kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934

+20
Carsten Lücke
Feldbahner-Nicklheim
Decauville_nl
Michi
Schöma-Cardan
Feldbahner600
Blix
Seppelbahner
jens3150
Jürgen Wening
S18
M. Böckl
Niels
LKM
Maschinist
draisinenl
Lokoman
deutzl
Admin
uhlenhooker
24 posters
Nach unten
Jürgen Wening
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 2710
Alter : 51
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name : 50
Anmeldedatum : 31.08.07
http://www.frankenfeldbahn.de

Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934 - Seite 4 Empty Re: Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934

Do 12 Nov 2009, 13:33
Glückwunsch und Respekt auch meinerseits!
Schöma-Cardan
Schöma-Cardan
Lorenbremser
Männlich Anzahl der Beiträge : 166
Alter : 36
Ort / Region : Aachen / Bassum
Hobbies : studieren
Name : Jonathan
Anmeldedatum : 04.11.07
http://www.feldbahnfans.de

Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934 - Seite 4 Empty Re: Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934

Do 12 Nov 2009, 14:58
Hey Reinhard!

Glückwunsch Euch allen zur Probefahrt! Ist wirklich beeindruckend was ihr in familiärer teamarbeit da so auf die Beine stellt!

Schöne Grüße

Jonathan
deutzl
deutzl
Moderator
Männlich Anzahl der Beiträge : 4956
Ort / Region : Bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name : Sven/51
Anmeldedatum : 12.03.09
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/

Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934 - Seite 4 Empty Re: Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934

Do 12 Nov 2009, 15:26
Respekt! Wird ein tolles Fahrzeug!

Grüße Sven K. Daumen hoch
Michi
Michi
Ehrenlokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 312
Ort / Region : Merseburg
Hobbies : Feldbahn, Harz 1:45, Alles was auf schmalen Spuren fährt
Name : Michael 50
Anmeldedatum : 07.10.07
http://www.kipplore.de/

Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934 - Seite 4 Empty Re: Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934

Do 12 Nov 2009, 16:28
Hallo,

Glückwünsche an Euch beide!

Hut ab und weiter so.

Gruß - Michael
Seppelbahner
Seppelbahner
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1722
Alter : 49
Ort / Region : Nordsachsen
Name : Matthias
Anmeldedatum : 30.08.07
http://www.seppelbahn.de

Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934 - Seite 4 Empty Re: Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934

Do 12 Nov 2009, 17:44
Hallo Reinhard,

ERSTKLASSIG! Gratulation an das Uhlenhooker Feldbahnteam - bei dieser recht maroden Restaurationsbasis eine spitzenmäßige Leistung...

Hatte ich Dir damals bei Eurem Besuch in Delitzsch schon den möglichen Stellplatz für diese Lok gezeigt? Laughing
Decauville_nl
Decauville_nl
Feldbahnspezialist
Männlich Anzahl der Beiträge : 803
Alter : 54
Ort / Region : Amsterdam
Name : Arnoud (Ari) Bongaards
Anmeldedatum : 26.08.07
http://www.decauville.nl

Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934 - Seite 4 Empty Re: Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934

Do 12 Nov 2009, 17:53
Klatschen
Sieht gut aus, lauft schoen! Gratuliere.
Feldbahner-Nicklheim
Feldbahner-Nicklheim
Dampflokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 761
Alter : 36
Ort / Region : Rosenheim
Hobbies : Feldbahn, Kinotechnik, Altautos
Name : Christian A. /
Anmeldedatum : 04.12.08
http://www.kinokultur-rosenheim.de

Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934 - Seite 4 Empty Re: Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934

Do 12 Nov 2009, 18:27
Gratulation und Respekt! Das wird ein tolles Gefährt!
avatar
Carsten Lücke
Feldbahnlokbeifahrer
Männlich Anzahl der Beiträge : 247
Ort / Region : 49163 Bohmte-Hunteburg
Hobbies : Alttraktoren, Feldbahn
Name : 38 Jahre
Anmeldedatum : 25.11.08

Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934 - Seite 4 Empty Re: Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934

Do 12 Nov 2009, 18:39
Hallo Uhlenhooker Team,

eine super Leistung.

Gruß

Carsten
Ns2f
Ns2f
Lorenbremser
Männlich Anzahl der Beiträge : 150
Alter : 47
Ort / Region : Dresden
Name : Matthias
Anmeldedatum : 17.06.08

Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934 - Seite 4 Empty Re: Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934

Do 12 Nov 2009, 18:54
Ich ziehe den Hut,tolle Arbeit Klatschen


Gruß Matthias Smile
uhlenhooker
uhlenhooker
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1729
Ort / Region : Rheine
Name : Reinhard Leupold / 69
Anmeldedatum : 27.09.07

Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934 - Seite 4 Empty Re: Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934

Fr 13 Nov 2009, 09:59
Hallo Feldbahner,

danke für eure positiven Reaktionen. Nach fast zwei Jahren arbeit (wenn auch mit Unterbrechungen) ist das gröbste geschafft. Eure anerkennenden Worte sind Ansporn für den Endspurt. Die Motorhaube sowie die Sandkästen und –rohre müssen noch restauriert, b.z.w. neu gebaut werden. Im Frühjahr soll die Lok dann fertig sein.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße,
Reinhard
Gesponserte Inhalte

Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934 - Seite 4 Empty Re: Aufarbeitung der Gmeinder 10/12, FNr.1018-1934

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten