Nach unten
750er
750er
Kuppelketteneinhänger
Männlich Anzahl der Beiträge : 31
Ort / Region : Diespeck/Mfr
Hobbies : alte Technik in allen Varianten
Name : /39
Anmeldedatum : 13.01.19

Schienenkuli mal anders (England) Empty Schienenkuli mal anders (England)

am Do 26 Dez 2019, 10:12
Gerade gefunden:

Leighton Buzzard Narrow Gauge Railway

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Hoffe, der link funktioniert.

Grüße, Stefan


Zuletzt von 750er am Do 26 Dez 2019, 10:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Schreibfehler)
avatar
Blix
Moderator
Männlich Anzahl der Beiträge : 3846
Alter : 29
Ort / Region : F.G.R.M.
Name : Felix / 29
Anmeldedatum : 11.01.08
http://www.waldeisenbahn.de

Schienenkuli mal anders (England) Empty Re: Schienenkuli mal anders (England)

am Do 26 Dez 2019, 20:43
Hallo Stefan,

das ist mal ein klasse Video. Very Happy Wie sagt schon mal jemand: "Die spinnen die Britten". Wink

Mit Schienkulis bzw. was man hierzulande darunter versteht hat das aber nichts zutun. Das sind soweit ich das sehe alles typisch britische Simplex- bzw. Motor Rail Loks.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


VG Felix
wismarwagen
wismarwagen
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1562
Ort / Region : im Taunus / Ilmenau
Hobbies : alles von 6,5 bis 1435 mm
Name : Felix / jedes Jahr anders
Anmeldedatum : 13.05.11
http://www.feldbahn-ffm.de

Schienenkuli mal anders (England) Empty Re: Schienenkuli mal anders (England)

am Do 26 Dez 2019, 22:48
Tja, die Simplex-Railcars sind (neben den Decauville Progès) unter den für den ersten Weltkrieg entwickelten Triebfahrzeugen die einzigen, welche sich auch später in größerer Stückzahl verkauften.
Gesponserte Inhalte

Schienenkuli mal anders (England) Empty Re: Schienenkuli mal anders (England)

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten