kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Ein Junge kehrt heim!

+9
Matthias S.
Feldbahner-Nicklheim
Tipperskipper
Waldbahner
Martin Krane
Jürgen Wening
hfb312
StefanM
michael ernstberger
13 verfasser
Nach unten
Waldbahner
Waldbahner
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1219
Alter : 53
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07
http://www.eichenberger-waldbahn.de

Ein Junge kehrt heim! - Seite 2 Empty Re: Ein Junge kehrt heim!

Fr 08 Dez 2023, 10:36
hfb312 schrieb:Hallo Michael,
dies waren zumindest die ersten traurigen Reaktionen auf den aktuellen Artikel im EK. Hier sollte das eher nicht passieren.
Gruß Rüdiger

Das ist ja sehr armselig. Ich finde die Lok großartig und freue mich darauf, sie eines Tages in Frankfurt sehen zu können. Ein Besuch ist eh längst mal wieder überfällig.

Grüße aus Hagen

Lars

Jürgen Wening und hfb312 mögen diesen Beitrag

avatar
Tipperskipper
Feldbahnbuchleser
Männlich Anzahl der Beiträge : 1
Ort / Region : England
Name : Martin
Anmeldedatum : 26.01.20

Ein Junge kehrt heim! - Seite 2 Empty Re: Ein Junge kehrt heim!

Fr 08 Dez 2023, 11:11
Das Rollmaterial der Tacubaya ist ebenfalls in der Nähe gelagert, hat die FFM auch dieses erworben?
Herzlichen Glückwunsch zu der Lokomotive!
Martin Haywood
hfb312
hfb312
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 2401
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Feldbahn (-dampfloks) und andere Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

Ein Junge kehrt heim! - Seite 2 Empty Re: Ein Junge kehrt heim!

Fr 08 Dez 2023, 11:14
Hallo Martin,

nein, wir haben "nur" die Lok erworben, melde mich deswegen gleich bei Dir per PN.

Gruß Rüdiger
Feldbahner-Nicklheim
Feldbahner-Nicklheim
Feldbahnspezialist
Männlich Anzahl der Beiträge : 918
Alter : 39
Ort / Region : Rosenheim
Hobbies : Feldbahn, Kinotechnik, Altautos
Name : Christian A. /
Anmeldedatum : 04.12.08
http://www.kinokultur-rosenheim.de

Ein Junge kehrt heim! - Seite 2 Empty Re: Ein Junge kehrt heim!

Fr 08 Dez 2023, 11:21
Hach, die ist ja "niedlich".
Gratulation zu diesem Sensationserwerb. Da ist der vergleich mit der Blauen Mauritius gar nicht so fremd, immerhin stimmt ja die Farbe Smile

hfb312 mag diesen Beitrag

Matthias S.
Matthias S.
Moderator
Männlich Anzahl der Beiträge : 3548
Alter : 55
Ort / Region : Rhein-Neckar-Kreis
Hobbies : Altbergbau, Feld+Grubenbahn, alte und schnelle VW
Name : Matthias S.
Anmeldedatum : 19.09.08

Ein Junge kehrt heim! - Seite 2 Empty Re: Ein Junge kehrt heim!

Fr 08 Dez 2023, 11:33
Das ist ja ein tolles Teil. Tatsächlich etwas klein. Ist denn eine betriebsfähige Aufarbeitung geplant oder bleibt die Kleine wie sie ist, mit der tollen Patina? Wäre ja super für Gasteinsätze....
Was für eine Story, seit 1896 wieder zurück nach Europa.
Wird man die Lok im Sommer bei Euch besichtigen können?

_________________
viele Grüße, Matthias

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Jürgen Wening mag diesen Beitrag

hfb312
hfb312
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 2401
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Feldbahn (-dampfloks) und andere Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

Ein Junge kehrt heim! - Seite 2 Empty Re: Ein Junge kehrt heim!

Fr 08 Dez 2023, 11:41
Hallo Matthias,

die Vermutung geht nach der Besichtigung dahin, dass die Lok faktisch betriebsfähig ist oder mit geringem Aufwand gemacht werden kann und wird. Der Lack bleibt, sollte er sich nicht als spätere/neuzeitliche "Zutat" erweisen. Ab Mitte Januar kannst Du sie in Frankfurt ansehen.

Gruß Rüdiger

Jürgen Wening, Waldbahner, Matthias S., Feldbahner-Nicklheim, Spielplatzlok, paschke, Holger Dietz und mögen diesen Beitrag

Blei-Stift
Blei-Stift
Ehrenlokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 320
Ort / Region : Goslar
Hobbies : Eisenbahnen im und am Harz, Modellbau
Name : Holger
Anmeldedatum : 22.12.08

Ein Junge kehrt heim! - Seite 2 Empty Re: Ein Junge kehrt heim!

Fr 08 Dez 2023, 13:30
Hallo Rüdiger,

warum gibt es wohl in diesem Forum so viele "Gleichgestrickte"? Der größte Teil von uns schraubt monatelang oder sogar jahrelang an den Fahrzeugen herum um sie wiederzubeleben und damit geht die Anzahl der "Dummschwätzer" gegen null. Hier weiß jeder zu schätzen was der andere leistet. Euch ist da ein Riesenfang gelungen und wenn das Maschinchen noch im Originalzustand ist, dann sollte sie es auch bleiben. Ich persönlich würde sie wahrscheinlich (aber dafür reicht weder der Platz noch die Toleranz meiner lieben Gattin) auch im trockenen Wohnzimmer hegen und pflegen, lach...
Ihr werdet das schon richtig machen und wir freuen uns dann auf die ersten Filmaufnahmen von der Wiederbelebung.

Schönen zweiten Advent und toi toi toi

Holger

hfb312, Waldbahner, micha, Matthias S., Feldbahner-Nicklheim, deutzl und db1 mögen diesen Beitrag

jimknopf600
jimknopf600
Dampflokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 725
Ort / Region : Am Mellensee / Brandenburg
Hobbies : Feldbahn, Schmalspur, Dampftechnik, Photographie, Ortshistorik, Musik
Name : Lutz Wollenberg / 51
Anmeldedatum : 17.03.09

Ein Junge kehrt heim! - Seite 2 Empty Re: Ein Junge kehrt heim!

Fr 08 Dez 2023, 19:08
...wer schreibt hier nieeeeedlich?! Großartig Rüdiger!
Das witzige ist, ich habe an den grauen Tagen im November mal meine Feldbahnbilder-Sammlung aus dem Net angesehen und mir kam u.a. genau Diese zu Gesicht und dachte mir noch was wohl aus der Lok geworden ist....., und dann sowas. Ich freue mich sehr dass sie jetzt den besten Platz der Welt bekommen hat.
Und wenn du die Kleine jetzt sogar als Profilbild eingestellt hast, muss sie dir ja viel bedeuten. Hand ...für andere ist sie nur "ein schwerer Schlüsselanhänger". Lass sie reden...

An den Blechteilen sehe ich kaum Niete, wurden die nachträglich doch schon geschweißt?

Viele Grüße, Lutz

hfb312 mag diesen Beitrag

Hansi mag diesen Beitrag nicht

hfb312
hfb312
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 2401
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Feldbahn (-dampfloks) und andere Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

Ein Junge kehrt heim! - Seite 2 Empty Re: Ein Junge kehrt heim!

Fr 08 Dez 2023, 21:42
Hallo Lutz, ist genietet, Jung hat traditionell am Blech die Köpfe außen flach vernietet. Und keine Sorge, die Originalität wird bei der Aufarbeitung nicht leiden. Gruß Rüdiger

KGB-Feldbahn, jimknopf600, Martin Krane und AFKB mögen diesen Beitrag

jimknopf600
jimknopf600
Dampflokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 725
Ort / Region : Am Mellensee / Brandenburg
Hobbies : Feldbahn, Schmalspur, Dampftechnik, Photographie, Ortshistorik, Musik
Name : Lutz Wollenberg / 51
Anmeldedatum : 17.03.09

Ein Junge kehrt heim! - Seite 2 Empty Re: Ein Junge kehrt heim!

Sa 09 Dez 2023, 18:48
Davon gehe ich auch aus, da habe ich keine Sorge.
Danke für deine Antwort Rüdiger, das wusste ich nicht dass das damals so (sorgfältig) gemacht wurde.

Auch ich bin kein Fan von bunten Dampfloks, aber in diesem Fall finde ich auch dass sie so bleiben sollte wie vorgefunden.

Schon als Kind habe ich in uralten Katalogen geblättert(in diesem Fall aber von B.M.A.G bzw. vormals L.Schwartzkopff, da ich aus Wildau stamme wo einst das große Werk stand) und war fasziniert und irritiert zugleich wenn etwas merkwürdig anmutende Exportvarianten abgebildet waren. Und "stolz wie Bolle" wenn darunter stand dass sie in ferne Länder geliefert wurden. Damals konnte ich das noch nicht richtig einordnen, aber heute verstehe ich warum sie z.B. mit "Kuhfängern" ausgerüstet waren und überhaupt etwas anders aussahen(andere Funkenfänger wegen anderer Feuerung). So ist das auch mit der Farbgebung in anderen Ländern. Man kann sich an (fast) alles gewöhnen. Very Happy Schließlich gibt es auch gelbe U-Boote, zwinker (die sogar im Lied verewigt wurden)

Ob der Kuhfänger auch schon ab Werk dran war?

Gruß, Lutz
Gesponserte Inhalte

Ein Junge kehrt heim! - Seite 2 Empty Re: Ein Junge kehrt heim!

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten