Nach unten
avatar
Gast
Gast

TGL Empty TGL

am So Jun 15, 2008 2:32 am
Hallo zusammen,

in der DDR wurden Kipploren in der TGL standardisiert. Kennt jemand die TGL-Nummern, oder hat sogar diese TGL im Original? Andere TGL über Feldbahnen (so es sie gibt) wären natürlich auch von Interesse.

Viele Grüße

Marcus

----------------------------------

TGL über Eimerkettenbagger:

TGL 4100
1986-09-00
Eimerkettenbagger, Eimerkettenabsetzer. Eimerketten. Übersicht. Hauptkennwerte

TGL 4101
1985-03-00
Eimerkettenbagger, Eimerkettenabsetzer, Eimerketten. Dickschaken. Hauptmaße

TGL 4102
1985-03-00
Eimerkettenbagger, Eimerkettenabsetzer, Eimerketten. Eimerschaken. Hauptmaße

TGL 4103
1985-03-00
Eimerkettenbagger, Eimerkettenabsetzer, Eimerketten Nassenschaken. Hauptmaße

TGL 4104
1986-09-00
Eimerkettenbagger, Eimerkettenabsetzer. Eimerketten Buchsen, gerollt. Hauptkennwerte

TGL 4105
1988-11-00
Eimerkettenbagger, Eimerkettenabsetzer. Eimerketten. Bolzen. Maße

TGL 4106
1986-09-00
Eimerkettenbagger, Eimerkettenabsetzer. Eimerketten. Dichtringe. Maße

TGL 4107
1986-09-00
Eimerkettenbagger, Eimerkettenabsetzer. Eimerketten. Vierkantscheiben. Hauptmaße

TGL 4108
1986-09-00
Eimerkettenbagger, Eimerkettenabsetzer. Eimerketten. Ausgleichscheiben. Maße

TGL 4109
1988-11-00
Eimerkettenbagger, Eimerkettenabsetzer. Eimerketten. Bolzensicherungen. Maße

TGL 4110
1985-12-00
Eimerkettenbagger, Eimerkettenabsetzer. Gleitsohlen. Maße [scroll]
avatar
Gast
Gast

TGL Empty Re: TGL

am Sa Jun 21, 2008 10:34 pm
TGL 8581 Gruppe 331, Blatt 1:
Diesellokomotiven 100PS Spurweiten 600, 750, 900 und 1000mm
(V10C)

TGL 15284 Gruppe 382:
Kuppelketten und Sicherheitsketten mit garantierten Festigkeitseigenschaften

(Immer noch auf der Suche nach den Kipploren und Feldbahnweichen TGL)
Michi
Michi
Ehrenlokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 312
Ort / Region : Merseburg
Hobbies : Feldbahn, Harz 1:45, Alles was auf schmalen Spuren fährt
Name : Michael 50
Anmeldedatum : 06.10.07
http://www.kipplore.de/

TGL Empty Re: TGL

am So Jun 22, 2008 6:11 am
Hallo Marcus,

ich habe da heute was Interessantes gefunden

Hier der Link zu einem TGL - Verzeichnis

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gruß Michael
avatar
Mo
Feldbahnlokbeifahrer
Anzahl der Beiträge : 226
Ort / Region :
Name :
Anmeldedatum : 28.11.07

TGL Empty Re: TGL

am So Jun 22, 2008 9:54 pm
Hallo nach Mönchengladbach,

Radprofile für Loks und Wagen im Feld- und Grubenbahnbereich behandelt die TGL 6080. Spurweiten, Rillenweiten und Radsatzmaße sind in TGL 2862 enthalten.

Beide genannten Normen habe ich jetzt auf die Schnelle im Verzeichnis der Uni Weimar nicht finden können. Vielleicht haben sie im Eisenbahnbereich keinen Wert auf Vollständigkeit aller TGL gelegt...


Viele Grüße aus Dresden

Mo
avatar
dr
Kuppelketteneinhänger
Männlich Anzahl der Beiträge : 41
Ort / Region : Dresden
Name : 51
Anmeldedatum : 17.09.08

TGL Empty Re: TGL

am So Okt 12, 2008 9:30 pm
Hallo Marcus,

unter

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] gibt es die Datei TGL.doc. Dort habe ich alle mir bekannten TGLs mit Feldbahn-/Eisenbahnbezug aufgeführt.

Viele Grüße

Rainer
feldbahnmaus
feldbahnmaus
Lorenschieber
Weiblich Anzahl der Beiträge : 22
Ort / Region : Samswegen/Sachsen-Anhalt
Hobbies : Fotografie/ Dampflok fahren
Name : Denise
Anmeldedatum : 12.03.17
https://www.feldbahnmanufaktur.de

TGL Empty Re: TGL

am Mo Okt 08, 2018 7:56 am
Hallo Feldbahner,

nun mal wieder die Frage zu dem alten Thema.
Konnte jemand die TGL für Muldenkipper 0,75m³ auftreiben/einscannen/sicherstellen?

Speziell eine Maßansicht für gebremste Muldenkipper und deren Einzelteile wären interessant.
avatar
Marian Sommer
Dampflokheizer
Männlich Anzahl der Beiträge : 606
Ort / Region : Dresden
Name : Marian Sommer / 46
Anmeldedatum : 08.09.08
http://www.feldbahnmuseum-herrenleite.de/

TGL Empty Re: TGL

am Mo Okt 08, 2018 10:50 am
Hallo Denise,

bitte verspreche Dir nicht zuviel davon, diese TGL enthalten nur grobe Skizzen und keinerlei Einzelteilzeichnungen. Es ging ja bei den Normen nicht unbedingt darum, kleinste Details zu regeln, sondern eine Kompatibilität von Teilen verschiedener Hersteller sicherzustellen. Mulden kann man (meist) untereinander tauschen, Achslager haben dieselben Lochabstände, Achsschenkel gleiche Durchmesser usw. Mit einem konkreten Scan kann ich im Augenblick nicht dienen, ich habe die TGL aber vor Augen, sie liegt also evtl. irgendwo (bin sowieso gerade am wühlen). Viele Grüße,

Marian Sommer.
avatar
Marian Sommer
Dampflokheizer
Männlich Anzahl der Beiträge : 606
Ort / Region : Dresden
Name : Marian Sommer / 46
Anmeldedatum : 08.09.08
http://www.feldbahnmuseum-herrenleite.de/

TGL Empty Re: TGL

am Di Okt 09, 2018 8:33 pm
Hallo Denise,

unter [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] findest Du einen Scan, wie Du siehst, nicht wirklich viele Details entnehmbar. Danke an Rainer (dr), der den Link gefunden hat, diesen Beitrag hier aber verzweifelt gesucht und nicht gefunden hat... Viele Grüße,

Marian Sommer.
feldbahnmaus
feldbahnmaus
Lorenschieber
Weiblich Anzahl der Beiträge : 22
Ort / Region : Samswegen/Sachsen-Anhalt
Hobbies : Fotografie/ Dampflok fahren
Name : Denise
Anmeldedatum : 12.03.17
https://www.feldbahnmanufaktur.de

TGL Empty Re: TGL

am Mi Okt 10, 2018 7:37 am
Hallo Marian,

vielen Dank für den Beitragslink.
Man kann immer froh sein wenn jemand diese Dokumente bereit stellt.
Damit kommen wir nun der Antwort ein Stück näher.
Gesponserte Inhalte

TGL Empty Re: TGL

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten