kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Nach unten
Max Heuser
Max Heuser
Gleisbauer
Männlich Anzahl der Beiträge : 107
Alter : 36
Ort / Region : Löhnberg, Landkreis Limburg/Weilburg
Name : Max Heuser
Anmeldedatum : 06.02.16
http://www.loehnberger-feldbahn.de.tl

Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien) Empty Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien)

Sa 24 Jun 2023, 18:36
Auf Makatea wurde im Zeitraum von 1917 bis 1966 Phosphat abgebaut.
Die Compagnie Francaise des Phosphates de l'Oceanie betrieb hier auch ein umfangreiches Feldbahnnetz (600mm) für den Transport zum Hafen.

Im Einsatz waren hier:
- 5 Dampfloks von O&K, 80PS; Dt+t (4028, 5898, 9855, 11406, 11788)
- 2 Dieselloks von O&K, MV0 (25837, ?)
- Dieselloks  von Billard, Typ T100
- Dieselloks von Boilot-Pétolat
- Dieselloks von Deutz

Auf den Bildern (Stand 2023) sieht man die Loks von O&K und Billard:


Die beiden MV0:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Die Dampfloks von O&K:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Die Billard T100:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Weiterhin gab es im örtlichen Museum noch ein paar historische Aufnahmen.
Auf dem ersten Bild sieht man eine Billard T100. Die Lok auf den anderen beiden Bildern kann ich nicht identifizieren:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Niederbayer, febagco, Decauville_nl, KGB-Feldbahn, uhlenhooker, hfb312, Waldbahner und mögen diesen Beitrag

hfb312
hfb312
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 2421
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Feldbahn (-dampfloks) und andere Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien) Empty Re: Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien)

So 25 Jun 2023, 02:10
Hallo Max,
danke für den tollen Bericht. Warst Du selbst vor Ort oder ein Bekannter? Gerne mehr Hintergrundinfo!
VG Rüdiger
Renovater
Renovater
Diesellokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 454
Ort / Region : Morlaix Frankreich
Name : Colin James
Anmeldedatum : 06.08.08

Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien) Empty Re: Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien)

So 25 Jun 2023, 09:40
Das letzte foto zeigt eine lokomotive electrique 600 mm von Hillairet Paris. Hier ist die eigentliche lokomotive aus einem buch, das ich habe. Colin

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Decauville_nl, Jürgen Wening, uhlenhooker, Blix, HF130C, feldbahnheini, Krohny und mögen diesen Beitrag

Max Heuser
Max Heuser
Gleisbauer
Männlich Anzahl der Beiträge : 107
Alter : 36
Ort / Region : Löhnberg, Landkreis Limburg/Weilburg
Name : Max Heuser
Anmeldedatum : 06.02.16
http://www.loehnberger-feldbahn.de.tl

Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien) Empty Re: Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien)

So 25 Jun 2023, 13:59
Hallo Rüdiger,
ich war leider nicht selbst dort.
Meine Eltern verbrachten ihren Urlaub in diesem Jahr in der Südsee.
VG Max
Max Heuser
Max Heuser
Gleisbauer
Männlich Anzahl der Beiträge : 107
Alter : 36
Ort / Region : Löhnberg, Landkreis Limburg/Weilburg
Name : Max Heuser
Anmeldedatum : 06.02.16
http://www.loehnberger-feldbahn.de.tl

Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien) Empty Re: Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien)

So 25 Jun 2023, 14:00
Hallo Colin,
Vielen Dank für die Info zu der Lok!
VG Max
Florian Rauh
Florian Rauh
Diesellokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 455
Ort / Region : Gütersloh
Name : Florian
Anmeldedatum : 30.03.08
http://www.heeresfeldbahn.de

Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien) Empty Re: Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien)

So 25 Jun 2023, 22:31
Hallo Max,

danke für den tollen Beitrag mit den vielen aktuellen Fotos, einen kurzen Verweis nach Makatea habe ich auch auf meiner Internetseite:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Beste Grüße
Florian
Max Heuser
Max Heuser
Gleisbauer
Männlich Anzahl der Beiträge : 107
Alter : 36
Ort / Region : Löhnberg, Landkreis Limburg/Weilburg
Name : Max Heuser
Anmeldedatum : 06.02.16
http://www.loehnberger-feldbahn.de.tl

Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien) Empty Re: Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien)

Mo 26 Jun 2023, 04:05
Hallo Florian,
Vielen Dank für die Info!
VG Max
Max Heuser
Max Heuser
Gleisbauer
Männlich Anzahl der Beiträge : 107
Alter : 36
Ort / Region : Löhnberg, Landkreis Limburg/Weilburg
Name : Max Heuser
Anmeldedatum : 06.02.16
http://www.loehnberger-feldbahn.de.tl

Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien) Empty Re: Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien)

Mi 28 Jun 2023, 20:39
Noch etwas zur Ergänzung und Vollständigkeit:
Es existiert auch noch ein Wrack von einer der beiden Ernest Campagne Lokomotiven.
Von der Lok gibt es kein gutes Bild, da die Maschine sehr stark eingewachsen ist.
Da nicht genug Zeit zur Verfügung stand um das komplette Gelände zu erkunden ist es auch möglich, dass noch mehr Loks und Wagen vorhanden sind.

Toralf750 mag diesen Beitrag

phi
phi
Feldbahnspezialist
Männlich Anzahl der Beiträge : 952
Ort / Region : -
Hobbies : -
Name : -
Anmeldedatum : 29.11.09

Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien) Empty Re: Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien)

Do 29 Jun 2023, 07:19
Hallo,

vielen vielen Dank, wirklich exklusiv, ich würde behaupten es waren bisher weniger (europäische) Eisenbahnfans auf dieser Insel, als Menschen auf dem Mond...

Damit wäre auch die Existenz beider O&K MV0 nachgewiesen, bisher war das nur Gerücht. Die gut erhaltene hatte, wohl als einzige Lok, die letzten Jahrzehnte in einer Garage/Halle gestanden und entging so allen fotografierenden Menschen auf der Insel.

Es gibt Bilder einer Vegetationsbeseitigungsaktion der französischen Armee vor wenigen Jahren im Bereich oberhalb der Verladung, dort standen noch einige der vierachsigen Selbstentladewagen. Sicher ist diese Stelle aber bei der tropischen Vegetation wieder komplett eingewachsen.

Eine Frage, das vierte Bild der Billard T100 zeigt doch eine andere Lok als die drei Bilder zuvor? Oder ist es spiegelverkehrt? Es gab auf der Insel wohl mindestens zwei T100, mir sind bislang nur Bilder des Wracks am Wegesrand bekannt, also die ersten drei Bilder.

Rein zur Beweissicherung würde auch großes Interesse an dem eingewachsenen Wrack der Campagne Lok bestehen, egal wie schlecht die Qualität ist.

Grüße
phi

Blix, feldbahnheini, Heiko und Toralf750 mögen diesen Beitrag

Max Heuser
Max Heuser
Gleisbauer
Männlich Anzahl der Beiträge : 107
Alter : 36
Ort / Region : Löhnberg, Landkreis Limburg/Weilburg
Name : Max Heuser
Anmeldedatum : 06.02.16
http://www.loehnberger-feldbahn.de.tl

Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien) Empty Re: Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien)

Sa 01 Jul 2023, 12:26
Hallo phi,

das vierte Bild ist eine andere Billard Lok.

Hier noch die Bilder der Campagne Lok:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße
Max

Niederbayer, Jürgen Wening, Blix, Florian Rauh, deutzl, Spielplatzlok, AFKB und mögen diesen Beitrag

Gesponserte Inhalte

Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien) Empty Re: Phosphatabbau auf Makatea (Französisch-Polynesien)

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten