Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen
 

 Historische Arbeitskleidung?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Fauli
Admin
Fauli

Männlich Anzahl der Beiträge : 2223
Ort / Region : Oberhessen
Hobbies : Feld- und Grubenbahnen
Name / Alter : Andreas
Anmeldedatum : 25.10.07

Historische Arbeitskleidung? - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Historische Arbeitskleidung?   Historische Arbeitskleidung? - Seite 3 EmptyMi 02 Mai 2018, 19:28

Hallo Markus,

das erinnert mich fast an die Fahrmäntel aus dem Kohlenbergbau, siehe z.B:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Farblich dürfte das aber eher weniger deinen Verstellungen entsprechen, oder du müsstest umfärben.

Grüsse Fauli

_________________
"Das Gesetz ist das Eigenthum einer unbedeutenden Klasse von Vornehmen und Gelehrten, die sich durch ihr eignes Machwerk die Herrschaft zuspricht."
Georg Büchner
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnmuseum-guldental.de
Rhaghen
Dampflokheizer
Rhaghen

Männlich Anzahl der Beiträge : 612
Alter : 51
Ort / Region : Mansfelder Land
Hobbies : FELDBAHN , Computer
Name / Alter : Robert Hennes / 49
Anmeldedatum : 17.11.14

Historische Arbeitskleidung? - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Historische Arbeitskleidung?   Historische Arbeitskleidung? - Seite 3 EmptyMi 02 Mai 2018, 19:29

Grüße

Was ist miteinem Arztkittel ?
Den müßte man doch einfach selber färben können .
Und die gibt es in langer Form .

MfG
Robert
Nach oben Nach unten
M. Scholz
Diesellokführer
M. Scholz

Männlich Anzahl der Beiträge : 414
Ort / Region : Im Süden
Name / Alter : M. Scholz
Anmeldedatum : 02.10.07

Historische Arbeitskleidung? - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Historische Arbeitskleidung?   Historische Arbeitskleidung? - Seite 3 EmptyMi 02 Mai 2018, 20:32

Hallo,

vielen Dank für die Antworten. Der RAG-Kittel ist vom Schnitt her doch ganz anders, von der Farbe einmal abgesehen.
Das ist auch das Problem bei den Arztkittel: Färben ist ja eine nette Idee, aber ich bin doch eher Feldbahner als Schneider...

Viele Grüße
Markus
Nach oben Nach unten
http://www.scholz.or.at
Waldbahner
Museumsbahndirektor
Waldbahner

Männlich Anzahl der Beiträge : 1015
Alter : 48
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name / Alter : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07

Historische Arbeitskleidung? - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Historische Arbeitskleidung?   Historische Arbeitskleidung? - Seite 3 EmptyMi 02 Mai 2018, 21:05

M. Scholz schrieb:
Ein Stück, was ich schon länger vergeblich suche ist ein langer Arbeitsmantel, wie ihn der Meister (?) im Bildmittelpunkt trägt.
Natürlich nicht weiß, sondern grau oder blau, aber ich halte diese Mäntel vom praktischen Gesichtspunkt her für am Besten für unsere Zwecke geeignet:
Schnell übergezogen und trotzdem "epochegerecht" - auch wenn der Meister vllt eher selten die Lok selbst gefahren hat. Wink
Die aktuell erhältlichen Modelle sind alle zu kurz geschnitten, gesucht ist also ein längeres Modell.

Hierzu empfehle ich auch die wunderschöne Bilderserie auf dieser Seite:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ein langer Mantel ist auch hier schön zu sehen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
http://www.eichenberger-waldbahn.de
Rhaghen
Dampflokheizer
Rhaghen

Männlich Anzahl der Beiträge : 612
Alter : 51
Ort / Region : Mansfelder Land
Hobbies : FELDBAHN , Computer
Name / Alter : Robert Hennes / 49
Anmeldedatum : 17.11.14

Historische Arbeitskleidung? - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Historische Arbeitskleidung?   Historische Arbeitskleidung? - Seite 3 EmptyMo 11 Feb 2019, 11:37

In der Bucht ist gerade ein Ölgemälde aus 1939 mit Arbeitern im Angebot :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Natürlich sollte die Darstellung als solche von Franz Gerwin sicher sehr kritisch betrachtet werden .

Aber ich denke , man kann schon davon ausgehen , daß Arbeitskleidung SO ausgesehen hat - und man kann mal eine farbige Vorstellung gewinnen .


MfG
Robert
Nach oben Nach unten
Diemafan
Kuppelketteneinhänger


Männlich Anzahl der Beiträge : 41
Ort / Region : SK
Name / Alter : A. Günter 59
Anmeldedatum : 28.11.11

Historische Arbeitskleidung? - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Historische Arbeitskleidung?   Historische Arbeitskleidung? - Seite 3 EmptyDi 12 Feb 2019, 00:18

Hallische Nachrichten von 1931. Man beachte das Schuhwerk.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Historische Arbeitskleidung? - Seite 3 Empty
BeitragThema: Re: Historische Arbeitskleidung?   Historische Arbeitskleidung? - Seite 3 Empty

Nach oben Nach unten
 
Historische Arbeitskleidung?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: