Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 "BARBARA"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 2155
Alter : 47
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 31.08.07

BeitragThema: Re: "BARBARA"   Do 25 Apr 2013, 11:59

Nicht zu vergessen, die Zobel-Loks, oder?
Nach oben Nach unten
http://www.frankenfeldbahn.de
FK
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 838
Ort / Region : Wien
Hobbies : Schienenverkehr und seine Geschichte
Name / Alter : Franz Kamper Bj. 1955
Anmeldedatum : 13.11.09

BeitragThema: Re: "BARBARA"   Do 25 Apr 2013, 23:40

Auch die Zobel Lok.

Bilder vom Führerstand:





Gruß
FK
Nach oben Nach unten
http://eisenbahnmuseum.at
FK
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 838
Ort / Region : Wien
Hobbies : Schienenverkehr und seine Geschichte
Name / Alter : Franz Kamper Bj. 1955
Anmeldedatum : 13.11.09

BeitragThema: Re: "BARBARA"   Mi 22 Mai 2013, 10:29

Zwei Fotos unseres Kollegen Weininger kann ich dem Fachpublikum nicht vorenthalten.
Zu Beginn seiner Karriere als Eisenbahnfotograf machte er sie im Bereich der Zfl. (Zugförderungsleitung) Wien Ost im August 1969.







Als Gegenüberstellung nochmals ein Foto von JW200 am 1. Mai.



Und unseres jugendlichen Mitarbeiters Ivan. Die "Krauss" links, steht für den nächsten Winter am Programm.

Momentan arbeiten die Kollegen noch an der Wiederherstellung der Sandfallrohre. Eigentlich sind die mehr der Vollständigkeit halber. Wer in unserem Betrieb Sand braucht, fährt besser nicht.

Gruß
FK
Nach oben Nach unten
http://eisenbahnmuseum.at
Maschinist
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1835
Alter : 34
Ort / Region : Dresden
Hobbies : Feldbahn im Maßstab 1:2, Feldbahndampfloks, Fotografie
Name / Alter : Sven S. / 33
Anmeldedatum : 16.08.07

BeitragThema: Re: "BARBARA"   Mi 22 Mai 2013, 18:17

Mahlzeit Franz,

danke für die interessanten Aufnahmen. Scheinbar hatte die Lok damals noch andere Kohlekästen mit abgerundeter Vorderkante. Die Anordnung der Injektoren ist auch interessant und die Führung der Speiseleitung durch die Kohle-/Werkzeugkästen sonderbar. Eine ähnliche Anordnung habe ich bei der Hanomag der Lindenauer Kiesbahn gesehen. Welche Funktion hat der Anschluss auf der linken Domseite?

Gruß Sven
Nach oben Nach unten
FK
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 838
Ort / Region : Wien
Hobbies : Schienenverkehr und seine Geschichte
Name / Alter : Franz Kamper Bj. 1955
Anmeldedatum : 13.11.09

BeitragThema: Re: "BARBARA"   Mi 22 Mai 2013, 20:11

Die Kohlen sind ein Etage unter dem Werkzeug. Den Kaste auf der rechten Seite benützen wir nicht für Kohlen.
Auf der linken Seite deuteten Spure auf einen Tank für Öl-Zusatzfeuerung hin. Beim jetzigen (1950 bei Waagner Biro /Graz neu gebauten) Kessel allerdings unwahrscheinlich.

Der Anschluß auf dem Dampfdom ist für die Schmierpumpenheizung.

Gruß
FK
Nach oben Nach unten
http://eisenbahnmuseum.at
Maschinist
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1835
Alter : 34
Ort / Region : Dresden
Hobbies : Feldbahn im Maßstab 1:2, Feldbahndampfloks, Fotografie
Name / Alter : Sven S. / 33
Anmeldedatum : 16.08.07

BeitragThema: Re: "BARBARA"   Mi 22 Mai 2013, 21:44

Mahlzeit Franz,

nobel nobel für eine Hanomag, die ja im Auslieferungszustand noch nicht mal eine Zentralschmierpumpe besaß. Was mir auf den alten Bildern auch sehr gefällt, ist die Blechkiste an der Pufferbohle.

Gruß Sven
Nach oben Nach unten
Ivan Shevchenko
Lorenschieber


Männlich Anzahl der Beiträge : 19
Ort / Region : Wien
Hobbies : Eisenbahn
Name / Alter : Ivan Shevchenko/18
Anmeldedatum : 02.12.13

BeitragThema: Re: "BARBARA"   So 12 Jan 2014, 23:22


Ich bin auf der Lok zu sehen daneben ist nur mein Freund zu sehen. Aufgenommen zur Saisoneröffnung am 1.5.2013
Nach oben Nach unten
 
"BARBARA"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Barbara Steele
» "BARBARA"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Restauration und Aufarbeitung-
Gehe zu: