Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Schloßgartenbahn Karlsruhe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
FeldbahnsammlungFelten
Lorenbremser
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 202
Alter : 39
Ort / Region : Kelsterbach
Hobbies : Feldbahn ;-)
Name / Alter : Chris
Anmeldedatum : 11.10.07

BeitragThema: Schloßgartenbahn Karlsruhe   Mo 22 Aug 2016, 18:48



Da derzeit meine Dampflok bei der Schloßgartenbahn in Karlsruhe zu Gast ist möchte ich die Gelegenheit nutzen und etwas Werbung für diese Bahn zu machen.

Die Bahn ist auf jeden Fall eine Reise Wert, die malerische Strecke verläuft 2,7km durch den wundervollen Schloßgarten, über Wiesen und durch urige Wälder, vorbei an Seen und Brunnen und vor der Kulisse des historischen Schlosses entlang.

Hier könnt Ihr die Bahn bei Facebook liken und werdet dort über die aktuellen Neuigkeiten informiert: https://www.facebook.com/DampflokGREIFKarlsruhe/?fref=ts

Meine Lok ist dort noch gemeinsam mit der Henschel-Lok "Greif" an folgenden Tagen im Einsatz zu erleben:

28. August

11. September

Ansonsten fährt die "Greif" an jedem Sonn- und Feiertag bis einschließlich dem 1. November.

Ein paar Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Vielen Dank an Thomas Waidelich für diese herrlichen Aufnahmen:

















Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnsammlung.de
Spielplatzlok
Ehrenlokführer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 378
Alter : 39
Ort / Region : Renchen/BaWü
Hobbies : Feldbahn, Oldtimer-Schlepper
Name / Alter : Jens Reith
Anmeldedatum : 06.07.09

BeitragThema: Re: Schloßgartenbahn Karlsruhe   Mo 12 Sep 2016, 20:31

Ein paar Bilder vom gestrigen Fahrtag












Dank des "Tag des offenen Denkmal" konnte man auch auf den Turm des Schlosses, wo diese Bilder entstanden:










Gruß Jens
Nach oben Nach unten
Irvin_66
Weichensteller
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 74
Alter : 51
Ort / Region : Rheinhessische Schweiz
Hobbies : Deutz F1L612, Feldbahn, Modell-Eisenbahn
Name / Alter : Irvin
Anmeldedatum : 18.06.15

BeitragThema: Re: Schloßgartenbahn Karlsruhe   Fr 30 Sep 2016, 19:15

Tolle Bilder und Videos aus Karlsruhe. Erinnert mich an meine 11 Jahre, die ich in Karlsruhe verbracht habe, wo auch schöne Stunden im Schloßpark dabei waren.
Nach oben Nach unten
wismarwagen
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1217
Ort / Region : im Taunus / Ilmenau
Hobbies : alles von 6,5 bis 1435 mm
Name / Alter : Felix / jedes Jahr anders
Anmeldedatum : 13.05.11

BeitragThema: Re: Schloßgartenbahn Karlsruhe   Sa 22 Okt 2016, 15:00



Hallo zusammen,

noch ein paar Bilder vom Samstag, den 10.09. und Sonntag, den 11.09.

Der Samstag stand unter dem Motto: "Feldbahn im Schlosspark".

Zunächst ein Blick in den Führerstand der Diesellok, hier sieht man noch den Ursprung als Gmeinder-Feldbahnlok:


???


Von der Feldbahn der Spinnerei Ettlingen stammen zwei Brigadewagen neuer Bauart (HAWA 1919):


Die Kupplungsadapter:


Ob man die nicht gebrauchen könnte?


Die folgende Garnitur erregte viele verwunderte Blicke im Park. Auch das Schloss sah wohl zum ersten mal seit 1949 eine Feldbahn (damals allerdings auf der anderen Seite):








Zum Abschluss wurde noch das Brennholz für den nächsten Tag vorbereitet:


Betriebsamkeit am Sonntagmorgen:


"Greif" macht sich mit dem roten Zug auf den Weg:


Und Lok 18 folgt mit dem grünen Zug:


Am Bahnhof herrschte bereits reger Andrang:


Es gibt aber auch sehr urige Ecken:




Bahn und Schloss auf ein Bild zu bekommen, ist eine Herausforderung:




"Greif" auf einer der vielen Runden:




Nun aber: Lok 18 vor der Kulisse des Karlsruher Schlosses:




Kurze Pause ...


... dann geht's weiter:


So, das war's:
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-ffm.de
Lore 8
Ehrenlokführer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 329
Ort / Region : Karlsruhe
Hobbies : Feldbahnen, Straßenbahnen und stillgelegte Werke als auch seine Werksbahnen
Name / Alter : Maximilian
Anmeldedatum : 22.11.09

BeitragThema: Re: Schloßgartenbahn Karlsruhe   Mo 30 Jan 2017, 22:23

wismarwagen schrieb:


Von der Feldbahn der Spinnerei Ettlingen stammen zwei Brigadewagen neuer Bauart (HAWA 1919):


Was bedeutet HAWA 1919?
Ist das der Hersteller?
Nach oben Nach unten
lore16
Lorenschieber


Männlich Anzahl der Beiträge : 15
Ort / Region : Rheinland
Hobbies : Vorbild:<=600mm Feldbahn, Liliputbahnen, Bergbahnen Seil/Schiene, Eisenbahnschilder, Modell:EGGER-Bahn, andere Hobbies:Fendt Gt-Traktoren, US-Militärfahrzeuge/ Halbkette IIWK
Name / Alter : Roland 36
Anmeldedatum : 12.01.10

BeitragThema: Re: Schloßgartenbahn Karlsruhe   Mo 30 Jan 2017, 22:32

HAWA steht für Hannoversche Waggonfabrik.1919 ist das Baujahr. Diese Abkürzung wurde oft auch auf den Waggon-Fabrikschildern der Hannoverschen Waggonfabrik benutzt.
Nach oben Nach unten
Lore 8
Ehrenlokführer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 329
Ort / Region : Karlsruhe
Hobbies : Feldbahnen, Straßenbahnen und stillgelegte Werke als auch seine Werksbahnen
Name / Alter : Maximilian
Anmeldedatum : 22.11.09

BeitragThema: Re: Schloßgartenbahn Karlsruhe   Mo 30 Jan 2017, 23:12

Arrow
Nach oben Nach unten
Irvin_66
Weichensteller
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 74
Alter : 51
Ort / Region : Rheinhessische Schweiz
Hobbies : Deutz F1L612, Feldbahn, Modell-Eisenbahn
Name / Alter : Irvin
Anmeldedatum : 18.06.15

BeitragThema: Re: Schloßgartenbahn Karlsruhe   Di 31 Jan 2017, 20:49

wismarwagen schrieb:
Zunächst ein Blick in den Führerstand der Diesellok, hier sieht man noch den Ursprung als Gmeinder-Feldbahnlok

Ich hatte mal vor Jahren eine Unterhaltung mit einem der "Erbauer" der Diesellok. Leider habe ich mir keine Aufzeichnungen gemacht.

Der Rahmen ist wohl das einzige, was zu der unsprünglichen Lok gehört. Das Getriebe war nach meiner Erinnerung defekt und nicht mehr verwertbar. Motor und der Rest war garnicht mehr vorhanden. So entstand aus vielen Teilen aus unterschiedlicher Quelle eine komplett neu Lok aufgebaut auf einem Rahmen einer Schrottlok. Am Lokvorbau kann man nach dem Bericht alle Bleche, aufgehängt an Winkelprofilen, nach lösen weniger Schrauben, entfernen, was eine gute Wartung zulassen sollte. Die Lok hat eine Sandstreuanlage, wohl von einem Straßenbahntriebwagen. Die Erbauer (waren wohl 4 Personen ständig beteiligt) dieser Diesellok hatten sonst eher was mit Straßenbahnen zu tun, wie mit Feldbahnloks.

Soweit mein Gedankenprotokoll, was leider sehr unvollständig ist. Das Gespräch fand vor mehr wie 10 Jahren statt. Sorry, das ich nicht mehr zu der Diesellok beitragen kann!
Nach oben Nach unten
wismarwagen
Museumsbahndirektor
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 1217
Ort / Region : im Taunus / Ilmenau
Hobbies : alles von 6,5 bis 1435 mm
Name / Alter : Felix / jedes Jahr anders
Anmeldedatum : 13.05.11

BeitragThema: Re: Schloßgartenbahn Karlsruhe   Mi 01 Feb 2017, 00:19

Irvin_66 schrieb:
Der Rahmen ist wohl das einzige, was zu der unsprünglichen Lok gehört. Das Getriebe war nach meiner Erinnerung defekt und nicht mehr verwertbar.
Das Getriebe ist eindeutig von Gmeinder!
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahn-ffm.de
phi
Dampflokführer
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 695
Ort / Region : -
Hobbies : -
Name / Alter : -
Anmeldedatum : 29.11.09

BeitragThema: Re: Schloßgartenbahn Karlsruhe   Mi 01 Feb 2017, 07:11



Hallo,

Nach meinem Kenntnisstand war das mitnichten eine "Schrottlok", sondern kam direkt aus der Ziegelei Nußloch als eine der zwei betriebsfähigen dieser Ziegelei nach Karlsruhe.
Dort erfolgte dann der Neuaufbau der Lok in ihrem heutigen Erscheinungsbild.

Bzgl. Getriebe hat Wismarwagen recht, das ist eindeutig von Gmeinder.

Ich weis selbst nicht welcher Motor heute eingebaut ist, wer weis mehr?

Grüße
phi
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schloßgartenbahn Karlsruhe   

Nach oben Nach unten
 
Schloßgartenbahn Karlsruhe
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Schloßgartenbahn Karlsruhe
» Na mal sehen, was das wird... Gartenbahn in 5 Zoll
» Schloss Karlsruhe
» Fantastische Gartenbahn in England
» Reparatur des Kessels der Krauss 7790 von Werners Gartenbahn

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Museumsbahnen :: Parkbahnen-
Gehe zu: