Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 9. Arbeitseinsatz bei der Wirsitzer Kreisbahn vom 14. - 21.09.2013

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Maschinist
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1835
Alter : 34
Ort / Region : Dresden
Hobbies : Feldbahn im Maßstab 1:2, Feldbahndampfloks, Fotografie
Name / Alter : Sven S. / 33
Anmeldedatum : 16.08.07

BeitragThema: Re: 9. Arbeitseinsatz bei der Wirsitzer Kreisbahn vom 14. - 21.09.2013   Do 14 Nov 2013, 08:34

Mahlzeit!

So wie ich den Artikel verstanden habe, will man die Lowa zu Interlok in Pila schaffen, um nach einer Befundung die Kosten für die Aufarbeitung zu ermitteln. Das wäre natürlich eine ganz tolle Angelegenheit! Die LKM 26004/1951 wäre damit die einzige betriebsfähige 50 PS-LOWA überhaupt. Falle einer Aufarbeitung bleibt nur zu hoffen, dass sie nicht allzuviel vom charakteristischen Aussehen und ihrer Ausrüstung verliert, schlechte Beispiele gibt es leider genügend.

Gruß Sven
Nach oben Nach unten
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5850
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: 9. Arbeitseinsatz bei der Wirsitzer Kreisbahn vom 14. - 21.09.2013   Do 14 Nov 2013, 17:19

Solange man den Jungs nicht die roten und weißen Farbeimer wegnimmt, sollte sie wohl ihren Zustand behalten, wobei die halbe Lorenmulde wohl entfallen wird. Bei der Streckenlänge unerlässlich, wird wohl ein Zusatztender sein. Für eine eventuelle Streckenzulassung bedürfte es noch einer funktionstüchtigen Beleuchtungsanlage. Wie polnische Flakscheinwerfer Loklaternen aussehen, wissen wir ja. Very Happy

Gruß Torsten

_________________
Nach oben Nach unten
Maschinist
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1835
Alter : 34
Ort / Region : Dresden
Hobbies : Feldbahn im Maßstab 1:2, Feldbahndampfloks, Fotografie
Name / Alter : Sven S. / 33
Anmeldedatum : 16.08.07

BeitragThema: Re: 9. Arbeitseinsatz bei der Wirsitzer Kreisbahn vom 14. - 21.09.2013   Do 14 Nov 2013, 22:05

Mahlzeit Torsten,

mit der Mulde dürfte sie etwa 0,5t Kohle fassen können, das sollte für die Strecke mehr als ausreichend sein.

Meine Bedenken wären eher in Richtung Kesselverkleidung "Bauart Pila", andere Raumkammertür, andere Armaturen, Puffer usw.

Gruß Sven
Nach oben Nach unten
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5850
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: 9. Arbeitseinsatz bei der Wirsitzer Kreisbahn vom 14. - 21.09.2013   Do 14 Nov 2013, 22:22

Die Kohle wird weniger das Problem sein. Zusätzliches Wasser passt in die Lore leider nicht hinein. Die LAS schafft es bis Poburka und zurück (13 km). Die O&K vom Daniel hat eine ähnliche Reichweite.
Interlok wird, wie jedes andere Unternehmen dieser Branche auch, wohl nach den Vorgaben des Kunden bauen. Ist natürlich alles eine Frage des Geldes.
Das Kupplungssystem würde aber auch ich dem am Einsatzort üblichen anpassen.
Falls nicht zufällig ein hyperreicher Sponsor vom Himmel gefallen ist, würde ich die betriebsfähige Aufarbeitung dieser Lok in die Rubrik Träumerei einordnen. Zumindest steht sie erst einmal im Trockenen.

Gruß Torsten

_________________
Nach oben Nach unten
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: eine eigene Dampflok für die Wirsitzer Bahn...   Do 14 Nov 2013, 23:39

ZG schrieb:
Ist natürlich alles eine Frage des Geldes.
Falls nicht zufällig ein hyperreicher Sponsor vom Himmel gefallen ist, würde ich die betriebsfähige Aufarbeitung dieser Lok in die Rubrik Träumerei einordnen. Zumindest steht sie erst einmal im Trockenen.
Gruß Torsten
......................................................................................................................................................................................................
Ja, das die Lok erst einmal nicht mehr draußen steht, ist recht gut......Very Happy 

aber es gibt ja in der Nähe dort, in Naklo, noch eine schöne, komplette Henschel Monta, um die man sich dort ja vielleicht bemühen sollte. Diese Lok ist ja wohl schon auf der Strecke gefahren. Mit dem Wasser nehmen unterwegs, dass ist bestimmt auch lösbar. ==>Feuerwehr, Tank Regenwasser etc.
Hier einmal ein paar Bilder der Lok, die ich dort besichtigen konnte.







aber auch an der dortigen Strecke ist ja noch sehr viel Arbeit. Schön jedoch, wenn es dort bald weiter geht.
Lok
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
ZG
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 5850
Alter : 50
Ort / Region : Dolgesheim / Rhoihesse
Hobbies : Feldbahn! Was sonst?
Name / Alter : Torsten D.
Anmeldedatum : 15.08.07

BeitragThema: Re: 9. Arbeitseinsatz bei der Wirsitzer Kreisbahn vom 14. - 21.09.2013   Fr 15 Nov 2013, 07:03

Hat die Monta eine versteckte Lichtmaschine oder sind die Lampen nur Show?

_________________
Nach oben Nach unten
Maschinist
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1835
Alter : 34
Ort / Region : Dresden
Hobbies : Feldbahn im Maßstab 1:2, Feldbahndampfloks, Fotografie
Name / Alter : Sven S. / 33
Anmeldedatum : 16.08.07

BeitragThema: Re: 9. Arbeitseinsatz bei der Wirsitzer Kreisbahn vom 14. - 21.09.2013   Fr 15 Nov 2013, 09:30

Mahlzeit Torsten,

die Lok hat laut Datenblatt einen Wasservorrat von 0,6 m³, das sollten schonmal 100 Liter mehr als bei der kleinen O&K sein. Zudem ist ein Wasserheber auf der Heizerseite angebaut, mit dem man aus jeder Pfütze den Vorrat ergänzen kann. Natürlich sind die Kosten nicht unerheblich, die ein oder andere Spende wird es schon brauchen Wink Warten wir mal ab, was die Befundung ergibt. Es ist erstmal ein ganz wichtiger Schritt, dass sie nun im Trockenen steht.

Zur Monta: vielleicht hatte sie eine Batterie eingebaut, wie es bei der WEM seit den 30er Jahren üblich ist.

Gruß Sven
Nach oben Nach unten
Ty 1139
Weichensteller


Männlich Anzahl der Beiträge : 57
Ort / Region : Bayern
Hobbies : 600mm
Name / Alter : Frank
Anmeldedatum : 06.02.10

BeitragThema: Re: 9. Arbeitseinsatz bei der Wirsitzer Kreisbahn vom 14. - 21.09.2013   Sa 16 Nov 2013, 07:12

Hallo,
wo und wann sind eigentlich die Stangen verschwunden? Denn ich kenne die Lok dort als Denkmal mit Stangen und Schilder.
Außerdem gibt es ja ganz in der Nähe eine weitere Babelsberger, man könnte sich auch um sie bemühen.   Link 16005
Gruß Frank
Nach oben Nach unten
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: Stangen liegen im rechten Raum in der Lok-Halle eingelagert   Sa 16 Nov 2013, 08:45

Ty 1139 schrieb:
Hallo,
wo und wann sind eigentlich die Stangen verschwunden? Denn ich kenne die Lok dort als Denkmal mit Stangen und Schilder.
Gruß Frank
.................................................
Hallo Frank,

die Stangen usw. sind vorhanden. Die waren im Lokschuppen eingelagert.


hier noch der Link zur oben gezeigten Henschel: http://translate.googleusercontent.com/translate_c?depth=2&hl=de&ie=UTF8&prev=_t&rurl=translate.google.com&sl=pl&tl=de&u=http://tomi.holdys.pl/index2.php%3Fdesc%3Don%26par%3Dcznin6&usg=ALkJrhiilvBB_MoZndiNnp0OUgYvVLtzZA
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
deutzl
Moderator


Männlich Anzahl der Beiträge : 4486
Ort / Region : bayern
Hobbies : FELDBAHN
Name / Alter : Sven/46
Anmeldedatum : 12.03.09

BeitragThema: Re: 9. Arbeitseinsatz bei der Wirsitzer Kreisbahn vom 14. - 21.09.2013   Sa 16 Nov 2013, 12:49

Hallo Frank,



Mit ganz in der Nähe ist es schon lange her...

http://www.locomotoravapor.com/navarra.htm
http://www.bahntrassenradwege.de/index.php?page=v-v-del-bidasoa

Grüsse Sven K.
Nach oben Nach unten
http://www2.htw-dresden.de/~hfd/
 
9. Arbeitseinsatz bei der Wirsitzer Kreisbahn vom 14. - 21.09.2013
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» 9. Arbeitseinsatz bei der Wirsitzer Kreisbahn vom 14. - 21.09.2013
» 2. Arbeitseinsatz bei der Wirsitzer Kreisbahn
» Wirsitzer Kreisbahn anno 1992
» Streckenkarte Wirsitzer Kreisbahn
» Neue DVD über die Bromberger und Wirsitzer Kreisbahn

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Sammelthema Wirsitzer und Zniner Kreisbahn-
Gehe zu: