kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Nach unten
avatar
Blix
Moderator
Männlich Anzahl der Beiträge : 4072
Alter : 30
Ort / Region : F.G.R.M.
Name : Felix / 30
Anmeldedatum : 11.01.08
http://www.waldeisenbahn.de

Die Waldeisenbahn Muskau unterstützt die Aufarbeitung der 99 3318 der DKBM Empty Die Waldeisenbahn Muskau unterstützt die Aufarbeitung der 99 3318 der DKBM

am Mi 24 Jun 2015, 03:28
Hallo Leute,

die Waldeisenbahn Muskau feiert dieses Jahr ihr 120 jähriges bestehen, was am 5. und 6. September auch groß gefeiert werden soll. Aus diesem Grund wollen wir uns mal nicht nur auf unsere eigenen Projekte konzentrieren, sondern auch den Erhalt von originalen WEM Fahrzeugen bei befreundeten Vereinen unterstützen. Da passt es gut das sich die Dampf-Kleinbahn Mühlenstroth aktuell stark daran arbeitet die WEM Brigadelok 99 3318 betriebsfähig aufzuarbeiten, welche seit 1974 als Nr.3 "Adolf Wolff" in Gütersloh beheimatet ist und seit 1992 leider nicht mehr betriebsfähig ist.
Die Lok soll wieder als 99 3318 im typischen WEM Aussehen restauriert werden, weshalb wir uns neben verschiedenen WEM typischen Kleinteilen besonders um den markanten Kobelschornstein kümmern werden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Jungs und Mädels bei der DKBM konnten seit dem Projektstart schon erstaunliches leisten. Trotzdem brauchen natürlich auch sie jede kleine Unterstützung. Und von daher möchte ich nochmal auf die Spendenaktion der ING Diba hinweisen, bei welcher man dafür sorgen kann das die DKBM 1000 Euro für dieses Projekt erhält. Natürlich sind 1000 Euro nicht grade eine riesen Summe wenn es um die Aufarbeitung einer Dampflok geht, aber auch allein die Gewissheit das so viele Menschen dieses Projekt unterstützen kann manchmal von sehr großer Hilfe sein. Also helft bitte mit das die 99 3318 im Jubiläumsjahr der Waldeisenbahn Muskau wieder betriebsfähig wird!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Viele Grüße
Felix
Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten