
Gruesst
Vladimír
Nach oben Nach unten
Vladimír Kusý
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 214
Ort / Region : Jihlava (Tschechien)
Name / Alter : 67
Anmeldedatum : 01.05.08

BeitragThema: Re: Unbekannte Lok   Mo 28 Jun 2010, 12:39

Ja, und Spur ist auch zu Breit!
Vladimír
Nach oben Nach unten
Thomas
Gleisbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 90
Alter : 37
Ort / Region : Zürich
Name / Alter : Depp vom Dienst
Anmeldedatum : 16.09.07

BeitragThema: Re: Unbekannte Lok   Di 29 Jun 2010, 00:13

Also ich sehe da auf jeden Fall folgendes:

1. Eine kleine 2-achsige Lok (Akkubetrieb?)
2. Ein Wagen mit einem Tank

Was, wo und warum weiss ich nicht... Sad
Nach oben Nach unten
http://www.7984.ch
ernesto
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 120
Ort / Region : Winterthur CH
Name / Alter : 1943
Anmeldedatum : 01.01.10

BeitragThema: Re: Unbekannte Lok   Mi 30 Jun 2010, 13:30

Nach meiner Meinung gehört das Vehikel zum Tram Reutlingen.
http://www.polier.ch/page/archiv/Schwob/101/S130.htm
scrollen auf Bilder S130-019 bis 021.

Das Archiv von MaPo http://www.polier.ch/ ist überhaupt eine Wundertüte. Ich habe einst eine Liste gemacht, wo überall Feldbahnen zu finden sind.

Gruss ernesto
Nach oben Nach unten
Thomas
Gleisbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 90
Alter : 37
Ort / Region : Zürich
Name / Alter : Depp vom Dienst
Anmeldedatum : 16.09.07

BeitragThema: Re: Unbekannte Lok   Mi 30 Jun 2010, 15:08

Das wird sicher dieses Fahrzeug sein, vorallem wenn man das an einer Ecke verbogene Dach anschaut. Dies ist auf beiden Fotos identisch und auch der Fotostandort wird der gleiche sein. Könnte der eine Herr auf polier.ch wohl der andere Fotograf gewesen sein? Könnte ja passen......vorausgesetzt das Datum war dasselbe!
Nach oben Nach unten
http://www.7984.ch
ernesto
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 120
Ort / Region : Winterthur CH
Name / Alter : 1943
Anmeldedatum : 01.01.10

BeitragThema: Re: Unbekannte Lok   Mi 30 Jun 2010, 17:42

Datum hats keines bei Fotograf R. Schwob. Immerhin ist das Jahr 1972 dasselbe, siehe
http://www.polier.ch/page/archiv/Schwob/101/101.htm.
Wenn man nun annimmt, die Reihenfolge der Filme sei nach ihrer Entstehung geordnet, so ist es der zweite Film von insgesamt 16 im Jahr 72. Weiteres müsste der Neugierige bei MaPo erfragen, der ja die Bilder eingescannt hat.
Im Film 130 sind total 36 Bilder, nummeriert ohne Lücken. Da fehlt gewiss keines, das MaPo ev. nicht gescannt hätte. In den benachbarten Filmen kommt die Aufnahme auch nicht vor.
Dann gebe ich noch zu bedenken, dass Schwobs Aufnahmen durchs Band weg viel besser sind. Man sieht bei ihm die Details!
Nach oben Nach unten
feldbahnheini
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 464
Ort / Region : Mittlerer Neckar
Hobbies : Schmalspur- & Feldbahnen
Name / Alter : Wolfram / 37
Anmeldedatum : 28.01.08

BeitragThema: Spezialfahrzeuge der Reutlinger Straßenbahn   Mi 30 Jun 2010, 23:50

Hallo zusammen,

mit ziemlicher Sicherheit hat Ernesto recht und es handelt sich bei den beiden Wagen einmal um den Schienenschleifwagen (der mit dem Dach, Baujahr 1949, verschrottet 1974) und dem Kesselwagen für Unkrautbekämpfung (Baujahr 1928, verschrottet 1975) der Reutlinger Straßenbahn. Schöne Bilder von den Wagen gibts auch im Buch "Reutlinger Straßenbahn" von Wolf Rüdiger Gassmann und Claude Jeanmarie. Spurweite ist 1000mm (Bild Nr. 267 und 277), also keine Feldbahn.

Grüße

Wolfram
Nach oben Nach unten
Industriebahn
Weichensteller


Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 19.03.08

BeitragThema: Re: Unbekannte Lok   Fr 02 Jul 2010, 14:35

Hallo
Herzlichen Dank, auch im Namen meines Freundes, für die Angaben über den Fotostandort und die zusätzlichen Informationen. Neben dem Aufnahmeort, dem Namen des Unternehmens sind natürlich die Details zu den Fahrzeugen interessant.
Es kann ja so einiges in bald 40 Jahren in Vergessenheit geraten. Mein Freund war damals mit seinem Cousin (Vetter) in Deutschland unterwegs. Und eben dieser Cousin ist R. Schwob, der Polier die Fotos zur Verfügung gestellt hat. Ernesto und Thomas haben scheinbare Zusammenhänge von obigem Foto mit denjenigen bei Polier tatsächlich richtig vermutet. Es ist wohl nicht derselbe Fotograf, jedoch stimmt das Aufnahmedatum überein.
Freundliche Grüsse
Hans
Nach oben Nach unten
Thomas
Gleisbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 90
Alter : 37
Ort / Region : Zürich
Name / Alter : Depp vom Dienst
Anmeldedatum : 16.09.07

BeitragThema: Re: Unbekannte Lok   Fr 02 Jul 2010, 19:06

Spannend wie klein die Welt doch ist... Daumen hoch
Nach oben Nach unten
http://www.7984.ch
 
Unbekannte Lok
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» unbekannte Herkunft
» Unbekannte Briefmarke bestimmen
» unbekannte Briefmarke
» "Unbekannte" Rassen
» eine fast unbekannte LEIG-Einheit

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: