kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Nach unten
zombie70
zombie70
Dampflokheizer
Männlich Anzahl der Beiträge : 623
Ort / Region : Absurdistan
Name : 49
Anmeldedatum : 04.04.08
https://deutschekolonien.blogspot.com/?view=magazine

Frage zu Neukalen?.. Empty Frage zu Neukalen?..

am Do 03 Sep 2009, 17:23
Weiß jemand wie es um die Ziegelei Neukalen steht? Liegt denn das Gleis zur Grube noch und wie steht es um das angedachte Museumsprojekt??? War zuletzt 1996 da im Rahmen von Abschiedsfahrten auf der Darguner Strecke. Gruß, zombie. Twisted Evil
Frank
Frank
Feldbahnspezialist
Männlich Anzahl der Beiträge : 966
Ort / Region : Woltersdorf
Name : Frank Engel
Anmeldedatum : 02.09.07
http://www.feldbahnseite.de

Frage zu Neukalen?.. Empty Re: Frage zu Neukalen?..

am Do 03 Sep 2009, 22:07
Soweit ich weiß, wurde die Strecke 2006 abgerissen. War mal 2004 da, da lag die Strecke noch komplett und auch die phantastische Beschickerbrücke war noch vorhanden:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Steht die eigentlich noch oder ging die mit in den Hochofen?

Gruß, Frank.
Max01
Max01
Dampflokheizer
Männlich Anzahl der Beiträge : 619
Alter : 42
Ort / Region : Thüringen
Hobbies : DDR Baumaschinen, Feldbahnen
Name : Andreas
Anmeldedatum : 02.11.08

Frage zu Neukalen?.. Empty Re: Frage zu Neukalen?..

am So 02 Okt 2011, 13:44
Was ist aus der Ziegelei geworden?
AFKB
AFKB
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1321
Alter : 56
Ort / Region : Anklam / M-V
Hobbies : MPSB + Feldbahnen
Name : Gerd Altrock
Anmeldedatum : 26.06.11

Frage zu Neukalen?.. Empty Re: Frage zu Neukalen?..

am So 02 Okt 2011, 19:50
Hallo,
Die Strecke wurde definitiv komplett abgerissen. In der ehemaligen Lorenhalle lag vor zwei Jahren noch der riesige Schlussbalken. Die Brücke existierte vor zwei Jahren noch, wenn auch total zugewachsen. Auch der ehemalige Lokschuppen stand noch. Das Projekt einer Museumsziegelei hat sich meines Kenntnisstandes wegen mangels eines finanzkräftigen Sponsors erledigt. Wie der aktuelle Stand in 2011 ist kann ich nicht sagen, da ich seitdem nicht wieder nach Neukalen kam.
Max01
Max01
Dampflokheizer
Männlich Anzahl der Beiträge : 619
Alter : 42
Ort / Region : Thüringen
Hobbies : DDR Baumaschinen, Feldbahnen
Name : Andreas
Anmeldedatum : 02.11.08

Frage zu Neukalen?.. Empty Re: Frage zu Neukalen?..

am So 02 Okt 2011, 20:49
aha
avatar
dolberg
Weichensteller
Männlich Anzahl der Beiträge : 65
Ort / Region : tribsees
Hobbies : feldbahn und modellbahn
Name : ronny 32
Anmeldedatum : 06.12.09

Frage zu Neukalen?.. Empty Re: Frage zu Neukalen?..

am Mo 03 Okt 2011, 06:37
Moin Leute...

War vor zwei Wochen da... Die Gleisanlage ist fast komplett verschwunden...

Es liegt noch das gleis auf der brücke mit weiche...

Es ist auch noch etwas strecke vorhanden ab der alten ausweichstell bis kurz vor der grube..

Aber ab Frühjahr wird das aber auch alles verschwunden sein:-D

Und nach Rostock kommen...ps. Habe das gleis komplett gekauft da:-)

Zu den Gebäuden kann ich nur sagen...

Es zerfällt alles nach und nach... Schade drum:-(

bei der werkstatt ist das Dach eingefallen...

Wenn ich die ns1 bis Frühjahr fertig kriege... Gibt es noch eine letzte fahrt als abschied mit

Grillen und so... Wer den Lust hat kann dann gerne vorbei kommen...

Aber das gebe ich noch vorher rechtzeitig bekannt...

Wenn ich zeit finde stelle ich noch Fotos rein...

Ns1
Ns1
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1620
Ort / Region : --
Hobbies : Feldbahn
Name : Andy
Anmeldedatum : 26.10.07

Frage zu Neukalen?.. Empty Re: Frage zu Neukalen?..

am Mo 03 Okt 2011, 21:56
Moin

Die Alte Strecke ist jetzt ein Radwanderweg.
Das ZiegeleiGelände hat ihren historischen Wert verloren und ist als B-Plan ausgeschrieben.

MFG Andy
Frank
Frank
Feldbahnspezialist
Männlich Anzahl der Beiträge : 966
Ort / Region : Woltersdorf
Name : Frank Engel
Anmeldedatum : 02.09.07
http://www.feldbahnseite.de

Frage zu Neukalen?.. Empty Re: Frage zu Neukalen?..

am Di 04 Okt 2011, 10:25
dolberg schrieb:Wenn ich die ns1 bis Frühjahr fertig kriege... Gibt es noch eine letzte fahrt als abschied mit
Grillen und so... Wer den Lust hat kann dann gerne vorbei kommen...

Finde ich eine gute Idee! Wenn es sich tatsächlich noch was zu fahren gibt (insbesondere die Brücke noch befahrbar ist), dann würde ich gerne mit meiner DL6 vorbei kommen; ein paar Loren lassen sich auch organisieren. Halte uns mal auf dem Laufenden. Klingt nach einer tollen Aktion!

Viele Frank.
AFKB
AFKB
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1321
Alter : 56
Ort / Region : Anklam / M-V
Hobbies : MPSB + Feldbahnen
Name : Gerd Altrock
Anmeldedatum : 26.06.11

Frage zu Neukalen?.. Empty Re: Frage zu Neukalen?..

am Di 04 Okt 2011, 19:34
Das wäre ein Grund, in Neukalen mit 'ner Draisine vorbeizuschauen. Ob die Brücke aber noch eine Lok aushält??
Gerd
avatar
dolberg
Weichensteller
Männlich Anzahl der Beiträge : 65
Ort / Region : tribsees
Hobbies : feldbahn und modellbahn
Name : ronny 32
Anmeldedatum : 06.12.09

Frage zu Neukalen?.. Empty Re: Frage zu Neukalen?..

am Di 04 Okt 2011, 19:46
moin..

auf die brücke kommt man leider mit einer lok nicht hin... etwa 10 m hinter der brücke ist schluss mit dem gleis...

also die alte strecke ist jetzt ein feldweg bis halt kurz vor der ausweiche... vor der weiche liegt noch ein joch mit etwa 4-5 m... so könnte man sogar die noch nutzen... es ist auch alles mit lkw und pkw erreichbar...

ich will ja mit der ns1 und 2-4 originalen kipploren aus neukahlen hin... die kipploren sind auch meine die habe ich mit den loks mit gekauft...es handelt sich um zwei gebremste und zwei normale loren...

ich werde aber davor noch mal mit einen kumpel die rest strecke frei schneiden... wird bestimmt sehr lustig werden der fahr tag oder wochenende da...

gruss ronny
Gesponserte Inhalte

Frage zu Neukalen?.. Empty Re: Frage zu Neukalen?..

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten