kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Nach unten
Damaszierer
Damaszierer
Drehscheibendreher
Männlich Anzahl der Beiträge : 122
Ort / Region : Bergisches Land
Hobbies : Modellfeldbahn, Historsiches Archiv
Name : Thomas / Bj. 1969
Anmeldedatum : 17.06.09
http://www.AeHC.de

Die Geschichte des Werks Do.-Dorstfeld bis 2021 Empty Die Geschichte des Werks Do.-Dorstfeld bis 2021

Fr 06 Aug 2021, 16:38
Very Happy Hallo Zusammen,

zum Thema "Von Feldbahnen bis zum Großhydraulikbagger. Die Geschichte des Werks Do.-Dorstfeld bis 2021" ein Link zu Youtube: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Herzliche Grüße aus der Klingenstadt & alles Gute!

vom Damaszierer Alle gut

Jürgen Wening, KGB-Feldbahn, Blix, Kalle, lorenpapst, VolkerS. und Hespertalbahn mögen diesen Beitrag

Martin Schiffmann
Martin Schiffmann
Lorenbremser
Männlich Anzahl der Beiträge : 152
Ort / Region : Niederrhein
Hobbies : Wirtschaftsgeschichte, Werk- und Feldbahnen
Name : 40+
Anmeldedatum : 23.12.08
http://www.werkbahn.de

Die Geschichte des Werks Do.-Dorstfeld bis 2021 Empty Re: Die Geschichte des Werks Do.-Dorstfeld bis 2021

Fr 10 Sep 2021, 23:24
Eine vernünftige Chronik in Buchform zu diesem Werk wäre mir eigentlich lieber.

Es traurig zu sehen, wie sich das Eigentümer-Karussel in Dorstfeld in den letzten 20 Jahren immer schneller drehte und jetzt "Dank" US-amerikanischer Firmen das Ende gekommen ist.

Bereits zuvor ging das O&K-Werk in Bochum (zuletzt wohl nur noch Ersatzteillager) sowie das O&K-Werk in Hattingen (zuletzt Rolltreppenbau, zuvor Bau von O&K-Gabelstalern, davor das (west-) deutsche Traktorenwerk von Normag (zuvor Zorge /Harz bzw. Nordhausen).

Glück  Auf!

Martin

Chursachse mag diesen Beitrag

StefanM
StefanM
Ehrenlokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 399
Alter : 55
Ort / Region : 68753 Waghäusel, Baden-Württemberg
Name : Stefan Materna, 23.04.1966
Anmeldedatum : 15.09.13

Die Geschichte des Werks Do.-Dorstfeld bis 2021 Empty Re: Die Geschichte des Werks Do.-Dorstfeld bis 2021

Mo 13 Sep 2021, 16:50
Die Werksschließung war für uns Anlass für einen besonderen Event: Noch einmal wird die Firma O&K auf einer Messe zu sehen sein. In diesem Jahr stellen wir von der IghB einen fiktiven Messestand mit O&K-Maschinen, Original-Fahnen, Ausstellungsstücken zusammen. Die Planungen laufen. Mit dabei ist die Rl1c, eine Flachlore von MBA und eine Kipplore. Die NUFAM findet vom 30.09.-03.10.2021 in der Messe Karlsruhe statt. Die Leute von der Messe haben sich für unseren Stand auch noch was schönes einfallen lassen.

KGB-Feldbahn, Blix, Feldbahner-Nicklheim, AFA, deutzl, Broschkisch und heckenschreck mögen diesen Beitrag

Broschkisch
Broschkisch
Diesellokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 436
Ort / Region : Dresden/Sachsen
Hobbies : Was wohl? Es gibt noch andere.
Name : Matthias Richter / Jahrgang 58
Anmeldedatum : 23.07.09
http://www.feldbahn-richter.de

Die Geschichte des Werks Do.-Dorstfeld bis 2021 Empty Die Geschichte des Werks Do.-Dorstfeld bis 2021

Mo 13 Sep 2021, 20:30
Hallo Stefan,

eine Super-Idee, was Ihr da machen wollt!
Gibt es im Rahmen-Programm auf der Messe auch Miss-Managementkurse mit erfahrenen Führungskräften nach dem Motto "Wie lange braucht man, um einen erfolgreichen Großkonzern verschwinden zu lassen?", gern auch mit Gastreferenten von AEG?

Grüße

M.

Blix, Feldbahner-Nicklheim, deutzl, jan-r und TwinsFireworks mögen diesen Beitrag

Feldbahner-Nicklheim
Feldbahner-Nicklheim
Dampflokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 761
Alter : 36
Ort / Region : Rosenheim
Hobbies : Feldbahn, Kinotechnik, Altautos
Name : Christian A. /
Anmeldedatum : 04.12.08
http://www.kinokultur-rosenheim.de

Die Geschichte des Werks Do.-Dorstfeld bis 2021 Empty Re: Die Geschichte des Werks Do.-Dorstfeld bis 2021

Di 14 Sep 2021, 06:58
Matthias, am besten laden wir dann noch den Joe Käse(r) von Siemens ein, der hats ja auch fast geschafft als er die Kerntechniksparte an die Wand fahren lies, gottseidank haben da ein paar schlaue Abteilungsleiter die Notbremse gezogen.

Broschkisch mag diesen Beitrag

Gesponserte Inhalte

Die Geschichte des Werks Do.-Dorstfeld bis 2021 Empty Re: Die Geschichte des Werks Do.-Dorstfeld bis 2021

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten