Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

  Buch Feldbahnen Österreich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Seppelbahner
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1413
Ort / Region : Nordsachsen
Name / Alter : Matthias/ 44
Anmeldedatum : 30.08.07

BeitragThema: Re: Buch Feldbahnen Österreich   Do 06 Okt 2011, 11:27

...hatte meine Bestellung bei Ama... storniert, weil das Buch im Laden bereits herumlag während Ama... das Erscheinungsdatum gelöscht und mit den Worten "wir versuchen das Buch zu beschaffen" vertröstet hat... War wohl eine gute Eingebung. Wink
Nach oben Nach unten
http://www.seppelbahn.de
Waldbahner
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 835
Alter : 45
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name / Alter : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: Re: Buch Feldbahnen Österreich   Do 06 Okt 2011, 13:07

Ich habe meins über Thalia bestellt. Es war alles in Ordnung.
Nach oben Nach unten
http://www.eichenberger-waldbahn.de
achristo
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 709
Anmeldedatum : 23.03.08

BeitragThema: Re: Buch Feldbahnen Österreich   Do 06 Okt 2011, 19:19

Mein Buch wurde von Donat in Duisburg geliefert und über Libri beschafft - es war alles in Ordnung.
Nach oben Nach unten
http://achristo.homepage.t-online.de/Bahnen.htm
pedro
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1553
Alter : 67
Ort / Region : Köln
Hobbies : Eisenbahn
Name / Alter : Peter Ziegenfuss
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Buch Feldbahnen in Österreich   Sa 08 Okt 2011, 19:14

Hallo,

die Lieferung an Amazon war wohl eine komplette Fehllieferung.

Meine bestelltes Buch war auch falsch herum eingebunden. Musste es daher zurücksenden. Wahrscheinlich kann man diese Fehlproduktionen in einigen Monaten zum kleinen Preis erwerben.

MFG
Nach oben Nach unten
feldbahn.de
Gleisbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 90
Ort / Region : Worms
Name / Alter : 50
Anmeldedatum : 24.01.08

BeitragThema: Re: Buch Feldbahnen Österreich   Sa 08 Okt 2011, 21:20

Hallo zusammen,

da mich in den letzten Tagen das Pinzgau laut und erfolgreich gerufen hatte, konnte ich vorher nichts mehr zu dem Buch "Feldbahnen in Österreich - 2" schreiben.

Mein Kommentar lässt sich aber auch wirklich ganz kurz fassen:
Ein "typisches Buch von Herrn Hohn" - einfach unverzichtbare Pflichtlektüre und das nicht nur für die "extra schmalspurigen" Feldbahner.

Zudem ist das Preis-/Leistungsverhältnis - gerade auch im Vergleich mit anderen, kürzlich erschienenen Feldbahnbüchern aus einer höheren Preisklasse - einfach hervorragend. Weder technsich noch inhaltlich gibt es den geringsten Anlass zu Kritik.

Begeisterte Grüße
Ralf

PS: Mein Buch war nicht verdreht, hatte es Karl Paskarb bestellt ...
... ob es sich da wohl bewährt hat, bei einem renomierten Fachbuchhändler zu kaufen, statt bei einem anonymen Internethändler?
Nach oben Nach unten
http://www.ralf-mit-f.com
pedro
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1553
Alter : 67
Ort / Region : Köln
Hobbies : Eisenbahn
Name / Alter : Peter Ziegenfuss
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Buch Feldbahnen in Österreich   Sa 08 Okt 2011, 22:24

feldbahn.de schrieb:

... ob es sich da wohl bewährt hat, bei einem renomierten Fachbuchhändler zu kaufen, statt bei einem anonymen Internethändler?

Na ja, wie soll denn ein eingeschweisstes Buch geprüft werden ? - bis auf die Umschlagseiten ist da wohl nicht viel zu sehen - und die waren wohl bei allen Büchern soweit OK.

Möglicherweise hat ja ein Fachhändler ein Röntgengerät zur Innenbesichtigung Smile

Abgesehen davon, dass bei den heutigen Preisen auch mögliche Versandkosten eine Rolle spielen.

MFG

Nach oben Nach unten
Michl
Feldbahnlokbeifahrer


Männlich Anzahl der Beiträge : 270
Alter : 48
Ort / Region : Karlsruhe
Hobbies : Feldbahnen , Ziegeleien
Name / Alter : MichL
Anmeldedatum : 05.01.08

BeitragThema: Re: Buch Feldbahnen Österreich   So 09 Okt 2011, 06:21

Ich habe meine 2. Bestellung nun bei Amazon storniert, bin zu einem ortsansässigen Buchhändler gegangen und wollte es dort bestellen/kaufen.
Der Buchhändler hat ebenfalls zwei Großhändler von dem er seine Bücher bezieht. Beide Händler können das Buch z.Zt. NICHT Liefern : "Kurzfristig nicht Lieferbar...."(Dauer ca. eine Woche!).
Ich denke, dass da eine größere Charge falsch herum gedruckt wurde (in der Druckerei , gab es wohl keine Qualitätskontrolle/Endkontrolle. Glück für den, der ein ordentliches Exemplar erwischt hat !

LG MIchL
Nach oben Nach unten
feldbahn.de
Gleisbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 90
Ort / Region : Worms
Name / Alter : 50
Anmeldedatum : 24.01.08

BeitragThema: Re: Buch Feldbahnen Österreich   So 09 Okt 2011, 10:12

Hallo Pedro,

pedro schrieb:
Möglicherweise hat ja ein Fachhändler ein Röntgengerät zur Innenbesichtigung Smile

Abgesehen davon, dass bei den heutigen Preisen auch mögliche Versandkosten eine Rolle spielen.

Mein Buchhändler braucht nicht wirklich ein Röntgengerät.
Da er sich selbst für das interessiert, was er auch verkauft, öffnet er erst mal ein Buch für sich selbst, und dann noch mindestens ein weiteres als Ansichtsexemplar für interessierte Käufer ... Letzteres ist übrigens bei jedem Buchhändler auch vor dem Kauf möglich.

Und was die Preise betrifft, gibt es zum Glück in Deutschland und Österreich die Buchpreisbindung. Das heißt, dass grundsätzlich alle Bücher aus diesen beiden Ländern als Neuware zum gleichen Preis - incl. aller Versandkosten - angeboten werden müssen. Damit kann eine Buch aus DE oder AT bei einem (Fach-)Buchhändler nie teurer sein, als bei Amazon - vom eventuellen Weg dorthin mal abgesehen.

Gruß
Ralf
Nach oben Nach unten
http://www.ralf-mit-f.com
rabe
Gleisbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 97
Ort / Region : Berlin
Hobbies : Feldbahnreporter
Name / Alter : Martin / Bj 66
Anmeldedatum : 23.12.07

BeitragThema: Buchpreisbindung und Versandkosten   So 09 Okt 2011, 14:32

Hallo zusammen,

auch wenn es nur ein Randthema ist, sei zur Vermeidung von Missverständnissen darauf hingewiesen, dass die Buchpreisbindung nur den festen Ladenverkaufspreis betrifft. Die Kosten für den Versand eines Buches vom Verlag oder Buchhändler (auch Versand- oder Onlinehändler) zum Kunden zählen nicht zum Ladenpreis des Buches, sondern betreffen eine zusätzliche Leistung, die der Händler gesondert in Rechnung stellen darf, aber nicht muss. Es lohnt sich durchaus zu vergleichen, z. B. gibt es Onlinehändler, die pro Buch (!) eine Versandpauschale von z. B. 3,00 Euro erheben, egal wie viele Bücher in einem Paket auf einmal rausgehen, die also am Versand noch einmal extra verdienen. Dass es auch fairer geht, zeigen einige Fachbuchhändler, die realistische Versandpauschalen pro Bestellung berechnen. Die Buchpreisbindung gibt dem Käufer aber keinen Anspruch gegen den Händler, das Buch auf dessen Kosten zugeschickt zu bekommen.

Jetzt sind hoffentlich alle Klarheiten beseitigt und wir können uns wieder den Inhalten der Feldbahnbücher widmen ...

Gruß, Martin
Nach oben Nach unten
Fauli
Hausmeister


Männlich Anzahl der Beiträge : 1991
Ort / Region : Oberhessen
Hobbies : Feld- und Grubenbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 25.10.07

BeitragThema: Re: Buch Feldbahnen Österreich   Mo 10 Okt 2011, 18:09

Sooo, heute hat der grosse Buchhändler mit dem A das Ersatzbuch geliefert. Diesmal ohne Mängel, hab schonmal drin gelesen und muss sagen : sehr lesenswert !

Grüsse Fauli

_________________
"Das Gesetz ist das Eigenthum einer unbedeutenden Klasse von Vornehmen und Gelehrten, die sich durch ihr eignes Machwerk die Herrschaft zuspricht."
Georg Büchner
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnmuseum-guldental.de
 
Buch Feldbahnen Österreich
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Wolfgang & Heike Hohlbein - Das Buch
» Ein Hallo aus Österreich!
» Stört euch die FSK 12-Freigabe von den JP-Filmen?
» Deutschösterreich
» Blockausgaben Österreich

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Medienecke-
Gehe zu: