Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Feldbahnen in Nordostbayern?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
LDAG05
Lorenschieber


Männlich Anzahl der Beiträge : 16
Alter : 26
Ort / Region : Wiesau/Bayern
Hobbies : Modellbau, Grubenbahn, Klaviere
Name / Alter : Patrick/20
Anmeldedatum : 08.01.11

BeitragThema: Feldbahnen in Nordostbayern?    Sa 08 Jan 2011, 17:02

Hallo Ihr Feldbahner,

da muss ich glatt mal für mein Intressenbereich und Archiv ein paar Fragen stellen, da für mich das noch ein wenig Neuland ist *schäm*

Ich weiß z.b. von 2 Bahnen die es hier in Wiesau und bei der Steinmühle hinter Mitterteich gab, ein Teil von der Steinmühle liegt ja leider nun unter mehren zig Metern Müll und ein Teil ging zum Wiesauer Steinbruch. Vom ersteren sind Fotos bekannt, vom letzteren Fehlen mir aber eine Menge Infos, hat hier vll. jemand Infos dazu? zur Feldbahn vom Wiesauer Steinbruch? Leider wurde das ja damals alles zum Schrott gebracht bzw an einen Herrn aus Waldershof glaub ich verkauft?.

Auch würde mich interessieren was es im Steinwald bzw Nordostbayern noch für Feldbahnen? Wenn ich Infos hätte würde ich mal einige Exkursionen machen zu den Bahnen und ggf. Spurensuche und Überbleibselrettung betreiben Wink. Wenn der Schnee weggeschmolzen ist will ich nauch nochmal die Wälder ringsrum um die Steinmühle erkundschaften ob nich doch noch was überblieb Smile


Danke für eventuelle Hilfe.

LG Patrick Smile
Nach oben Nach unten
Fauli
Hausmeister


Männlich Anzahl der Beiträge : 1992
Ort / Region : Oberhessen
Hobbies : Feld- und Grubenbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 25.10.07

BeitragThema: Re: Feldbahnen in Nordostbayern?    Sa 08 Jan 2011, 23:30

Hallo Patrick,

zu dem Gebiet gibt es ein sehr gutes Buch :

Ernstberger, Michael: Nordostbayerische Feld- und Grubenbahnen und die Geschichte ihrer Betriebe. Niederlamitz (Selbstverlag), 2005.

Leider nur noch antiquarisch zu bekommen.

Grüsse Fauli

_________________
"Das Gesetz ist das Eigenthum einer unbedeutenden Klasse von Vornehmen und Gelehrten, die sich durch ihr eignes Machwerk die Herrschaft zuspricht."
Georg Büchner
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnmuseum-guldental.de
thomasrail
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 208
Alter : 48
Ort / Region : Ergoldsbach Niederbayern
Hobbies : Feldbahn in 1:1, 1:13, 1:35 und 1:45
Name / Alter : Thomas Wörrlein 48
Anmeldedatum : 29.04.08

BeitragThema: Re: Feldbahnen in Nordostbayern?    So 09 Jan 2011, 19:02

Hallo guggst due auch hier:

http://www.kipplore.com/t4738-reuth-b-erbendorf-friedenfels


Gruß,

Thomas.

P.S.: Das o.g. Buch kann ich auch empfehlen !
Nach oben Nach unten
LDAG05
Lorenschieber


Männlich Anzahl der Beiträge : 16
Alter : 26
Ort / Region : Wiesau/Bayern
Hobbies : Modellbau, Grubenbahn, Klaviere
Name / Alter : Patrick/20
Anmeldedatum : 08.01.11

BeitragThema: Re: Feldbahnen in Nordostbayern?    Mo 10 Jan 2011, 16:36

Hallo Ihr 2,

danke für die Antworten, an das buch ist wirklich leider kein rankommen mehr, ich konnte aber gott sei dank, Kontak mit Herrn Ernstberger aufnehmen - so werde ich die Interessanten Passagen um die Steinmühle und Wiesau in ausgedruckter Form erhalten Smile



Natürlich war ich heute dann auch gleich mal beim Basaltwerk (jetziges) Steinmühle und habe die gegen dort für eine kleiner erkundungstour mal eingekreist um den Wanderung zu planen. Dabei konnt ich einige Aufnahmen machen (wenn der Schnee weg ist gehts natürlich richtig los Wink )

Vielleicht weiß einer was das sein könnte? Beim 3. Bild würde ich eher sagen das von der Rampe oben in die Schütte unten die Wagen entleert worden sind, wie zu sehen ist noch das alte Schotterbet der Strecke nach Waldsassen zu sehen, eventuell also Verladung auf Normalspur? Was der Betonklotz ist weiß ich leider nicht, von den Seiten die ich sehen konnte war dieser ohne Fenster und Türen geschlossen, Eventuell zur Rückseite hin was offen? ggf. ein Brecher?







Könnte echt interessant werden Smile


LG Patrick
Nach oben Nach unten
 
Feldbahnen in Nordostbayern?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eisenbahn-Romantik - Feldbahnen in Baden-Württemberg
» Welche Feldbahnen gabs in Oberbayern,im Allgäu und am Bodensee?
» Feldbahnen in den Gärtnereien in Hamburg
» Mainische Feldbahnen noch existent?
» Feldbahnen in Schermbeck

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: