Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Neuzugang im FFM

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Broschkisch
Ehrenlokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 360
Ort / Region : Dresden/Sachsen
Hobbies : Was wohl? Es gibt noch andere.
Name / Alter : Matthias Richter / 58 (noch älter)
Anmeldedatum : 23.07.09

BeitragThema: Neuzugang im FFM   Do 05 Nov 2015, 19:52

Hallo Chris,

ich bleibe - die von Dir gezeigten Bilder belegen das übrigens und das erste davon ist eine Zeichnung, wo es der Maler nicht so genau genommen hat - bei meiner Meinung, dass die Lampe etwas zu groß ist.
Das ist aber kein wirkliches Problem und ich schließe mich der Meinung an, dass es im Leben der Lok verschiedene Lampen gegeben haben mag, die nach Montagefähigkeit und Verwendbarkeit ausgewählt wurden. Da könnte durchaus auch so ein Prachtstück dabei gewesen sein.

Grüße

M.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-richter.de
wismarwagen
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1091
Ort / Region : im Taunus / Ilmenau
Hobbies : alles von 6,5 bis 1435 mm
Name / Alter : Felix / jedes Jahr anders
Anmeldedatum : 13.05.11

BeitragThema: Re: Neuzugang im FFM   Do 05 Nov 2015, 20:57



Hallo zusammen,

noch zwei Bilder vom letzten Samstag.
Der Monteur und das Servicepersonal aus Nürnberg:


Nach einer kurzen Durchsicht wurde die Lampe für generell betriebsfähig befunden:


Warum die Lok allerdings unter "Restauration und Aufarbeitung" steht, erschließt sich mir nicht.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-ffm.de
 
Neuzugang im FFM
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Neuzugang eines Schleppers
» Neuzugang: Bahnsteig 422.4
» V200 Neuzugang
» Zwei Mal V100 als Neuzugang in Pohlheim
» Neuzugang Rh 1044 ÖBB (68495)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Restauration und Aufarbeitung-
Gehe zu: