kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Nach unten
Einpufferbahner
Einpufferbahner
Drehscheibendreher
Männlich Anzahl der Beiträge : 117
Ort / Region : Bochum + Herne
Hobbies : Feldbahn & Magirus Deutz
Name : 35
Anmeldedatum : 29.11.07

Wagenbau in Bochum 2006 Empty Wagenbau in Bochum 2006

am Di 27 Nov 2012, 00:40
Hallo Zusammen,
ich wollt mal ein paar Bilder vom bau unseres Vierachsers einstellen.
Der Bau fand schon 2005/6 statt.


Ja ich weiß das Rosa Suspect ist gräßlich, aber das entsteht nunmal wenn man alle Farbreste zusammenkippt Very Happy
Und außerdem geht da kein Rost ran denn der hat auch seinen Stolz Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bei der Fertigstellung

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und weil die Kollegen aus Chemnitz mit ihrem Vierachser einen test im Wismitwechsel machten, taten wir ähnliches wir fahren zweigleisig

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich hoffe die Bilder gefallen

Gruß aus Bochum

Stefan
Seppelbahner
Seppelbahner
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1703
Alter : 48
Ort / Region : Nordsachsen
Name : Matthias
Anmeldedatum : 30.08.07
http://www.seppelbahn.de

Wagenbau in Bochum 2006 Empty Re: Wagenbau in Bochum 2006

am Di 27 Nov 2012, 08:03
Hübscher Wagen, gefällt mir sehr gut...
PeterP
PeterP
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1146
Ort / Region : Wuppertal / NRW
Name : Peter P. / 47
Anmeldedatum : 27.09.10

Wagenbau in Bochum 2006 Empty Re: Wagenbau in Bochum 2006

am Di 27 Nov 2012, 09:30
Hallo Stefan,

vielen Dank für das Zeigen der Details des Rahmens. Ich würde mich freuen, mehr solcher Berichte hier im Forum zu finden. Liegt wahrscheinlich auch daran, dass ich bei der Feldbahn in 1:2 praktisch keine Möglichkeit für Streckenfahrten habe. Ich entwerfe und baue viel mehr und lieber.

Die Idee zum Bau eines universell einsetzbaren 4-achsigen (Sitz-) Wagens in 1:2 auf Basis von 2 einfachen aus U-Stahl geschweißten Drehgestellen und einem flachen oder abgesenktem Rahmen besteht schon länger. Er sollte sowohl als Flachwagen genutzt werden können, aber auch schnell und einfach mit vorgefertigten Aufbauten (Kasten, Sitzbank, Rungen etc.) ausgestattet werden können. An eine Realisierung ist vorerst nicht zu denken, aber man darf ja Pläne schmieden ...

Hast du noch Fotos von den Drehgestellen, besonders würde mich interessieren, wie ihr die Drehzapfen und die Rollenlagerung für die Drehgestelle ausgeführt habt. Basiert der Wagen auf einem historischen Rahmen oder ist es incl. Drehgestelle ein kompletter Neubau?

Vielen Dank

PS: Gibt es eine Möglichkeit, die Fotos direkt hier in der passenden Größe einzustellen? Ich sehe nur kleine Vorschaubilder und lande nach anklicken dann bei der Bilder-Banane.
Einpufferbahner
Einpufferbahner
Drehscheibendreher
Männlich Anzahl der Beiträge : 117
Ort / Region : Bochum + Herne
Hobbies : Feldbahn & Magirus Deutz
Name : 35
Anmeldedatum : 29.11.07

Wagenbau in Bochum 2006 Empty Re: Wagenbau in Bochum 2006

am Mi 28 Nov 2012, 12:03
So noch mal die Bilder in groß
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Admin
Admin
Männlich Anzahl der Beiträge : 4685
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name : Kontakt nur über "Fauli", "PHLColorado" oder "B360" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07
https://www.kipplore.com/

Wagenbau in Bochum 2006 Empty Re: Wagenbau in Bochum 2006

am Mi 28 Nov 2012, 12:18
ein schönes 2 Wegefahrzeug Wink

Danke für die Bilder
PeterP
PeterP
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1146
Ort / Region : Wuppertal / NRW
Name : Peter P. / 47
Anmeldedatum : 27.09.10

Wagenbau in Bochum 2006 Empty Re: Wagenbau in Bochum 2006

am So 02 Dez 2012, 20:32
Hallo,

am Wochenende war der Wagen wieder >eingleisig< unterwegs. Er läuft sehr schön und bietet mit seinen Eichen-Sitzbänken ausreichend Platz für Passagiere.

Hier noch 2 Bilder vom Drehgestell von gestern Nachmittag:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Vielen Dank an Stefan und Niels für den Tag in Bochum Dahlhausen.

Julian
Julian
Ehrenlokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 372
Alter : 25
Anmeldedatum : 14.11.08

Wagenbau in Bochum 2006 Empty Re: Wagenbau in Bochum 2006

am So 02 Dez 2012, 21:27
Vielen Dank für die Bilder, ich denke mal das sehr viele vorhaben einen 4x zu Bauen....
Was für einen Durchmesser hat denn bei euch der Drehzapfen? Was für Erfahrungen habt ihr da gemacht?

Grüße aus dem Norden,
Julian
Einpufferbahner
Einpufferbahner
Drehscheibendreher
Männlich Anzahl der Beiträge : 117
Ort / Region : Bochum + Herne
Hobbies : Feldbahn & Magirus Deutz
Name : 35
Anmeldedatum : 29.11.07

Wagenbau in Bochum 2006 Empty Re: Wagenbau in Bochum 2006

am So 02 Dez 2012, 22:02
Hallo Julian
der Drehzapfenbolzen hat einen Durchmesser von 40mm und wird im Drehgestell durch eine entsprechenede eingeschweißte Hülse geführt.
Um die Stabilität beim Fahren zu gewährleisten stützt sich der Wagenoberkasten mittels Rollen aufs Drehgestell(man siehts auch an den fettigen Schleifstellen). Oberhalb der eingeschweißten Hülse ist eine lose Abstandshülse aufgelegt die so hoch ausgelegt ist das die Stützräder des Oberwagens im lose aufliegen. Dies dient der besseren Kurvengängikeit und der beweglichkeit bei fahrten in Steigungen / Gefällen.
Was man auf Peters Bildern nicht sieht sind die Kontergewichte gegenüber der Trichterkupplung um diese auszubalancieren.
Wenn bedarf besteht werde ich in der nächsten zeit noch Bilder einstellen.

Gruß aus Bochum
Stefan


Zuletzt von Einpufferbahner am So 02 Dez 2012, 22:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Andreas Voß
Andreas Voß
Ehrenlokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 336
Ort / Region : Hildesheim
Name : siehe oben/44
Anmeldedatum : 20.08.07
http://www.feldbahn-kreuzt.de/

Wagenbau in Bochum 2006 Empty Re: Wagenbau in Bochum 2006

am So 02 Dez 2012, 22:06
Hallo Stefan,
ich konnte mir den tollen Vierachser vor ein paar Wochen ja selber anschauen. Hut ab was ihr beiden dort in Bochum macht tongue tongue

Lieben Gruß auch an Niels

Andreas
Einpufferbahner
Einpufferbahner
Drehscheibendreher
Männlich Anzahl der Beiträge : 117
Ort / Region : Bochum + Herne
Hobbies : Feldbahn & Magirus Deutz
Name : 35
Anmeldedatum : 29.11.07

Wagenbau in Bochum 2006 Empty Re: Wagenbau in Bochum 2006

am So 02 Dez 2012, 22:08
Danke für die Blumen werd ihn grüßen
Gesponserte Inhalte

Wagenbau in Bochum 2006 Empty Re: Wagenbau in Bochum 2006

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten