kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Nach unten
avatar
Hansbattli
Lorenbremser
Männlich Anzahl der Beiträge : 212
Alter : 71
Ort / Region : Somerset West/Suedafrika
Hobbies : Reisen, Schmalspurbahn-Modellbau
Name : Hans Beat Schweizer
Anmeldedatum : 14.04.13
http://www.trainmaster48.net

Parkbahn in Suedafrika, Somerset West Empty Parkbahn in Suedafrika, Somerset West

am 23.12.13 20:01
Liebe Foriker!
Schon vor Jahren sind mir die Überreste einer Parkbahn ganz in der Nähe meines Wohnortes aufgefallen (Somerset West/Cape Town/ South Africa) . Es muss mal ein Restaurant mit Garten existiert haben, das Grösste war wohl der Kinderspielplatz. Dazu gehörte auch eine Parkbahn!

Auffallen tut zuerst natürlich der noch sichtbare Bahnübergang!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gleich dahinter das Bahnhofsgebäude mit dem grossen Perrondach.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das Perrondach aus anderer Perspektive.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Weiter hinten ein zweiter Bahnübergang, vom Betriebsgebäude her kommend und im Gelände verschwindend.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dies die Fortsetzung im Gelände.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gesamtansicht des nördlichen Teils des Parks.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Trasse im südlichen Teil, die um den See geführt hat.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das ehemalige Betriebsgebaeude, das als Tunnel durchfahren wurde.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ein  letzter Blick zum Bahnübergang.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

So koennte das Areal waehrend der Betriebsphase ausgesehen haben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Spurweite war 281 mm. Wie die Bahn betrieben wurde ist nicht mehr zu erfahren, wo die Fahrzeuge abgeblieben sind leider auch nicht. Das weggeräumte Schienenmaterial ist Stück für Stücke geklaut worden und auf dem Schrottplatz gelandet, was hier so üblich ist.
Eine Wiederbelebung ist ausgeschlossen! Das hiesige Eisenbahngesetz verlangt alle Attribute wie bei der "grossen" Bahn, ausser, es wäre ein Teil einer Spielanlage, wie etwa eine Parkbahn für die Kunden eines Restaurants. Leider konnte ich bisher noch nicht in Erfahrung bringen wer der Betreiber war... Das ehemalieg Betriebsgebaeude wird als Abfallbewitrtschftung einer nahen Ueberbauung (hinmter Mauern) verwendet und stinkt entsprechend zum Himmel.
Cheers, Battli
avatar
52 2006
Ehrenlokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 336
Alter : 50
Ort / Region : Bei Frankfurt/M
Name : 43
Anmeldedatum : 13.10.07

Parkbahn in Suedafrika, Somerset West Empty Re: Parkbahn in Suedafrika, Somerset West

am 29.12.13 14:17
Ich habe mal die SAR-L-Liste befragt, und bislang kamen folgende Antworten:

Hi Stefan & All,

I'm afraid I have no information on this railway, but would query the gauge
shown on mentioned website. This is given as 281mm (11 1/16 in), a rather
unusual gauge. 381mm (15 in) would be more likely, or 260mm (10 1/4 in).

Regards
Peter Bagshawe

Sadly, it is no more. It was at a place named Firgrove on the Sir Lowrey’s Pass side of Somerset West.  The pohotos show it in it’s current state – non-existant.

My son and I used to ride on it about 15 years ago and it took us around a touristy African Village and Farmyard with animal petting cages and horse and tractor rides.
Apparently the American patterned coal fired loco was one that pre 1992 used to run on a line where the current Tyger Valley shopping centre is now in Bellville, Cape Town.

I cannot recall  the gauge but it had enclosed coaches and was a hit with children and parents alike

John Sparkman

Hi All,
   As far as knew the Locomotive were built by Rene Etter of “Rand Society of Model Engineers” fame. The loco were originally an American Micado type, but when it were bought and moved to the shopping centre, the Cab and funnel were changed to look more like a Wild West locomotive. The gauge as I could recall were 381mm.  Rene resides in Knysna.
  Regards,
     Johan Pretorius

Hi.

I am almost sure that the loco under discussion is now privately owned by someone in Saldanha Bay and very well looked after.
l will try to get confirmation.

Dawie Kuyler.

Hi John,

The property to which you refer is at Firlands, not Firgrove. Firgrove is on the Cape Town side of Somerset West.

Martin Wragge was in charge of the development of the Tyger Valley shopping centre. He had the "bright" idea that the shopping centre needed its own passenger railway, hauled by a steam loco. He bought the only loco that could be found; I think it had been built by someone in Knysna. Wragge knew nothing about railways and gradients and the gradients, at Tyger Valley, were more than the loco could properly handle. In my memory, I have it that the end came suddenly, when a fusible plug, on the loco's boile, blew.

The Firlands property was developed by Graham Power of Power Construction. His property is also on a slope, but he constructed a cutting on the Sir Lowry's Pass end of the track and the ruling gradients were within the loco's capabilities. I don't know what happened to the loco.

Wally Greig

Wenn weitere Antworten kommen, stelle ich sie noch hier rein.
avatar
Hansbattli
Lorenbremser
Männlich Anzahl der Beiträge : 212
Alter : 71
Ort / Region : Somerset West/Suedafrika
Hobbies : Reisen, Schmalspurbahn-Modellbau
Name : Hans Beat Schweizer
Anmeldedatum : 14.04.13
http://www.trainmaster48.net

Parkbahn in Suedafrika, Somerset West Empty Re: Parkbahn in Suedafrika, Somerset West

am 29.12.13 15:24
Hallo 52 2006!
Herzlichen Dank! Hinweisermittlung aus ganz ungewöhnlicher Ecke. Nochmals Dank, hätte eigentlich auf mein "allgemeines" Posting kaum mit einer Antwort gerechnet!
Bin auf ähnliche Hinweise gestossen, manche sogar die Gleichlautenden. Aber durch die verschiedenen Wissensstände der Beteiligten müsste es sich um unterschiedliche Loks gehandelt haben. Auf alle Faelle muss da eine unglaubliche Odysee stattgefunden haben in der Laien die Überhand hatten, wie das hier oft leider Alltag ist.
Zu den einzelnen Beiträgen:
Peter Bagshawe bestätigt zwar die 281mm - da aber "unüblich" hinterfragt er dies. Ich werde vor Ort nochmals nachmessen!
John Sparkman weist auf den falschen Ort hin. In Tyger Valley Centre ist nie eine Bahn gefahren, es stand mal eine einige Wochen dort.
Johan Pretorius gibt Hinweis auf Rene Etter in Knysna. Ich habe von dem Mann gehört, ihn aber noch nicht gefunden. Es muss in Tyger Valley eine anderer Lok mit 381mm Spurweite gewesen sein. In Knysna gab es auch mal eine kleine Werkbahn in dieser Spurweite. Dazu noch: Im Canal Walk Centre (dem grössten in Western Cape mit über 1200 Geschäften) mit Seen und Flussverbindungen sollte am Ufer eine 600mm-Bahn verkehren. Die Radien waren aber so extrem eng, dass daraus nichts wurde. Der Plan war danach, eine Bahn mit 381mm Spurweite zu bauen, dabei ist es geblieben - beim Plan...
Davie Kuyler weist auf Saldanha Bay hin. Da habe ich bisher nichts in Erfahrung bringen können ausser, dass im Hafengebiet mal eine solche Bahn hätte aufgebaut werden sollen. War aber nicht wegen der Lok dort fragen, war eben wegen der Bahnpläne von "damals".
Wally Greig hat es geschrieben: Das unseelige Ende der Tyger Valey Bahn kam sehr schnell, da der Planer Martin Wragge ein totaler Eisenbahnlaie war!
Noch zu Firlands: Das Grundstück, auf der die Bahn lag, liegt ausserhalb der Firlands Farm Estate. Auf dem nachmalig abgetrennten Teil (da wo der Teich ist) ist bisher nur alles vergammelt, einzig ein Gate (oder die Pilons davon) zeugt von höheren Plänen. Dieser Plot hat also nichts (mehr?) mit Graham Power zu tun.
An dem Ding bleibe ich so nebenbei etwas dran, vielleicht zeigt sich bei den 5" und 7 1/4" Freaks, die in Bellville eine Anlage betreiben, etwas hängen... In Knysna werde ich wohl gegen Ende Januar wieder sein. Liegt ja gleich nebenan, Fahrweg etwa 460 Kilometer. (smile)
Cheers, Battli
avatar
tkautzor
Lorenbremser
Männlich Anzahl der Beiträge : 189
Ort / Region : Genf, Schweiz
Name : Thomas Kautzor / 42
Anmeldedatum : 17.06.13

Parkbahn in Suedafrika, Somerset West Empty Re: Parkbahn in Suedafrika, Somerset West

am 29.12.13 23:26
Hallo Battli,
Ich hoffe es geht dir gut. Wenn die/eine der Loks jetzt in Saldanha Bay ist, müsste Hans (ein Einwanderer aus Deutschland, der dort eine Werkstatt betreibt) wissen wo sie ist, vielleicht sogar in seinem Garten. Als ich in vor einigen Jahren in Sandstone traff, sagte er er habe eine Miniatur-US-Dampflok bei sich zuhause und lud uns zu sich ein. Seine Anschrift müsstest du über Wilf/Sandstone herausfinden können.
Schöne Festtage,
Thomas.
avatar
52 2006
Ehrenlokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 336
Alter : 50
Ort / Region : Bei Frankfurt/M
Name : 43
Anmeldedatum : 13.10.07

Parkbahn in Suedafrika, Somerset West Empty Re: Parkbahn in Suedafrika, Somerset West

am 01.01.14 12:10
So, in der SAR-L-Liste wurden jetzt auch zwei Fotos gepostet, das eine zeigt die Lok in der Parkbahn, das andere später in dem Shopping-Center. Die Bilder stammen von trevor alias Steamfreak und Dawie Kuyler.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hi.

I am posting a photo of the loco which is now in Saldanha Bay and used
to run at the Tyger Valley shopping centre. Could this be the same loco
from Somerset West ?

Dawie Kuyler.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hi Dawie,

I have attached a pic of the loco when it was operating at Firlands. It certainly looks like the same loco. From memory at that time it had a diesel or petrol drive in the tender, so that it could be used any time. After Firlands it was purchased by Douw De Lange who lived at Pyramid, north of Pretoria. As far as I know he sold it to the Tyger Valley developers. I think I have a shot of it when Douw had it at his farm in Pyramid, I'll have to search my unscanned slides and negatives to see if I can find it.

Cheers,

Trevor.

Thank you Trevor.
It surely look like its the same engine. Unfortunately I am not
in direct contact with the person who own it now.
Dawie.

Great guys,
I could have supplied you with more info on the loco, but it seems like a clicky situation here? Only certain people communicate with each other?
The new cab are a glass box like thing, that were placed on top of the original cab.
Johan
avatar
Hansbattli
Lorenbremser
Männlich Anzahl der Beiträge : 212
Alter : 71
Ort / Region : Somerset West/Suedafrika
Hobbies : Reisen, Schmalspurbahn-Modellbau
Name : Hans Beat Schweizer
Anmeldedatum : 14.04.13
http://www.trainmaster48.net

Parkbahn in Suedafrika, Somerset West Empty Re: Parkbahn in Suedafrika, Somerset West

am 01.01.14 12:18
Hi and Happy New Year!
Thanks for the pics, must be the same loco.
I try again to find out the current storage place.
Cheers, Battli
avatar
52 2006
Ehrenlokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 336
Alter : 50
Ort / Region : Bei Frankfurt/M
Name : 43
Anmeldedatum : 13.10.07

Parkbahn in Suedafrika, Somerset West Empty Re: Parkbahn in Suedafrika, Somerset West

am 01.01.14 15:03
Noch eine interessante Antwort:

Actually, it went to Firlands after Tyger Valley Shopping Centre.
If I remember correctly there were 2 tenders. One being a 'normal' tender for use as a steam loco, and the other being the one with an engine.
At Firlands it normally ran in non-steam mode. I did, however, see it in steam on the opening day.

Best wishes to everyone for 2014.
Rod
avatar
Hansbattli
Lorenbremser
Männlich Anzahl der Beiträge : 212
Alter : 71
Ort / Region : Somerset West/Suedafrika
Hobbies : Reisen, Schmalspurbahn-Modellbau
Name : Hans Beat Schweizer
Anmeldedatum : 14.04.13
http://www.trainmaster48.net

Parkbahn in Suedafrika, Somerset West Empty Re: Parkbahn in Suedafrika, Somerset West

am 01.01.14 20:46
Hallo Feldbahner!
Hier habe ich die Geschichte der Lok aufgearbeitet:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Zu ganz besonderem Dank bin ich 522006 verpflichtet, der das Ganze ins Rollen gebracht hat!
@Thomas: Ich suche den Hans via Wilf, sollte doch machbar sein, das gute Stück aufzuspüren.
Über weitere Resultat werde ich berichten.
Cheers, Battli
Ernst Pfeffer
Ernst Pfeffer
Weichensteller
Männlich Anzahl der Beiträge : 54
Alter : 63
Ort / Region : Bergheim
Hobbies : Feldbahn
Name : mittlerweile 61...
Anmeldedatum : 23.12.08

Parkbahn in Suedafrika, Somerset West Empty Re: Parkbahn in Suedafrika, Somerset West

am 01.01.14 22:08
Hallo Hans und Thomas,

vor drei Jahren hatte Lucas auch so ein (häßliches) Parkbahn-Dampf-Teil in Bloemfontein in der Werkstatt stehen - hat das was mit der erwähnten Parkbahn zu tun ?

Gruß
Ernst
ZG
ZG
In Memoriam
Männlich Anzahl der Beiträge : 6414
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

Parkbahn in Suedafrika, Somerset West Empty Re: Parkbahn in Suedafrika, Somerset West

am 01.01.14 22:30
Hansbattli schrieb:Hallo Feldbahner!
Hier habe ich die Geschichte der Lok aufgearbeitet:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] ...

Stand vom 01.01.2013

Wir haben jetzt 2014.  Very Happy
Gesponserte Inhalte

Parkbahn in Suedafrika, Somerset West Empty Re: Parkbahn in Suedafrika, Somerset West

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten