Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Gmeinder 18/20 Motor Güldner in Frankreich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
pedro
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1554
Alter : 67
Ort / Region : Köln
Hobbies : Eisenbahn
Name / Alter : Peter Ziegenfuss
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Lokomotivliste   Fr 22 Nov 2013, 22:55

Hallo,

gibt es diese Liste mit den Fabrik-Nummern der Lokomotiven auch vollständig ? Konnte diese auf der Seite des Vereins APEMVE nicht ermiiteln.

Freundliche Grüsse
Nach oben Nach unten
Thomas LAURENT
Kuppelketteneinhänger


Männlich Anzahl der Beiträge : 47
Ort / Region : France
Name / Alter : Thomas 24
Anmeldedatum : 14.11.13

BeitragThema: Re: Gmeinder 18/20 Motor Güldner in Frankreich   Fr 22 Nov 2013, 23:21

Der N°APEMVE entspricht mit er N ° Houve nicht
N°890099 ist N°25 Minenen La Houve
N°890098 ist N°26 Minenen La Houve
APEMVE-Nr. ist das Nr. des Befehls der Ankunft der diesellok in meiner Assoziation
Nach oben Nach unten
http://apemve.monsite-orange.fr/index.html
Thomas LAURENT
Kuppelketteneinhänger


Männlich Anzahl der Beiträge : 47
Ort / Region : France
Name / Alter : Thomas 24
Anmeldedatum : 14.11.13

BeitragThema: Re: Gmeinder 18/20 Motor Güldner in Frankreich   Fr 22 Nov 2013, 23:33

Wenn mein Text nicht ziemlich klar ist nicht zu zögern, hat, es mir zu sagen.
Meine deutsche Sprache ist ein wenig alt =)
Nach oben Nach unten
http://apemve.monsite-orange.fr/index.html
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 2155
Alter : 47
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 31.08.07

BeitragThema: Re: Gmeinder 18/20 Motor Güldner in Frankreich   Di 26 Nov 2013, 23:23

Thomas, Deine Informationen werden hier sehr geschätzt. Kannst Du mir die Frage beantworten, ob De Dietrich auch Grubenlokomotiven in 600mm gebaut hat? Gibt es Prospekte zu diesen Lokomotiven?

Warum baut Ihr die wertvollen Loks so sehr um?

Nach oben Nach unten
http://www.frankenfeldbahn.de
Thomas LAURENT
Kuppelketteneinhänger


Männlich Anzahl der Beiträge : 47
Ort / Region : France
Name / Alter : Thomas 24
Anmeldedatum : 14.11.13

BeitragThema: Re: Gmeinder 18/20 Motor Güldner in Frankreich   Mi 27 Nov 2013, 13:54

Und ich habe über Dedietrich 600 niemals sprechen gehört. Aber ich hole.
Ich werde um den Präsidenten (Herr G.Couléard) bitten, ob er mehr Meldung auf dem DeDietrich hat.
Das Ziel unseres Vereines besteht darin, einen touristischen Zug zu schaffen.
Wir haben kein Plattform heute.

Für Rurthaler und Dedietrich ist das Objektiv :

Ein zuverlässiges Gerät.
Modern (hydrostatisch).
Wenige Unterhaltung(Besprechung).
Mächtig 100 HP ( 6 Zylinder MWM)
Nach oben Nach unten
http://apemve.monsite-orange.fr/index.html
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 2155
Alter : 47
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 31.08.07

BeitragThema: Re: Gmeinder 18/20 Motor Güldner in Frankreich   Mi 27 Nov 2013, 14:32

Vielen Dank, Thomas. Ja, über nähere Informationen zum Bau von Schmalspurlokomotiven von De Dietrich würde ich mich sehr freuen. Mein Hauptinteresse gilt den Herstellern von 600mm-Motorlokomotiven im deutschsprachigen Raum; aus dem Elsass sowie aus Ostlothringen kannte ich bisher nur die Firmen Comessa in Schiltigheim und Heim in Straßburg-Neudorf. Deine Präsentation der De Dietrich - Grubenlok hat mich völlig überrascht! Wenn sich nun noch herausstellen sollte, dass diese Fabrik auch für 600mm gebaut hat, würde mich das umhauen!

Very Happy 

Viele Grüße

Jürgen

PS: Auch in unserem Museum haben wir eine Verbindung zum Elsass...




Nach oben Nach unten
http://www.frankenfeldbahn.de
Thomas LAURENT
Kuppelketteneinhänger


Männlich Anzahl der Beiträge : 47
Ort / Region : France
Name / Alter : Thomas 24
Anmeldedatum : 14.11.13

BeitragThema: Re: Gmeinder 18/20 Motor Güldner in Frankreich   Sa 25 Jan 2014, 20:19

Guten Tag haben Sie Sie Fotos Ihres deutz PME 117 F Fränkisches Feldbahnmuseum
Nach oben Nach unten
http://apemve.monsite-orange.fr/index.html
Thomas LAURENT
Kuppelketteneinhänger


Männlich Anzahl der Beiträge : 47
Ort / Region : France
Name / Alter : Thomas 24
Anmeldedatum : 14.11.13

BeitragThema: Re: Gmeinder 18/20 Motor Güldner in Frankreich   Mo 09 Jun 2014, 14:43



Ein scan Fon meine plat.
Nach oben Nach unten
http://apemve.monsite-orange.fr/index.html
 
Gmeinder 18/20 Motor Güldner in Frankreich
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Gmeinder 18/20 Motor Güldner in Frankreich
» 380 Brushed Motor
» Bruhsless Regler 80A mit Wasserkühlung / Novak Brushless 13,5T Motor
» Welcher Motor (2,11ccm) ??
» Shockflyer Motor ESC Problem

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Restauration und Aufarbeitung-
Gehe zu: