Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Frühling 2017 im Kreis Wirsitz

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Robert1887
Drehscheibendreher
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 115
Ort / Region : Deutschland
Name / Alter : Robert
Anmeldedatum : 19.11.12

BeitragThema: Frühling 2017 im Kreis Wirsitz   Do 16 März 2017, 15:51

Letzte und vorletzte Woche war der polnische Winter soweit zurückgewichen, dass man sich endlich dem Grünschnitt widmen konnte. Anfang März ist immer eine gute Zeit für solche Arbeiten.

Streckenabschnitte, die in der Nähe von Straßen liegen, wurden vom Trupp des Landkreises oder der Gemeinde von Büschen und anderem Gewächs befreit.

Wie etwa hier auf dem Abschnitt in Schönsee, nördlich vom Gleisdreieck Zuckerfabrik



Und hier in Blickrichtung Süden:



Verbleibende Abschnitte wurden vom Verein freigelegt. So auch der Abschnitt zwischen Poburke und Seeheim. Viele, die schon vor Ort waren, erinnern sich bestimmt an die großen Dornenhecken rechts und links (und auf) der Strecke. Zwischen KM 7 und 9.

Diese wurden restlos entfernt.





Links noch ein letztes Andenken, bis später auch dieser Busch entfernt wurde.
Die Betonschwellen freuen sich über Sonnenlicht. Das Moos auf ihnen erinnert an schattige Zeiten unter den Dornenhecken...



Später sah es so aus

Nach oben Nach unten
Robert1887
Drehscheibendreher
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 115
Ort / Region : Deutschland
Name / Alter : Robert
Anmeldedatum : 19.11.12

BeitragThema: Re: Frühling 2017 im Kreis Wirsitz   Do 16 März 2017, 15:55

Das gewonnene Material wurde fachgerecht abtransportiert



Der neue Eigentümer des ehemaligen Güterschuppens der Kleinbahn hat sein Gelände inzwischen eingezäunt. Rechts gelegen ist der Normalspurbahnhof.
Um den KM 0 zu vollenden wird in naher Zukunft die Ausweiche links der Straße wiederhergestellt. Die erste Weiche wird auf Höhe der gelben Tonne eingebaut, die zweite bei der blauen Bushaltestelle.

Nach oben Nach unten
Robert1887
Drehscheibendreher
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 115
Ort / Region : Deutschland
Name / Alter : Robert
Anmeldedatum : 19.11.12

BeitragThema: Re: Frühling 2017 im Kreis Wirsitz   Do 16 März 2017, 16:07

Während der Arbeitspausen ging es auf Spurensuche. Auf dem neu freigelegten Ast vom Gleisdreieck Zuckerfabrik in Richtung Falmierow lag kurz nach dem Haltepunkt Mlotkowo (Kaisersdorf) der private Anschluß des Gutes der Familie Hertz. Diese zählten neben dem Grafen von der Goltz und zwei anderen Familien zu den örtlichen Großgrundbesitzern.
Um die landwirtschaftlichen Erzeugnisse abzutransportieren durfte der private Gleisanschluß nicht fehlen. Den Endpunkt des ca. 1 km langen Gleises bildete ein gemauerter Lokschuppen.

Auf dem Kartenausschnitt sind die Weiche und der Lokschuppen noch gut zu erkennen.




So sieht die Situation heute aus am ehemaligen Abzweig. Die Strecke Richtung Falmierow geht in einer Rechtskurve links am Misthaufen vorbei. Der Abzweig ging damals nach links ab.



Hier der Blick Richtung Zuckerfabrik. Der Freischneidetrupp ist bis etwa 700 m vor diese Stelle vorgestoßen.





Das private Anschlußgleis verlief links des Weges.



Vom Lokschuppen ist leider nichts mehr vorhanden. Der örtliche Bauer hat sein Feld dementsprechend angepasst. Links von der ersten großen Eiche wäre der Standort.

Nach oben Nach unten
ZG
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 5979
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Frühling 2017 im Kreis Wirsitz   Do 16 März 2017, 16:40

Schön zu sehen, dass man dort aktiv bleibt. Die Ergebnisse können wir im Herbst dann ja bewundern.

Gruß Torsten

_________________
Nach oben Nach unten
Robert1887
Drehscheibendreher
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 115
Ort / Region : Deutschland
Name / Alter : Robert
Anmeldedatum : 19.11.12

BeitragThema: Re: Frühling 2017 im Kreis Wirsitz   Do 16 März 2017, 18:22


Bis zum Herbst muss man nicht warten :-)

Am 21./22. Mai ist "Nacht der Museen" mit Sonderzugbetrieb bis 2 Uhr

Und am ersten Juli Wochenende ist tradionell das Kleinbahnfest mit Dampf.
Nach oben Nach unten
ZG
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 5979
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: Frühling 2017 im Kreis Wirsitz   Do 16 März 2017, 19:05

Bei insgesamt 2000 km Autofahrt bleibt da nicht viel vom Wochenende. Du bist da jobbedingt im Vorteil. Unsereiner muss da langfristiger planen, wobei die eigenen Veranstaltungen sich in dieser Zeit auch noch stapeln.

Gruß Torsten

_________________
Nach oben Nach unten
 
Frühling 2017 im Kreis Wirsitz
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neuausgaben 2017 - Deutschland
» Die Straßenbahn im alten Kreis Moers
» Nähanleitungen * Ostern-Frühling*
» HK 450 dreht im Kreis
» Pfadfinder im Prager Frühling

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Sammelthema Wirsitzer und Zniner Kreisbahn-
Gehe zu: