Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Öl Diema DS 28

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Christoffer
Feldbahnbuchleser


Anzahl der Beiträge : 6
Ort / Region : Schweden
Anmeldedatum : 15.10.07

BeitragThema: Öl Diema DS 28   Do 09 Jul 2015, 21:38

Welche Art von Öl wollen Sie Diema DS 28 Getriebe und Motor verwenden?

MFG
Christoffer Frostensson
Nach oben Nach unten
Christoffer
Feldbahnbuchleser


Anzahl der Beiträge : 6
Ort / Region : Schweden
Anmeldedatum : 15.10.07

BeitragThema: Einem Bild   Do 09 Jul 2015, 22:44

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier steht meinem Diema DS 28 3003 bei K&BJ, Kulleröd&Björkefalla Järnvägar. Links Seijle myr (Söderblom 1917), rechts Schöma (Perstorp/Köpinge myr).
Nach oben Nach unten
Waldbahner
Feldbahnspezialist
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 930
Alter : 47
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name / Alter : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: Re: Öl Diema DS 28   Fr 10 Jul 2015, 11:06

Hej!

Motorolja: SAE 10W30 (för Deutz motorer)
Transmissionsolja: låg viskositet hydraulolja

Jag hoppas att det hjälper!

Lars

Länk: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://www.eichenberger-waldbahn.de
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2361
Alter : 48
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 31.08.07

BeitragThema: Re: Öl Diema DS 28   Fr 10 Jul 2015, 11:12

Für den Motor am besten Einbereichsöl 20W-20. Bei diesen alten Motoren vermindert Mehrbereichsöl die Lebensdauer.
Nach oben Nach unten
http://www.frankenfeldbahn.de
Waldbahner
Feldbahnspezialist
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 930
Alter : 47
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name / Alter : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: Re: Öl Diema DS 28   Fr 10 Jul 2015, 11:47

Das ist ein luftgekühlter Deutz von 1968, was soll da kaputt gehen durch Mehrbereichsöl?

Für Vorkriegsware mag das gelten, aber doch nicht für diese relativ modernen Treckermotoren.
Nach oben Nach unten
http://www.eichenberger-waldbahn.de
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 2361
Alter : 48
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 31.08.07

BeitragThema: Re: Öl Diema DS 28   Fr 10 Jul 2015, 12:05

Ich bin jetzt von einem Deutz-Motor aus den 50ern ausgegangen.

Bei den luftgekühlten Modellen der 514er Reihe beispielsweise, die ja noch in der Kriegszeit konstruiert wurden, sollte keinesfalls Mehrbereichsöl verwendet werden (Aussage des nun pensionierten Altmeisters von Deutz-Straub, der ein absoluter Topspezialist ist).
Nach oben Nach unten
http://www.frankenfeldbahn.de
Waldbahner
Feldbahnspezialist
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 930
Alter : 47
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name / Alter : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: Re: Öl Diema DS 28   Fr 10 Jul 2015, 12:22

Ah, alles klar. Danke für die Info.
Nach oben Nach unten
http://www.eichenberger-waldbahn.de
jan-r
Gleisbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 83
Alter : 21
Ort / Region : Osnabrück Niedersachsen
Hobbies : Feldbahn Baumaschinen Nutzfahrzeuge
Name / Alter : Jan Reinke
Anmeldedatum : 10.04.11

BeitragThema: Re: Öl Diema DS 28   Fr 10 Jul 2015, 12:40

Christoffer schrieb:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier steht meinem Diema DS 28 3003 bei K&BJ, Kulleröd&Björkefalla Järnvägar. Links Seijle myr (Söderblom 1917), rechts Schöma (Perstorp/Köpinge myr).


Ist 3003 die Maschinen Nummer ???
Dann wer das die große Schwester von meiner DS 14/5 mit der Maschinen Nummer 3004 tongue Very Happy Very Happy
Nach oben Nach unten
http://www.feldspur.de/
Waldbahner
Feldbahnspezialist
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 930
Alter : 47
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name / Alter : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: Re: Öl Diema DS 28   Fr 10 Jul 2015, 13:34

Hallo Jan,

ja, es ist die #3003. Die Lok fuhr bis Anfang 2003 in Südschweden in einem Torfwerk.
Siehe auch die Berichte im Bahn-Express:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Grüße

Lars
Nach oben Nach unten
http://www.eichenberger-waldbahn.de
jan-r
Gleisbauer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 83
Alter : 21
Ort / Region : Osnabrück Niedersachsen
Hobbies : Feldbahn Baumaschinen Nutzfahrzeuge
Name / Alter : Jan Reinke
Anmeldedatum : 10.04.11

BeitragThema: Re: Öl Diema DS 28   Fr 10 Jul 2015, 13:58

Danke
Nach oben Nach unten
http://www.feldspur.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Öl Diema DS 28   

Nach oben Nach unten
 
Öl Diema DS 28
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Restauration und Aufarbeitung-
Gehe zu: