Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Lokomotivleiche im Wald von Lubień

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4489
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Lokomotivleiche im Wald von Lubień   Mo 12 Nov 2012, 17:49

https://plus.google.com/photos/100599255107944172143/albums?banner=pwa&gpsrc=pwrd1#photos/100599255107944172143/albums/5753801002186302801

Was könnte das sein??? affraid
Wer weis hierzu mehr?

Grüße Sven K.
Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
Blix
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 3392
Alter : 26
Ort / Region : F.G.R.M.
Name / Alter : Felix / 26
Anmeldedatum : 11.01.08

BeitragThema: Re: Lokomotivleiche im Wald von Lubień   Mo 12 Nov 2012, 18:40

Das ist ja wirklich mal ein spektakulärer Fund! Ich glaube der Finder hat eigentlich was anderes gesucht. Laughing

Ich hätte ja zuerst vermutet das dort so ne Art Deutz MLH liegt, aber dafür scheint der Rahmen noch zu breit zu sein. Ausserdem fällt auf das sich der Rahmen an den Enden konisch verengt. Interesant ist auch das anscheinend eine Balancierkupplung angebaut ist.
Eventuell was von Ruhrthaler?

http://www.merte.de/bilder/ruhrthaler_1920.jpg

Wäre natürlich toll wenn man die Lok bergen würde, mal sehen ob man wieder mal was von der hört.
Nach oben Nach unten
http://www.waldeisenbahn.de
Henschel DG 10
Feldbahnlokbeifahrer


Männlich Anzahl der Beiträge : 245
Ort / Region : Frankfurt am Main
Hobbies : Feldbahn
Name / Alter : Felix
Anmeldedatum : 28.09.10

BeitragThema: Re: Lokomotivleiche im Wald von Lubień   Mo 12 Nov 2012, 20:48

Ob da wohl noch mehr verbuddelt ist...
Nach oben Nach unten
Admin
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 4686
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name / Alter : Kontakt nur über "ZG" oder "Fauli" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07

BeitragThema: Re: Lokomotivleiche im Wald von Lubień   Mo 12 Nov 2012, 23:44

Ein toller Fund. Hauptsache man hat nicht dabei den Schrottpreis im Hinterkopf. Twisted Evil
Es wäre schön wenn der Finder mal weiter buddelt und den Rest mit ausgräbt. Vielleicht kommen dann noch Teile vom Motor und Karosserie zum Vorschein, denn die Lok liegt auf dem Kopf.
Vielleicht können unsere Polnischen Forumsmitglieder weiterer Details rausbekommen.

_________________

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
http://www.kipplore.com/
Admin
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 4686
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name / Alter : Kontakt nur über "ZG" oder "Fauli" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07

BeitragThema: Re: Lokomotivleiche im Wald von Lubień   Di 13 Nov 2012, 11:22

Komme von dem Bild nicht los. Rolling Eyes Irgendwie sieht das nach einer Deutz Benzollok aus. Vielleicht ist die von einer Brücke oder Damm mal runter gefallen und wurde da liegen gelassen. Der dunkle Waldboden zeugt von einer ehemaligen sumpfigen Gegend.
Der Fund ist einfach nur Sensationell.

_________________

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
http://www.kipplore.com/
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 2155
Alter : 47
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 31.08.07

BeitragThema: Re: Lokomotivleiche im Wald von Lubień   Di 13 Nov 2012, 11:47

Ich bin auch der Meinung, daß wir hier eine Deutz-Benzollok der Heeresfeldbahn sehen. Die Radscheiben sind Deutz-typisch, der Zahnradantrieb auf die Hinterachse ebenfalls (wurde aber auch von Ruhrthaler und Montania ähnlich ausgeführt, denke ich). Die Puffer sehen aber verdammt nach Heeresfeldbahn aus, insofern ist es statistisch am wahrscheinlichsten, daß hier eine C XIV begraben lag.
Nach oben Nach unten
http://www.frankenfeldbahn.de
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 2155
Alter : 47
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 31.08.07

BeitragThema: Re: Lokomotivleiche im Wald von Lubień   Di 13 Nov 2012, 12:30

... genau besehen, schaut das Ding vom Zustand her gar nicht mal so schlecht aus. Da ist was zu machen.
Nach oben Nach unten
http://www.frankenfeldbahn.de
Admin
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 4686
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name / Alter : Kontakt nur über "ZG" oder "Fauli" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07

BeitragThema: Re: Lokomotivleiche im Wald von Lubień   Di 13 Nov 2012, 12:35

Zitat :
... genau besehen, schaut das Ding vom Zustand her gar nicht mal so schlecht aus. Da ist was zu machen.
das sehe ich auch so. Wenn meine Mittel besser wären, würde ich mich nach Polen auf machen und die Lok versuchen zu bergen. Das Ding ist eine Sensation.

_________________

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
http://www.kipplore.com/
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4489
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Re: Lokomotivleiche im Wald von Lubień   Di 13 Nov 2012, 12:52

Die pol. Foren geben leider auch nicht viel her...
Aber an eine 1. WK Lok habe ich auch gedacht...

Grüße Sven K.
Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
Broschkisch
Ehrenlokführer


Männlich Anzahl der Beiträge : 360
Ort / Region : Dresden/Sachsen
Hobbies : Was wohl? Es gibt noch andere.
Name / Alter : Matthias Richter / 58 (noch älter)
Anmeldedatum : 23.07.09

BeitragThema: Lokomotivleiche im Wald von Lubień   Di 13 Nov 2012, 13:19

Beim genauen Hinsehen zeigt sich, dass die Hinterachse zwar die Deutz-typischen 4 breiten Gussspeichen hat. die Vorderachse aber eine Dampflokachse mit Gegengewichten für die Stangen. Eine eigenartige Kombination.
Die tolle Fundsituation zeigt mal wieder, dass es noch viel zu entdecken gibt, auf oder unter der Erde.

Matthias
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-richter.de
 
Lokomotivleiche im Wald von Lubień
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Kapelle im tiefen Wald
» Einsatz im Wald
» Geheimnisvoller Wald ;-)
» Im Thüringer Wald hats geschneit...
» Handgranaten im Kelsterbacher Wald gefunden.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: