Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Gmeinder 20/24

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 4686
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name / Alter : Kontakt nur über "ZG" oder "Fauli" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07

BeitragThema: Gmeinder 20/24   Mo 14 Jul 2008, 19:31

Hallo an alle,
ich habe wieder einmal eine spezielle Frage. Es geht um die Firma Koch & Mayer Bauunternehmung GmbH & Co KG, Heilbronn, die eine Feldbahn in Heilbronn oder Umgebung betrieben hat. Nach meinen Informationen sind folgende Loks dort eingesetzt wurden, wobei ja die letzte in meinem Besitz ist:

s622 25/30 PS B-dm sm neu Koch & Mayer, Heilbronn
s623 25/30 PS B-dm sm neu Koch & Mayer, Heilbronn
s378 15/18 PS B-dm sm neu Koch & Mayer, Heilbronn
s544 20/24 PS B-dm sm neu Koch & Mayer, Bauunternehmung, Heilbronn

Leider sind von allen Loks nur die Reverenzlistennummern bekannt. Auch bekannte Experten wie Jens Merte sind ratlos. Wer hat hierfür die Betriebsnummern oder auch Fotos von den Einsetzen der Loks oder wer hat darüber Informationen?
Auf Informatioenen hoffend


_________________

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
http://www.kipplore.com/
feldbahnheini
Diesellokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 464
Ort / Region : Mittlerer Neckar
Hobbies : Schmalspur- & Feldbahnen
Name / Alter : Wolfram / 37
Anmeldedatum : 28.01.08

BeitragThema: Re: Gmeinder 20/24   Mo 21 Jul 2008, 23:30

Hallo Admin Andreas,

ich kann Dir hier jetzt nicht die verheißungsvolle Antwort geben, aber ich hoffe es könnte für den Anfang reichen. Wenn die Baufirma in Heilbronn angesiedelt war, so ist mit großer Wahrscheinlichkeit ein Teil der Firmenunterlagen ins hiesige Stadtarchiv Heilbronn gewandert. In der dortigen Suchmaschine der Archivbestände kam spontan folgendes zu Koch und Mayer heraus:

Signatur: ZS-2572
Objekttyp: Zeitgeschichtliche Sammlung
Titel: Koch & Mayer; Bauunternehmung
Anfangsdatum: 1892 .03 .08


http://www.stadtarchiv-heilbronn.de/

Unter der Rubrik "Datenbank Heuss" dann den Suchbegriff eingeben.

Am besten im Stadtarchiv mal per Mail hierzu anfragen. Im Normalfall bekommt man da auch eine fundierte Antwort. Da Du ja nicht wie ich "um die Ecke" von Heilbronn wohnst, kannst Du mich für weitere Recherchen gerne via PM kontaktieren. [Bin nun aber erstmal die nächsten 2 Woche unterwegs]

Beste Grüße

Wolfram
Nach oben Nach unten
Gotha T2-62
Feldbahnlokbeifahrer


Männlich Anzahl der Beiträge : 279
Ort / Region : Karlsruhe
Hobbies : Feldbahn, Eisenbahn, Strassenbahn, Elektronik, Fotografie
Name / Alter : Tobias
Anmeldedatum : 05.08.08

BeitragThema: Re: Gmeinder 20/24   Mi 10 Sep 2008, 16:04

Das einzigste das ich dazu Beitragen kann ist das es spass mach mit denen zu fahren (Gmeinder 20/24Ps)
Nach oben Nach unten
 
Gmeinder 20/24
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gmeinder 15/18 PS
» Restaurierung meiner GMEINDER 10/12
» Gmeinder 20/24
» Gmeinder-Lok, aber wo?
» Gmeinder Originalfarben?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: