kipplore.com
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Nach unten
avatar
achristo
Dampflokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 790
Anmeldedatum : 23.03.08
http://achristo.homepage.t-online.de/Bahnen.htm

Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer) Empty Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer)

So 16 Mai 2021, 12:03
Rolf Georg/ Achim Schönberger/ Reinhard Schönberger

Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna - Museumsführer



Als am 4. März 1983 die Grube Fortuna bei Wetzlar als letztes Eisenerzbergwerk des Lahngebietes stillgelegt wurde, gründete sich bald darauf, am 16. Mai 1983, der "Förderverein Besucherbergwerk Fortuna e.V.", der es sich zur Aufgabe machte, das Bergwerk als Besucherbergwerk zu erhalten und für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Dieses Ziel konnte erreicht werden, als am 1. April 1985 die Anlage durch den Lahn-Dill-Kreis übernommen wurde. Am Pfingstmontag 1987 wurde der Besucherbetrieb aufgenommen. Als eines der ganz wenigen Besucherbergwerke verfügt es über eine Schachtbefahrung.

Um die Attraktivität des Besucherbergwerkes weiter zu steigern, entstand der Plan, neben dem Besucherbergwerk Fortuna ein Feld- und Grubenbahnmuseum zu errichten. Im Jahre 1986 konnte die erste Feldbahnlokomotive übernommen werden. Im Laufe der Jahre wuchs der Lokbestand auf 61 Lokomotiven - überwiegend Grubenlokomotiven - und eine große Anzahl an Wagen mit 600 mm Spurweite an. Parallel dazu entstanden zwei Museumshallen und eine landschaftlich reizvolle Fahrstrecke, auf der die zum größten Teil betriebsfähigen Fahrzeuge eingesetzt werden können. Auch gibt es regelmäßige Fahrtage, an denen Kleinbahn- und Grubenbahnzüge verkehren, um die Fahrgäste zu befördern.

In diesem Museumsführer werden die Geschichte, die Anlagen und die Fahrzeuge des Feld- und Grubenbahnmuseums Fortuna detailliert beschrieben. Für die Spezialisten unter den Lesern werden in Tabellenform alle - auch die inzwischen an andere Sammlungen weitergegebenen - Fahrzeuge mit ihren Lieferdaten und technischen Angaben aufgelistet.

Das Buch im Format 17 x 24 cm hat einen Umfang von 172 Seiten mit 275 Fotos, größtenteils in Farbe, und kostet 12,90 Euro. Es ist zu beziehen beim Förderverein Besucherbergwerk Fortuna e.V., Grube Fortuna 1, 35606 Solms-Oberblel, und am schnellsten per Email: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Inhalt

01 - Vorwort ........................................................................................ 6
02 - Was sind Feld- und Grubenbahnen?............................................. 7
Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (FGF)
03 - Selbstführung durch das Museum .............................................. 21
04 - Gebäude und Anlagen des FGF ................................................... 25
05 - Arbeiten im Förderverein Grube Fortuna ................................... 33
06 - Gleisanlagen und Fahrbetrieb ..................................................... 45
Die Fahrzeugsammlung des FGF
07 - Lokomotiven ............................................................................... 55
08 - Wagen ......................................................................................... 123
1. Kleinbahnwagen ............................................................................. 123
2. Feldbahnwagen .............................................................................. 130
3. Grubenbahnwagen ......................................................................... 135
4. Förderwagen aus dem Steinkohlebergbau ................................... 143
5. Personenwagen für Untertagebetrieb .......................................... 144
09 - Sonderfahrzeuge ....................................................................... 147
1. Schienengebundene Sonderfahrzeuge ......................................... 147
2. Gleislose Sonderfahrzeuge ............................................................ 148
10 - Lokomotiven des Feld- und Grubenbahnmuseums (Tabelle) ... 153
Abgegebene Lokomotiven des Feld- und Grubenbahnmuseums ..... 157
11 - Wagen des Feld- und Grubenbahnmuseums (Tabelle) ............. 159
Bildnachweis ....................................................................................... 169
Verwendete Literatur ......................................................................... 170

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Andreas Voß, KGB-Feldbahn, M. Scholz, Blix, feldbahnheini, Krohny, Matthias S. und mögen diesen Beitrag

KGB-Feldbahn
KGB-Feldbahn
Ehrenlokführer
Anzahl der Beiträge : 397
Ort / Region : Hagen / Westfalen
Anmeldedatum : 18.09.07
http://www.kissing-garten-bahn.de

Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer) Empty Re: Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer)

Fr 21 Mai 2021, 20:23
Hallo Rolf,

herzlichen Dank für die schnelle Sendung des neuen Museumsführers. Der ist Euch gut gelungen.

Ekkehard

uhlenhooker
uhlenhooker
Museumsbahndirektor
Männlich Anzahl der Beiträge : 1729
Ort / Region : Rheine
Name : Reinhard Leupold / 69
Anmeldedatum : 27.09.07

Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer) Empty Re: Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer)

Sa 22 Mai 2021, 11:44
Habe mein Exemplar auch sehr schnell erhalten. Danke. Gut gemachter Museumsführer, der in heutiger Zeit zu Erinnerungen an schöne Forumstreffen anregt.

Viele Grüße,
Reinhard

Krohny mag diesen Beitrag

avatar
Blix
Moderator
Männlich Anzahl der Beiträge : 4423
Alter : 31
Ort / Region : F.G.R.M.
Name : Felix / 31
Anmeldedatum : 11.01.08

Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer) Empty Re: Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer)

So 23 Mai 2021, 00:25
Kurze Frage, hattet ihr auf eure Bestellmail eine Antwort bekommen bevor ihr die Lieferung erhalten habt? Ich hatte vor einigen Tagen auch eines bestellt, aber bis heute keine Antwort oder das Buch bekommen.

VG Felix

Krohny, VolkerS. und Rhaghen mögen diesen Beitrag

Florian Rauh
Florian Rauh
Diesellokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 440
Ort / Region : Gütersloh
Name : Florian
Anmeldedatum : 30.03.08
http://www.heeresfeldbahn.de

Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer) Empty Re: Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer)

So 23 Mai 2021, 12:23
Hallo Felix,
bei mir wurde ein paar Tage nach Bestellung direkt geliefert, eine Mailantwort gab es nicht.

Beste Grüße
Florian


Blix und Krohny mögen diesen Beitrag

avatar
Blix
Moderator
Männlich Anzahl der Beiträge : 4423
Alter : 31
Ort / Region : F.G.R.M.
Name : Felix / 31
Anmeldedatum : 11.01.08

Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer) Empty Re: Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer)

Mi 26 Mai 2021, 22:26
Hallo Florian,

besten Dank noch für die Antwort! Heute hat mich das Buch nun auch erreicht. Very Happy Und das warten hat sich gelohnt. Wirklich sehr schön geworden. Daumen hoch

VG Felix

Krohny und Rhaghen mögen diesen Beitrag

Rhaghen
Rhaghen
Dampflokführer
Männlich Anzahl der Beiträge : 747
Alter : 53
Ort / Region : Mansfelder Land
Hobbies : FELDBAHN , Computer
Name : Robert Hennes
Anmeldedatum : 17.11.14

Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer) Empty Re: Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer)

Fr 28 Mai 2021, 08:28
Good morning.

Ich hatte mein Exemplar am Dienstag in der Post.
Das Buch finde ich rundum gelungen.
Ein reicher Quell des Wissens gleichermaßen für Laien und Kundige.


Ein paar Kleinigkeiten sind mir aufgefallen, die man ggf. in einem Korrekturblatt oder einer nächsten Auflage zurechtrücken könnte.

Auf Seite 131 oben links ist leider nicht die im Text genannte Kipplore 205 abgebildet. Hier ist das Bild der Lore 211 von unten links nochmal abgedruckt worden.
(Konnte wahrscheinlich nur einem extrem kipplorenfixierten Nietenzähler wie mir auffallen.)
;-)

Bei den Aussagen zu den Wagen 321 - 323 und 331 - 332 (Seite 137) bezüglich der Funktion der seitlich am Rahmen vorhandenen Bügel gehe ich nicht ganz konform mit dem Zweck der Bremsknüttelnutzung.
Die Bügel mögen durchaus auch dafür verwendet worden sein, sollten aber m.E. maßgeblich die gußeisernen Räder vor der herunterschlagenden (und aus dem Betrieb ggf. schon leicht verbeulten) Kippmulde schützen.
(Wenn ich hier falsch liege, bitte ich um Hinweis und Korrektur.)

WENN es ein Korrekturblatt geben sollte, dann kann man dort auch den winzigen Lapsus von Seite 165 erfassen, wo beide Bilder im Text mit "Oben" bezeichnet sind.

Besonders toll finde ich, daß man bei der Fortuna für die meisten Fahrzeuge noch deren ursprüngliche Herkunft nachhalten kann.
Das ist ein Privileg, welches dem Museumsgedanken sehr gut zu Gesicht steht.
(Und ein Ärgernis, dem ich bei meinen aktuellen Bemühungen um Fahrzeuge für die hiesige Sammlung fast ständig gegenüberstehe, daß dazu die jetzigen Verkäufer nicht mehr angeben können, wo die Sachen ursprünglich mal im Einsatz gewesen sind.)

Fazit:
Ein toller Museumsführer UND ein tolles Feldbahnbuch.
SEHR empfehlenswert.

MfG
Robert



Hespertalbahn
Hespertalbahn
Kuppelketteneinhänger
Männlich Anzahl der Beiträge : 41
Ort / Region : Sauerland
Name : Dirk
Anmeldedatum : 02.07.18

Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer) Empty Re: Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer)

Sa 29 Mai 2021, 10:36
Hallo miteinander !

Ein sehr schöner Museumsführer, sehr empfehlenswert.
Sehr schnell geschickt (nur 37 Stunden von der Bestellungen bis zu meinem Briefkasten).
Vielen Dank an alle Beteiligten (in diesem Falle auch der Post).

Gruß
Dirk
Gesponserte Inhalte

Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer) Empty Re: Neu erschienen: Das Feld- und Grubenbahnmuseum Fortuna (Museumsführer)

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten