kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Nach unten
avatar
Admin
Admin
Männlich Anzahl der Beiträge : 4685
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name : Kontakt nur über "Fauli", "PHLColorado" oder "B360" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07
https://www.kipplore.com/

El 105 bei eBay Empty El 105 bei eBay

am Do 12 Jun 2008, 11:53
Jung EL 105 bei eBay. Die Lok steht vor dem Wieslocher Lokschuppen. Hier der link: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Dieterderbaer
Dieterderbaer
Dampflokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 740
Alter : 72
Ort / Region : Köln
Hobbies : Feldbahn, Schmalspur, Industriekultur, Jazz, Modellbahn HO und HOe
Name : Dieter
Anmeldedatum : 10.06.08

El 105 bei eBay Empty Re: El 105 bei eBay

am Do 12 Jun 2008, 13:08
Hallo,
die Lok sieht auf dem Bild optisch gut aus.
Aber ist der Preis nicht Wahnsinn oder ist das die heute aktuelle Preislage?

Gruß
Question
Dieter
avatar
Markus Brunner
Feldbahnspezialist
Männlich Anzahl der Beiträge : 814
Ort / Region : Hünibach (Schweiz, Berner Oberland)
Hobbies : Beziehung, Bahnen-Feldbahnen, Feldbahnverein FWF Otelfingen, alte LKW, Reisen, Wintersport, Politik, diverse Ehrenämter
Name : 42
Anmeldedatum : 18.03.08

El 105 bei eBay Empty Re: El 105 bei eBay

am Do 12 Jun 2008, 14:24
Frage und Bemerkungen zu Lokverkäufen:

Zu welchem Preis ging die OME 117 im Ebay, die kürzlich hier erwähnt wurde, eigentlich weg?


Schön war's, als ich vor etlichen Jahren eine EL105 für ca 400Euro bekam, voll original und betriebsfähig...


Andererseits folgendes: wir haben im Verein eine zur Dampflok verbasteltete Uralt-Montania wieder einigermassen in den Ablieferzustand rückgebaut, dort wo es ging und bezahlbar war. Da gingen schon so rund 600h drauf, zusätzlich zu mehreren 1'000 Euro Kaufpreis. So ist man also für ein Schmuckstück wie diese Jung hier halt bald auf über 8'000 Euro ...


Tja das scheint Marktwirtschaft zu sein: es gibt immer weniger Feldbahnmaterial aus Primärquellen (Firmen, Schrottplätze) zu kaufen - aber immer mehr Sammler, die sich auch noch irgendwo etwas in den Garten stellen wollen. Da steigen die Preise halt ... Mein Alternativvorschlag zur eigenen Privatfeldbahn - obwohl die natürlich ihre Reize hat: macht bei einem der vielen Vereine mit, die schöne Sammlungen und ausreichend Fahrgelegenheit haben, aber zu wenig Aktive zum Herrichten - der unsrige Verein hätte da auch noch genügend "freie Werkzeuge";-) Und im Verbund mit anderen macht's doch meist mehr Spass (Vereins-Meiereien ausgenommen ...). Ich habe zwar auch etliche eigene Feldbahnfahrzeuge gesammelt, aber die werden irgendwann (grösstteils) in "meinen" Verein übergehen, sobald dort genügend Kapazität frei ist. Damit können aber auch viele Leute dort daran Freude haben.
Seppelbahner
Seppelbahner
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1703
Alter : 48
Ort / Region : Nordsachsen
Name : Matthias
Anmeldedatum : 30.08.07
http://www.seppelbahn.de

El 105 bei eBay Empty Re: El 105 bei eBay

am Do 12 Jun 2008, 15:32
Hallo,

Preisdiskussionen gibt es immer wieder - hatten wir hier schon mal:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Eine Lok für diesen Preis zu kaufen ist schwer weil es auf den ersten Blick natürlich ein "fetter Brocken" ist.
Eine restaurierungswürdige Lok die (möglicherweise mit etwas Glück noch) günstig erworben wurde aus eigenen Mitteln in diese Preisregion zu bringen jedoch kein Problem.

Mit sauberer Aufarbeitung aller Komponenten (Radsätze überarbeiten, diverse Lager und Ketten tauschen, Motorüberholung etc.) kommt man sicher fast in diese Preisregion, die eigene Arbeitszeit noch nicht einmal eingerechnet.

Wäre also zu klären was genau und in welcher Qualität aufgearbeitet wurde - erst dann stellt sich die Frage nach Wahnsinn oder fundierter Kostenaufstellung.


Zuletzt von Seppelbahner am Do 12 Jun 2008, 16:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Frank
Frank
Feldbahnspezialist
Männlich Anzahl der Beiträge : 966
Ort / Region : Woltersdorf
Name : Frank Engel
Anmeldedatum : 02.09.07
http://www.feldbahnseite.de

El 105 bei eBay Empty Re: El 105 bei eBay

am Do 12 Jun 2008, 15:53
Hallo allerseits,

ganz offensichtlich befindet sich die Lok ja in einem Top-Zustand und das TÜV-Siegel sagt zumindest, dass die ansonsten kostenintensiven Komponenten Achsen+Bremse in Ordnung sind. Trotzdem ist der Preis natürlich gewaltig, aber unter 5.000 EUR ist so eine Lok beim besten Willen wohl heutzutage nicht mehr zu bekommen. Klar geht es auch billiger, wenn man halt einen (der heute auch schon kaum noch zu ergatternden) Schrotthaufen selbst wieder aufbaut und die ganzen Arbeitsstunden außen vor lässt und obendrein noch diverse Bekannten in den richtigen Berufen hat, die einem das eine oder andere für null machen. Trotzdem kann auch das ins Auge gehen, wenn plötzlich ein Austauschmotor her muss und entweder nix passendes zu bekommen ist oder dafür schnell mal 1.000 bis 2.000 EUR auf den Tisch gelegt werden sollen.

Fazit: Man muss es sich schon mal genau überlegen, dann in den Geldbeutel schauen und sich zu was durchringen. Feldbahn ist nunmal kein Hobby für Kinder, sondern inzwischen irgendwie schon ein Luxus wie ein neues Auto und ähnliches...

Gruß, Frank.
Decauville_nl
Decauville_nl
Dampflokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 795
Alter : 53
Ort / Region : Amsterdam
Name : Arnoud (Ari) Bongaards
Anmeldedatum : 26.08.07
http://www.decauville.nl

El 105 bei eBay Empty Re: El 105 bei eBay

am Do 12 Jun 2008, 18:08
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ist noch Kommerziales Arbeitsgeraet...Auch ein schoene Preis.....
@122er
@122er
Dampflokheizer
Männlich Anzahl der Beiträge : 536
Alter : 46
Ort / Region : Sprendlingen
Hobbies : Feldbahn ,alles was rollt
Name : K.R.
Anmeldedatum : 03.09.07
http://www.stumpfwaldbahn.de

El 105 bei eBay Empty Re: El 105 bei eBay

am Do 12 Jun 2008, 19:49
hallo feldbahners, die el 105 bei ebay ist wirklich die von wiesloch ,allerdings ist der preis wahnsinn ,naja ich weis ja wem die von denen gehört dann kommt man auch auf den preis der lok ,da war nämlich schon mal ne omz117 orginal angeboten allerdings im eisenbahnkurier da muste man dannnoch 4000 € drauflegen .

mfg 122er
Krohny
Krohny
Feldbahnlokbeifahrer
Männlich Anzahl der Beiträge : 244
Ort / Region : Bremen
Hobbies : Modellbahn Spur 0 und Feldbahn
Name : Jörg
Anmeldedatum : 05.05.08

El 105 bei eBay Empty Re: El 105 bei eBay

am Do 12 Jun 2008, 20:07
Hallo Allerseits,

der Preis ist wirklich heftig...... affraid Dagegen war meine 105er ja das reinste Diskountangebot Very Happy

@ Markus: das mit den Vereinen ist so´ne Sache. Ich für meine Person habe schlechte Erfahrung damit gemacht. Das nächste: es ist nicht immer einer in der nähe. Also bleibt einem nichts anderes übrig als eine Gartenfeldbahn Very Happy

Grüße

Jörg Krohn
Decauville_nl
Decauville_nl
Dampflokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 795
Alter : 53
Ort / Region : Amsterdam
Name : Arnoud (Ari) Bongaards
Anmeldedatum : 26.08.07
http://www.decauville.nl

El 105 bei eBay Empty Re: El 105 bei eBay

am Do 12 Jun 2008, 20:09
Hi 122er,

Du meinst allso 12.000 fuer die Deutz? Oder verstehe ich nicht gut? Hat jemand das auch bezahlt ist dann ein interessante Frage....
@122er
@122er
Dampflokheizer
Männlich Anzahl der Beiträge : 536
Alter : 46
Ort / Region : Sprendlingen
Hobbies : Feldbahn ,alles was rollt
Name : K.R.
Anmeldedatum : 03.09.07
http://www.stumpfwaldbahn.de

El 105 bei eBay Empty Re: El 105 bei eBay

am Do 12 Jun 2008, 20:13
ne das hat noch keiner bezahlt ,sie ist noch bei ihrem besitzer ,und wartet auf abkauf ,dem der die gehört ,dem ist auch die junglok.

122er
Gesponserte Inhalte

El 105 bei eBay Empty Re: El 105 bei eBay

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten