Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 DDR-Feldbahn-Identifizierungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4486
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Re: DDR-Feldbahn-Identifizierungen   Mi 23 Jul 2014, 10:29

Ob Zwickau weiß ich nicht, aber bestimmt nicht die 262013... Wink schrieb:

Hallo Matthias,

das kann sein, ein besserer Scan der Lok wäre sehr hilfreich... Die Lok scheint aber auch einen Aufsatz auf der Motorhaube zu haben wie die 262013...oder täuscht das?

Grüße Sven K.
Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
Seppelbahner
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1413
Ort / Region : Nordsachsen
Name / Alter : Matthias/ 44
Anmeldedatum : 30.08.07

BeitragThema: Re: DDR-Feldbahn-Identifizierungen   Mi 23 Jul 2014, 15:17

Die 262013 trug damals im Betrieb auch schon das nette Grün, den großen Sandkastenaufbau hatten (glaube ich) andere Loks in Marienthal auch. Kann nicht 100%ig erkennen, ob es wirklich der Sandkasten oder evtl. nur die offene Klappe der Motorhaube ist.
Nach oben Nach unten
http://www.seppelbahn.de
Alex Köhler
Ehrenlokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 340
Alter : 23
Ort / Region : Leipzig/Plaußig
Hobbies : Feldbahn, USA, Eishockey
Anmeldedatum : 30.01.11

BeitragThema: Re: DDR-Feldbahn-Identifizierungen   Mi 23 Jul 2014, 16:06

Hallo,

Auf Bild 11 ist die 262069/1959 zu sehen.
In `Die Feldbahn Band 10`ist sie auf dem Bild im Lokschuppen hinter der LDI zu sehen Den Puffer kann man ein wenig erkennen.
Ich denke mal das es nur eine LDI Pufferplatte ist die in den Stufenpuffer eingehängt ist.
Nach oben Nach unten
achristo
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 709
Anmeldedatum : 23.03.08

BeitragThema: Re: DDR-Feldbahn-Identifizierungen   Mi 23 Jul 2014, 17:23

Hallo zusammen,

ganz herzlichen Dank für die rege Beteiligung und die vollständige Identifizierung. In ein paar Tagen habe ich nochmal einen Schwung Dias zu identifizieren.

Ogrosen: Stimmt, die andere Lok war grün und hieß "Liebling".

Zwickau-Marienthal: Ich habe mindestens zwei unterschiedliche Loks mit diesem Aufbau auf den Dias.

Viele Grüße
Andreas
Nach oben Nach unten
http://achristo.homepage.t-online.de/Bahnen.htm
gmeinder79
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 176
Ort / Region : CH - Frauenfeld
Hobbies : Zuegli baue
Name / Alter : Daniel / 35
Anmeldedatum : 04.12.07

BeitragThema: DDR-Feldbahn-Identifizierungen   Mi 23 Jul 2014, 19:45

Hallo zusammen,

das Bild 14 zeigt meiner Meinung nach die Ns 2f 248469/54, welche bei meinem Besuch im Jahr 1993 in der Ziegelei Zwickau - Marktsteig abgestellt war. Auf dem Bild ist der Zug kurz vor dem Werk zu sehen. Typisch für die Lok ist das Kühlgrill. Den hohen Sandkasten hatten wohl alle Zwickauer Ns 2f, egal ob Marienthal oder woanders. Die 262013 ist es jedenfalls nicht.

Bild 15 ist nicht in Zwickau auf der Reichenbacher Str. Die dortige Ns 1b hatte ein anderes Führerhaus und ausserdem keinen wassergekühlten Motor mehr. Auch die Motorhaube sah anders aus. Das Frontblech fehlte.

Viele Grüße, Daniel

@Andreas: Bitte um Nachschlag. Ich muss mich immer erst setzen, bevor ich die schönen Bilder anschauen kann  Very Happy
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-chemnitz.de
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4486
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Re: DDR-Feldbahn-Identifizierungen   Fr 25 Jul 2014, 09:40

Hallo,

das Bild Nr. 16 gibt mir Rätsel auf...

@Daniel  Meinte nicht die LKM  Ns 1 b 260181/1960 ( http://www.kipplore.com/t4932-ziegelwerk-zwickau-reichenbacher-strase-einige-bilder-von-1987?highlight=Zwickau )

Ich dachte an die LKM  247 376 welche vor dem Umbau auf 600mm Spur eingesetzt wurde!
( http://www.kipplore.com/t168-ziegelei-zwickau-fuchsgraben?highlight=Zwickau )

Diese scheint es wohl aber auch nicht zu sein???

Da muss noch geforscht werden...

Grüße Sven K.


Zuletzt von deutzl am Sa 26 Jul 2014, 13:11 bearbeitet, insgesamt 2 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
micha
Lorenbremser


Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 18.12.07

BeitragThema: Re: DDR-Feldbahn-Identifizierungen   Sa 26 Jul 2014, 12:58

Hallo,

Bild 8: Ist sicher Neunkirchen/Erzgeb.
Bild 16: Zgl. Neustadt/Orla 260179/1960, ich wußte, ich hab sie schon mal gesehen, jetzt fiel es
mir wieder ein wo!

Viele Grüße
Micha
Nach oben Nach unten
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4486
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Re: DDR-Feldbahn-Identifizierungen   Sa 26 Jul 2014, 13:12

Hallo Micha,

ja das könnte sein.

Grüße Sven K.
Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
achristo
Dampflokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 709
Anmeldedatum : 23.03.08

BeitragThema: Re: DDR-Feldbahn-Identifizierungen   Mo 28 Jul 2014, 20:30

Die Fortsetzung der Feldbahn-Identifizierungen habe ich eben eingestellt.
Nach oben Nach unten
http://achristo.homepage.t-online.de/Bahnen.htm
 
DDR-Feldbahn-Identifizierungen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» DDR-Feldbahn-Identifizierungen (3)
» DDR-Feldbahn-Identifizierungen
» Feldbahn ähnliches in Eritrea
» Link - Erlebnis Feldbahn, Feldbahnmuseum Herrenleite
» Feldbahn Brikettfabrik Louise (Zeitungslink)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: