kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Nach unten
avatar
Febalok
Feldbahnlokbeifahrer
Männlich Anzahl der Beiträge : 247
Ort / Region : Rommerskirchen / NRW
Name : Marcus Mandelartz / 0
Anmeldedatum : 31.08.10

5. Treffen in Frankfurt / Main: 26.02.2011 Empty 5. Treffen in Frankfurt / Main: 26.02.2011

am Mo 15 Nov 2010, 22:52
Hallo Zusammen,

Die Organisation für das 5. AKFP-Treffen ist in Arbeit. Das Treffen wird in den Vereinsräumen der Historischen Straßenbahn Frankfurt e.V. im Straßenbahndepot Ffm.-Eckenheim in der Schwabstraße am Samstag den 26. Februar 2011 von 10 bis ca. 19 Uhr stattfinden. Die Vereinsräume liegen an der rechten Seite der Depothallen.

Programm: (Vorschlag)
Freitag (25.)
Gemeinsames Abendessen
Restaurant wird noch in Abhängigkeit der Teilnehmerzahl und der gewählten Hotels festgelegt.
Samstag (26.)
Tagung im Straßenbahndepot Ffm.-Eckenheim
Gemeinsames Abendessen in Ffm.-Sachsenhausen
Sonntag (27.)
Besichtigung Frankfurter Feldbahnmuseum

Hotelempfehlungen: (nahe des Frankfurter Feldbahnmuseums)
IBIS Frankfurt City Messe
Leonardo-da-Vinci-Allee 40
60486 FRANKFURT
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Direkt am Rebstockpark. Nur wenige Schritte von der Haltestelle "Rebstockbad" entfernt. Die Straßenbahnlinie 17 stellt ohne Umstieg die Verbindung zum Hauptbahnhof her. Die Buslinie 50 führt direkt zur Haltestelle "Feldbahnmuseum".

Weitere Anregungen und Empfehlungen nehme ich gerne entgegen. Weitere Details werden noch festgelegt.

Nach den ersten Anmeldungen haben wir uns dazu entschlossen, das gemeinsame Abendessen am Freitagabend ab 19 Uhr in den "Bingelsstuben" (Bingelsweg 1, Griesheim, nahe des Frankfurter Feldbahnmuseums) zu veranstalten.

Anmeldungen bitte an Udo Przygoda: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] oder per PM an Febalok.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Viele Grüße vom Frankfurter Feldbahnmuseum
Udo


Zuletzt von Febalok am Mo 21 Feb 2011, 20:29 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Ergänzung)
Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten