Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Feldbahn am Nordpol

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Maschinist
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1835
Alter : 34
Ort / Region : Dresden
Hobbies : Feldbahn im Maßstab 1:2, Feldbahndampfloks, Fotografie
Name / Alter : Sven S. / 33
Anmeldedatum : 16.08.07

BeitragThema: Re: Feldbahn am Nordpol    Sa 03 Mai 2014, 22:20

Mahlzeit Felix,

das ist schon klar, jedoch wurde bei Denkmalloks oft bei der Aufstellung schon alles brauchbare demontiert.

Gruß Sven
Nach oben Nach unten
felixS
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 160
Alter : 46
Ort / Region : Ammerswil
Name / Alter : 43
Anmeldedatum : 25.05.08

BeitragThema: Re: Feldbahn am Nordpol    So 04 Mai 2014, 09:40

Ihr habt es  so gewollt  Mad  ich hab meine Diascans durchgesehen und die Lok gefunden. War glaub ich 1990 oder 91, (man bin ich alt)



Dorthin gekommen bin ich mit diesem russischen Schlitten.


Felix
Nach oben Nach unten
zombie70
Dampflokheizer


Männlich Anzahl der Beiträge : 534
Ort / Region : Absurdistan
Name / Alter : 39
Anmeldedatum : 04.04.08

BeitragThema: Re: Feldbahn am Nordpol    So 04 Mai 2014, 12:19



Das ist ja eine hochinteressante Gegend und ich bekomme langsam wirklich Lust dort mal ein bisschen Urlaub zu machen! Hab mal rumgegoogelt und einiges entdeckt, z.B. die verlassene Stadt Pyramiden der Sowjetunion, oder verlassene alte Kohleminen mit reichlich Gleisresten und betretbaren Stollen! Wäre wirklich mal ein interessantes Reiseziel finde ich.
Nach oben Nach unten
http://www.graefentonna.kwde.net
felixS
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 160
Alter : 46
Ort / Region : Ammerswil
Name / Alter : 43
Anmeldedatum : 25.05.08

BeitragThema: Re: Feldbahn am Nordpol    So 04 Mai 2014, 20:44

Hi Zombie

Ja sehr interessant, keine Frage aber das individuelle rumreisen ist schwierig und teuer.

Felix
Nach oben Nach unten
Holger Dietz
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 175
Alter : 58
Ort / Region : Berlin-Mahlsdorf
Name / Alter : Holger Dietz / 58
Anmeldedatum : 22.02.13

BeitragThema: Re: Feldbahn am Nordpol    Fr 16 Mai 2014, 10:57

Hallo,

sehr empfehlen kann ich den sehr ausführlichen Reiseführer "Spitzbergen" von Andreas Umbreit. Darin wird sehr umfangreich auf den Bergbau eingegangen. Man kann über die Kohlebahn von Grumantbyen (russisches Bergwerk) zum Verladehafen Colesbukta lesen. Die Bahn besaß einen Tunnel durch die Klippen am Meer, der heute durch Eis verschlossen sein soll.
Grumantbyen wurde schon 1962 aufgegeben.
Auf der Björnöya gibt es ein Wrack einer Dampflok.

Gruß Holger
Nach oben Nach unten
zombie70
Dampflokheizer


Männlich Anzahl der Beiträge : 534
Ort / Region : Absurdistan
Name / Alter : 39
Anmeldedatum : 04.04.08

BeitragThema: Re: Feldbahn am Nordpol    Sa 17 Mai 2014, 16:43



http://cruise-handbook.npolar.no/en/svalbard/cultural-remains.html

Da ist ein Bild dabei Smile Eine Restaurierung wäre da wohl eine kleine Herausforderung Wink Aber dort stehen möcht ich schon mal irgendwann, sieht ja völlig geil aus ...
Nach oben Nach unten
http://www.graefentonna.kwde.net
Holger Dietz
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 175
Alter : 58
Ort / Region : Berlin-Mahlsdorf
Name / Alter : Holger Dietz / 58
Anmeldedatum : 22.02.13

BeitragThema: Re: Feldbahn am Nordpol    Mo 19 Mai 2014, 10:44

http://www.polarhav.com/

Auf "Björnöya" klicken, u. durchscrollen. Sind einige interessante Fotos dabei.

Gruß Holger
Nach oben Nach unten
hfb312
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1454
Ort / Region : Frankfurt a.M.
Hobbies : Oldtimer aller Art, Reisen, Fotografie
Name / Alter : in den besten Jahren
Anmeldedatum : 15.10.07

BeitragThema: Re: Feldbahn am Nordpol    Mo 19 Mai 2014, 11:10

sehr alte Kraussloks - Normalspur? Die hintere hat man sogar gesprengt (siehe auch die Jung in Mittelbau Dora)!
Nach oben Nach unten
Holger Dietz
Lorenbremser


Männlich Anzahl der Beiträge : 175
Alter : 58
Ort / Region : Berlin-Mahlsdorf
Name / Alter : Holger Dietz / 58
Anmeldedatum : 22.02.13

BeitragThema: Re: Feldbahn am Nordpol    Mo 19 Mai 2014, 14:46

http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww.npolar.no%2Fnpcms%2Fexport%2Fsites%2Fnp%2Fimages%2Farktis%2Fnp003556.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.npolar.no%2Fen%2Fthe-arctic%2Fsvalbard%2Fbjornoya%2F&h=710&w=1024&tbnid=-_naP128M4hO8M%3A&zoom=1&docid=YbfDoHrj39wGKM&ei=qPt5U8DYCsmGON7bgNgP&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=3886&page=13&start=324&ndsp=27&ved=0CFcQrQMwGzisAg

Hier findet man ein Foto aus der (kurzen) Betriebszeit der Kohlebahn Tunheim auf der Björnöya.
Nach oben Nach unten
 
Feldbahn am Nordpol
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Feldbahn ähnliches in Eritrea
» Link - Erlebnis Feldbahn, Feldbahnmuseum Herrenleite
» Feldbahn Brikettfabrik Louise (Zeitungslink)
» Feldbahn in Libyen
» Lucy und "der blaue Klaus" - 600mm Feldbahn (M=1:35 oder Spur If)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Geschichte und Exkursionen aus aller Welt-
Gehe zu: