Nach unten
avatar
FK
Feldbahnspezialist
Männlich Anzahl der Beiträge : 907
Ort / Region : Wien
Hobbies : Schienenverkehr und seine Geschichte
Name : Franz Kamper Bj. 1955
Anmeldedatum : 13.11.09
http://eisenbahnmuseum.at

Einfach tierisch - Seite 15 Empty Re: Einfach tierisch

am So 01 Apr 2018, 19:35
Possierlich, aber weniger erwünscht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Selber schuld, wenn Umkleide und Bad im Winter auf Saunatemperatur gehalten werden und der Kuchen im Spind angerichtet ist?
So verlockend, dass ein Gang durch die Mauer von der Halle herein gegraben wurde.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Und bei der Arbeit. Das Kastl verengte den Zugang. Es war dann einfacher einen neuen Eingang im Türstock auszubrechen.
Mit Speck fängt man Mäuse? Tipp, Schokogelee ist schmackhafter.
Der Hunger darauf war so überwältigen, dass gleich 4 hintereinander in die Lebendfalle gingen,
während wir 1 m daneben beim Kaffee saßen. Hans führte dann die Umsiedelungen durch.

Die bis jetzt dauerhafte Lösung, Tanja plombierte die Strecke mit einem Pfropfen aus "Stahlgips". Rostige Drehspäne eingearbeitet.

Gruß
FK
febagco
febagco
Feldbahnspezialist
Männlich Anzahl der Beiträge : 959
Alter : 55
Ort / Region : Halberstadt
Hobbies : Feldbahn und Modellbahn
Name : 45
Anmeldedatum : 17.08.07
http://www.feldbahn-schlanstedt.de

Einfach tierisch - Seite 15 Empty Stahleisicherung

am Mi 04 Apr 2018, 21:33
Damit unser eisernes Ei nicht weg - gefunden wird haben wir einige biologische Sicherungen eingesetzt.
Stacheln und Krallen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Damit das Ei bei uns bleibt!

freut sich der FebAGCo
von der Strube Bahn Schlanstedt
avatar
Vogtlandbahner
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1166
Ort / Region : Vogtland
Name : Jan 41
Anmeldedatum : 14.02.08
http://feldbahn-blankenberg.jimdo.com

Einfach tierisch - Seite 15 Empty Re: Einfach tierisch

am So 14 Okt 2018, 19:41
Mein Vater hält hier einen sogenannten "Grubenkarpfen". Er ist frisch aus einem abgefischten Teich und entschlammt jetzt noch eine Zeit lang im Grubenhunt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße
Jan
avatar
Marian Sommer
Dampflokheizer
Männlich Anzahl der Beiträge : 606
Ort / Region : Dresden
Name : Marian Sommer / 46
Anmeldedatum : 09.09.08
http://www.feldbahnmuseum-herrenleite.de/

Einfach tierisch - Seite 15 Empty Re: Einfach tierisch

am Mi 24 Okt 2018, 23:42
Einen ha'm wa noch:

Letzte Woche war ich am Montag in der Herrenleite, und gleich am nächsten Tag nochmal. Gleich am Eingang, an den Regelspurgleisen fiel auf, dass sich jemand an den seit Jahren zugesetzten und festgefahrenen Spurrillen zu schaffen gemacht hat:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Buddelflink war zwar nicht zu Hause, dachte sich aber, lieber eine U-Bahn bauen als im Licht über die Betonplatten huschen zu müssen... Gute Nacht,

Marian Sommer.
Julian
Julian
Ehrenlokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 372
Alter : 24
Anmeldedatum : 14.11.08

Einfach tierisch - Seite 15 Empty Re: Einfach tierisch

am Do 25 Okt 2018, 10:09
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Auch immer ein Anblick wenn der Schäfer vorbeikommt.....
avatar
FK
Feldbahnspezialist
Männlich Anzahl der Beiträge : 907
Ort / Region : Wien
Hobbies : Schienenverkehr und seine Geschichte
Name : Franz Kamper Bj. 1955
Anmeldedatum : 13.11.09
http://eisenbahnmuseum.at

Einfach tierisch - Seite 15 Empty Re: Einfach tierisch

am Mo 24 Dez 2018, 14:41
Der neue Sendemast stand - um 70 cm falsch, aber das ist eine andere Geschichte.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(der links)
Nach der Langen Nacht der Museen verließen wir das Museum bei der Sendnergasse. Der Mast und die Straße bis hinüber zu Air Liquide war voll schwarzer Flecken. Die Dampfloks können es nicht gewesen sein. Hat es auf der Mastspitze gebrannt?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Des Rätsels Lösung kam von Josef. Einen Tag zuvor hatte ein riesiger Schwarm Stare den neuen Rastplatz entdeckt.

Gruß
FK
Gesponserte Inhalte

Einfach tierisch - Seite 15 Empty Re: Einfach tierisch

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten