kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Nach unten
db1
db1
Drehscheibendreher
Männlich Anzahl der Beiträge : 136
Ort / Region : Aschbach / Niederösterreich
Hobbies : Technik, Werkstatt, alte Vespas, ein Defender und eine kleine private Feldbahn
Name : Daniel B.
Anmeldedatum : 11.12.11
https://www.bierbaumer.cc

Rettung einer Dampflok? Empty Rettung einer Dampflok?

am Di 15 Jan 2013, 20:00
Hallo,

von Zeit zu Zeit denke ich an meine "Traumlok" - und dann erfahre ich, das sie Österreich verlassen hat Sad :

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ist der Käufer hier im Forum unterwegs oder hat jemand Informationen über die Zukunft der Lok für mich?
Sad Sad Sad
Freiland
Freiland
Diesellokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 434
Ort / Region : Wien
Hobbies : Alles was auf Schienen fährt
Name : David
Anmeldedatum : 14.05.11

Rettung einer Dampflok? Empty Re: Rettung einer Dampflok?

am Di 15 Jan 2013, 22:04
Mensch, da hatte ich ja noch Glück die Lok vorigen Sommer ein letztes Mal in Mariazell vor die Linse zu bekommen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Für alle Daten-Fanatiker, bei der Lok handelt es sich um eine ehemals bei Brigl&Bergmeister in Niklasdorf stationierte 790mm Werkslok (Maffei Bt-n2, Bj. 1908, Nr. 2962).

Gruß
D.G
wismarwagen
wismarwagen
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1699
Ort / Region : im Taunus / Ilmenau
Hobbies : alles von 6,5 bis 1435 mm
Name : Felix
Anmeldedatum : 13.05.11
http://www.feldbahn-ffm.de

Rettung einer Dampflok? Empty Re: Rettung einer Dampflok?

am Di 15 Jan 2013, 22:53
Laughing Laughing :
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Gesponserte Inhalte

Rettung einer Dampflok? Empty Re: Rettung einer Dampflok?

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten