Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Ziegelwerk Bahnhof Ried

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
FK
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 838
Ort / Region : Wien
Hobbies : Schienenverkehr und seine Geschichte
Name / Alter : Franz Kamper Bj. 1955
Anmeldedatum : 13.11.09

BeitragThema: Ziegelwerk Bahnhof Ried   Do 08 Aug 2013, 00:05

Heute erzählte einer unserer Mitarbeiter in seiner Jugend - 50er Jahre - in der Nähe des Bhf. Ried i. I. gewohnt zu haben.
In unmittelbarer Nachbarschaft gab es ein ZW und eine Holzverarbeitung. Beide besaßen ein verbundenes Feldbahnnetz.

Kann Markus mehr zu diesen Betrieben sagen?

Für die 8jährigen - auch Mädchen - war es unheimlich spannend eine Lore in der Lehmgrube in Bewegung zu setzen, bis sie nach "Einstellen der Fahrstraße" im Sägewerk durch ein Tor auf die Straße krachte.
Die Inbetriebnahme einer Lok gelang nicht. Nur eine Planierraupe sprang an - nein das Ziegelwerk gab es nachher noch.Laughing 
Damals mit zwei - sicher nicht gesunden - Watschen abgehandelt, können wir uns ausmalen welch übertriebene Staatsaffäre sich heute daraus entwickeln würde.

Gruß
FK
Nach oben Nach unten
http://eisenbahnmuseum.at
 
Ziegelwerk Bahnhof Ried
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bahnhof Ried im Innkreis
» Die Bahn in 2 Jahrzehnten - Teil 3 der Bahnhof Thum und die Heberleinrolle
» Bahnhof Braunau am Inn: Gleisgroßbaustelle
» Neuötting Bahnhof
» Die 64 419 im Bahnhof Waiblingen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: