kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

von verschlossenen Toren, komischen Gestalten und von kleinen und großen Zügen

+10
Blix
G-e-o-r-g-V
Sveni
Volker
Christian
Ns1
ZG
Admin
monti
Jungfeldbahner
14 posters
Nach unten
jimknopf600
jimknopf600
Dampflokheizer
Männlich Anzahl der Beiträge : 611
Ort / Region : Zeesen / Brandenburg
Hobbies : Feldbahn, Schmalspur, Dampftechnik, Photographie, Ortshistorik, Musik
Name : Lutz Wollenberg / 37
Anmeldedatum : 17.03.09

von verschlossenen Toren, komischen Gestalten  und von kleinen und großen Zügen - Seite 3 Empty Re: von verschlossenen Toren, komischen Gestalten und von kleinen und großen Zügen

Fr 07 Mai 2010, 22:45
jedenfalls finde ich die 112er richtig Klasse (gegenüber den anderen umgebauten Fahrzeugen). Wink
Lutze
Ns1
Ns1
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1624
Ort / Region : --
Hobbies : Feldbahn
Name : Andy
Anmeldedatum : 26.10.07

von verschlossenen Toren, komischen Gestalten  und von kleinen und großen Zügen - Seite 3 Empty Re: von verschlossenen Toren, komischen Gestalten und von kleinen und großen Zügen

So 09 Mai 2010, 00:09
Moin Felix und Felix

Danke für die Erläuterungen.

MFG Andy
avatar
Tramfreunde Beesen
Kuppelketteneinhänger
Männlich Anzahl der Beiträge : 30
Alter : 24
Ort / Region : Wittenberg
Hobbies : Feld/Parkbahnen Straßenbahnen
Name : Phillip 15
Anmeldedatum : 17.06.10
http://www.tramfreunde-beesen.cms4people.de

von verschlossenen Toren, komischen Gestalten  und von kleinen und großen Zügen - Seite 3 Empty Re: von verschlossenen Toren, komischen Gestalten und von kleinen und großen Zügen

Sa 24 Jul 2010, 15:29
ok. Die Blaue Lady und die Rote Zicke.Aber hat die Orangene Lok auch einen Spitznamen??
199 001- 9
199 001- 9
Feldbahnbuchleser
Männlich Anzahl der Beiträge : 4
Alter : 34
Ort / Region : Halle/ Saale
Hobbies : Eisenbahn, was sonst?
Name : Matthias 23
Anmeldedatum : 26.05.10

von verschlossenen Toren, komischen Gestalten  und von kleinen und großen Zügen - Seite 3 Empty Re: von verschlossenen Toren, komischen Gestalten und von kleinen und großen Zügen

Mi 11 Aug 2010, 11:02
Hallo zusammen,

,,rote Zicke" und ,,blaue Lady" sind Wortschöpfungen von Felix, das sagt sonst eigentlich niemand. Auch die anderen Loks haben keine richtigen Spitznamen.
Zur V100: die Nummer hat sie mal von einem Köthener Kollegen bekommen, da die richtige 753 dort mal beheimatet war.

MfG
199 001
avatar
G-e-o-r-g-V
Feldbahnbuchleser
Männlich Anzahl der Beiträge : 6
Ort / Region : Halle/Saale
Name : Georg V./14
Anmeldedatum : 07.04.10

von verschlossenen Toren, komischen Gestalten  und von kleinen und großen Zügen - Seite 3 Empty Re: von verschlossenen Toren, komischen Gestalten und von kleinen und großen Zügen

So 12 Sep 2010, 20:01
Hallöchen,
zum Tag der offenen Tür beim Peißnitzexpress gab es am 12.09. Betrieb mit 2 Zügen(Akkulok Metallist mit "Käferzug" und Ns2f 399 612-1 mit dem großen Zug)sowie Stellwerks-und Lokschuppenbesichtigungen, das Stellwerk Schwanenbrücke war jedoch geschlossen.
Dazu hier mal ein paar Bilder:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Metallist mit Käferzug am Bf. Schwanenbrücke
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ns2f-Parade
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ein Blick in den Lokschuppen

Gruß
Georg
Ns1
Ns1
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1624
Ort / Region : --
Hobbies : Feldbahn
Name : Andy
Anmeldedatum : 26.10.07

von verschlossenen Toren, komischen Gestalten  und von kleinen und großen Zügen - Seite 3 Empty Re: von verschlossenen Toren, komischen Gestalten und von kleinen und großen Zügen

So 12 Sep 2010, 21:39
Moin Georg

Danke für das zeigen der Bilder.

MFG Andy
avatar
Tramfreunde Beesen
Kuppelketteneinhänger
Männlich Anzahl der Beiträge : 30
Alter : 24
Ort / Region : Wittenberg
Hobbies : Feld/Parkbahnen Straßenbahnen
Name : Phillip 15
Anmeldedatum : 17.06.10
http://www.tramfreunde-beesen.cms4people.de

von verschlossenen Toren, komischen Gestalten  und von kleinen und großen Zügen - Seite 3 Empty Re: von verschlossenen Toren, komischen Gestalten und von kleinen und großen Zügen

Mo 13 Sep 2010, 15:42
Die Zugedeckte Lok im Lokschuppen ganz hinten ist die NS2F von den Feld-und Kleinbahnfreuden?
avatar
G-e-o-r-g-V
Feldbahnbuchleser
Männlich Anzahl der Beiträge : 6
Ort / Region : Halle/Saale
Name : Georg V./14
Anmeldedatum : 07.04.10

von verschlossenen Toren, komischen Gestalten  und von kleinen und großen Zügen - Seite 3 Empty Re: von verschlossenen Toren, komischen Gestalten und von kleinen und großen Zügen

So 19 Sep 2010, 20:48
Ja, genau die ist das.
avatar
Tramfreunde Beesen
Kuppelketteneinhänger
Männlich Anzahl der Beiträge : 30
Alter : 24
Ort / Region : Wittenberg
Hobbies : Feld/Parkbahnen Straßenbahnen
Name : Phillip 15
Anmeldedatum : 17.06.10
http://www.tramfreunde-beesen.cms4people.de

von verschlossenen Toren, komischen Gestalten  und von kleinen und großen Zügen - Seite 3 Empty Re: von verschlossenen Toren, komischen Gestalten und von kleinen und großen Zügen

Fr 24 Sep 2010, 16:56
Wo stand den eigentlich die V100??
Seppelbahner
Seppelbahner
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1720
Alter : 49
Ort / Region : Nordsachsen
Name : Matthias
Anmeldedatum : 30.08.07
http://www.seppelbahn.de

von verschlossenen Toren, komischen Gestalten  und von kleinen und großen Zügen - Seite 3 Empty Re: von verschlossenen Toren, komischen Gestalten und von kleinen und großen Zügen

Fr 24 Sep 2010, 19:51
jimknopf600 schrieb:jedenfalls finde ich die 112er richtig Klasse (gegenüber den anderen umgebauten Fahrzeugen). Wink
Lutze

Ja Lutze, die find ich auch ganz schön. Wenn man als Feldbahnfreund mal den "Frevel" eines Umbaus eine Feldbahnlok außer Acht lässt, ist das wirklich eine schöne Pioniereisenbahnlok. Auch die Vatteröder 118 (EL9-002) ist aus Sicht des Hintergrundes - der Bau einer verkleinerten echten Lok für die ex-Pioniereisenbahn - sehr gelungen. Die Loks haben in ihrem Leben unzählige Fahrgäste von klein bis groß "beglückt", das sollte man bei aller Kritik am "Umbaufrevel" nicht vergessen. Damals gab es kaum Feldbahnsammlungen und die Loks haben so vermutlich ein zweites Leben geschenkt bekommen, Feldbahnen waren damals eben keine Sammelobjekte sondern gewöhnliche Arbeitsmittel.

Ich bin jedenfalls damals als Kind ein großer Fan der Pioniereisenbahnen gewesen und habe auch so manche Runde um den Auensee in Leipzig gedreht. Besonderes Highlight war aber damals die Liliputlok aus dem Jahr 1925, da kam auch eine noch so schicke "Diesellok" nie ran. Wink
Wahrscheinlich wurde damit (neben der Aschebahn im Silli in Brandis) damit sogar die Weiche zum heutigen Feldbahnleben bei mir gestellt...
Gesponserte Inhalte

von verschlossenen Toren, komischen Gestalten  und von kleinen und großen Zügen - Seite 3 Empty Re: von verschlossenen Toren, komischen Gestalten und von kleinen und großen Zügen

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten