Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Berichte vom 3. Kipploretreffen bei der Wirsitzer Kreisbahn

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10 ... 15  Weiter
AutorNachricht
Admin
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 4686
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name / Alter : Kontakt nur über "ZG" oder "Fauli" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07

BeitragThema: Re: Berichte vom 3. Kipploretreffen bei der Wirsitzer Kreisbahn   Mi 29 Jun 2011, 15:09

So nun mal zwischendurch ein paar Anmerkungen. Das 3. Kipploretreffen ist nun leider Geschichte. Für mich war es ein Event was selbst das 2. Kipploretreffen überboten hat. Obwohl das 2. schon der Mega Hammer war. Ich möchte hiermit Peter danken für alles was er zum Gelingen des Treffens beigesteuert hat. So ist unter anderen zu erwähnen die Überführung und Anmietung der Px38, die Transportleistungen der Gastfahrzeuge, die viele Technik zum befahrbar machen der Strecke usw. usw.. Ohne dies alles wäre das Treffen nicht so Hammergeil gewesen. Danke Peter, ganz großes Kino. Arrow
Natürlich hat so eine Wochenveranstaltung auch ein paar kleine unerhoffte Schattenseiten, die aber von uns allen mit Humor genommen wurden.
Noch was anderes. Wir können uns nun alle schon auf ein neues Event freuen. Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna hat sich bereit erklärt Gastgeber für das 4. Kipploretreffen zu sein. Diesmal unter dem Motto: Feldbahn Historisch oder Historische Tage bei der Fortuna. Lasst euch überraschen, ein entsprechendes Programm wird demnächst ausgearbeitet und die Einladung wird im Herbst dazu hier verkündet.

Übrigens sind alle Gastfahrzeuge und auch die Autos wieder wohlbehalten in Deutschland angekommen Wink



_________________

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
http://www.kipplore.com/
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4486
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Re: Berichte vom 3. Kipploretreffen bei der Wirsitzer Kreisbahn   Mi 29 Jun 2011, 17:48

Träumer....


Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4486
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Re: Berichte vom 3. Kipploretreffen bei der Wirsitzer Kreisbahn   Mi 29 Jun 2011, 17:50

Für welche Bahn diese Lok wohl gedacht war? study

Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4486
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Re: Berichte vom 3. Kipploretreffen bei der Wirsitzer Kreisbahn   Mi 29 Jun 2011, 17:51

oder nur ein "falsches" Schild an der falschen Lok?
Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5850
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Berichte vom 3. Kipploretreffen bei der Wirsitzer Kreisbahn   Mi 29 Jun 2011, 19:36

Während die Masse der Paparazzi jeden erhöhten Standort annektierten...



... suchte ein einzelner Herr seinen Kick im Mohnfeld.



Während dieser Herr sich den Tag durch den Kopf gehen ließ...



... waren die Anderen noch guter Dinge. (nicht mehr lange Rolling Eyes )



Wäre das nicht eine prima Lok für den heimischen Garten?



Die Bedienung dieses Fahrzeugs dürfte ein wenig schwieriger sein. Laughing



Einfach so in der Landschaft herumliegende Gleise wurden auch befahren.



Bis zu einem Planbetrieb dort, muß aber noch manch dicker Stein aus dem Gleis geräumt werden.



Zum Glück ist das Alles ja nicht allzu weit entfernt und gut ausgeschildert. Laughing


_________________


Zuletzt von ZG am Do 30 Jun 2011, 12:44 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Lokoman
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1054
Alter : 20
Ort / Region : Kielce/Polen
Hobbies : Eisenbahnen aller Spuren
Name / Alter : Stefan Mader
Anmeldedatum : 05.05.09

BeitragThema: Re: Berichte vom 3. Kipploretreffen bei der Wirsitzer Kreisbahn   Mi 29 Jun 2011, 20:20

Felix Pilchowski schrieb:

Vielen Dank geht an die Organisatoren, auch wenn nicht alles so funktioniert hat, wie gedacht!
Felix Pilchowski
Z.B. die schlechte Verstaendigung zwischen euch und dem Hotel in Wirsitz, aber irgendwie hat dann doch alles geklappt. Rolling Eyes
Nach oben Nach unten
Lutek
Lorenschieber


Männlich Anzahl der Beiträge : 13
Alter : 26
Ort / Region : Nakel / Poland
Hobbies : Bahn
Name / Alter : Olek / 20
Anmeldedatum : 20.02.11

BeitragThema: Re: Berichte vom 3. Kipploretreffen bei der Wirsitzer Kreisbahn   Mi 29 Jun 2011, 20:23

deutzl schrieb:
Für welche Bahn diese Lok wohl gedacht war? study


Lyd2-70 Smile
Nach oben Nach unten
http://www.smkznin.pl
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5850
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Berichte vom 3. Kipploretreffen bei der Wirsitzer Kreisbahn   Mi 29 Jun 2011, 20:36

Lutek, die Besonderheit liegt am auf deutsch beschrifteten Schild. Wink

_________________
Nach oben Nach unten
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5850
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Berichte vom 3. Kipploretreffen bei der Wirsitzer Kreisbahn   Mi 29 Jun 2011, 21:27

Kommende Aufgaben werfen schon ihre Schatten oder auch Dampfwolken voraus:



Die gummibereifte Fraktion hat jedenfalls schon mal probegebremst. tongue


_________________
Nach oben Nach unten
Walter Brück
Drehscheibendreher


Männlich Anzahl der Beiträge : 112
Ort / Region : Hessen
Hobbies : Fotografie und Modellbau
Name / Alter : Walter
Anmeldedatum : 13.10.08

BeitragThema: Re: Berichte vom 3. Kipploretreffen bei der Wirsitzer Kreisbahn   Mi 29 Jun 2011, 22:28

Hallo liebe Feldbahnfreunde,

ich möchte mich zunächst einmal ganz herzlich bei allen aktiv Beteiligten für die äußerst gelungene Veranstaltung bedanken, die diesmal mit besonders viel Arbeitsaufwand verbunden war, so dass zur Belohnung die Strecke bis hinter Niezychowo hinauf zur Schnellstraße 10 befahren werden konnte, wo sich die kleine O&K-Dampflok am Samstag sogar bis zum Andreaskreuz "vorkämpfte". Zudem hat das Wetter auch noch phantastisch mitgespielt, und so sind wohl bei den Meisten reichlich schöne Fotos entstanden, die jetzt alle aussortiert und zum Teil nachgearbeitet werden müssen, zumindest bei mir. Nichts desto trotz habe ich mich beeilt und kann heute wenigstens schon mal die Bilder vom Mittwoch Abend und dem Donnerstag zeigen, wo die Teilnehmer mit ihren zahlreichen Gastfahrzeugen die gesamte Strecke bis hinter Niezychowo befahren haben, u.a. um letzte Äste aus dem Weg zu räumen und noch einige Schienenverbindungen zu reparieren.



Die Px 38 glänzt in der späten Nachmittagssonne



Rückkehr der "Hedwig" nach einem Arbeitseinsatz auf der Strecke



Während der Personenzug zur ersten Fahrt des Tages zusammengestellt wird, wartet die Px 38 bereits mächtig qualmend vor dem Lokschuppen auf ihren Einsatz.









Letzte Wartungsarbeiten an der Px 38 vor ihrem ersten Tageseinsatz



Die Gastfahrzeuge machen sich zur Streckenbefahrung bereit.



Zwei Gastfahrzeuge vor bekannter Kulisse



Die O&K Diesellok aus Glossen am Bahnübergang hinter Kocik



Letzte ins Profil ragende Äste werden weggeschnitten.



An einigen Stellen würde die Strecke einer Waldbahn alle Ehre machen.



Diese Glossener O&K hat die Fabrik-Nr. 10529.



In Niezychowo gab es regelmäßig Mitfahrgelegenheiten zur Freude der Kinder.



Einige Gastfahrzeuge in Niezychowo. Vorne die DIEMA aus Guldental, hinten die kleine O&K Diesellok des FGF (Grube Fortuna)



Es war schon beachtlich, was dem Fotografen auf der Strecke "in freier Wildbahn" so alles vor die Linse kam ...



Auf der Rückfahrt mussten die Gastfahrzeuge an der Straßenkreuzung kurz vor der Station Kocik auf den letzten Dampfzug mit der Px 38 warten, bevor sie ihre Fahrt nach Bialosliwie fortsetzen konnten.



Der Dampfzug mit der Px 38 kurz vor Ankunft in der Station Kocik



Der Dampfzug mit der Px 38 kurz nach der Ausfahrt aus der Station Kocik



In Bialosliwie wurde nach der Ankunft des letzten Dampfzuges bei der Px 38 der überschüssige Dampfdruck abgelassen.



Feierabend!






Ich hoffe, die Bilder gefallen Euch. Die restlichen Fotos vom Freitag, Samstag und Sonntag folgen in den nächsten Tagen.


Walter Brück

- http://www.Schmalspuralbum.de
- http://www.FGF-Fotoalbum.de

Nach oben Nach unten
http://www.schmalspuralbum.de/
 
Berichte vom 3. Kipploretreffen bei der Wirsitzer Kreisbahn
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 15Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10 ... 15  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Berichte vom 3. Kipploretreffen bei der Wirsitzer Kreisbahn
» Wirsitzer Kreisbahn anno 1992
» Streckenkarte Wirsitzer Kreisbahn
» Neue DVD über die Bromberger und Wirsitzer Kreisbahn
» Neue DVD über die Bromberger und Wirsitzer Kreisbahn

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Sammelthema Wirsitzer und Zniner Kreisbahn-
Gehe zu: