Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Frage zu einem Bild aus Dresden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Admin
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 4686
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name / Alter : Kontakt nur über "ZG" oder "Fauli" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07

BeitragThema: Frage zu einem Bild aus Dresden   Fr 01 März 2013, 00:09

Ich wurde vom Dresdner Fußballmuseum über Facebook gebeten hier zu fragen, ob noch jemand mehr Informationen zu dieser Feldbahn hat.
Das Foto zeigt eine Feldbahn vom Sportplatzbau der Dresdner SG 1893 im Jägerpark an der Radeberger Straße um 1925 - heute Spielstätte vom SC Borea Dresden.
Wie geschrieben, über weitere Informationen wird sich das Fußballmuseum freuen.



_________________

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
http://www.kipplore.com/
Dieter
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1293
Alter : 63
Ort / Region : Fredenbeck
Hobbies : Feldbahn, alte Technik, Lanz
Name / Alter : Dieter
Anmeldedatum : 02.10.07

BeitragThema: vmtl. Niedersedlitz bzw. in der Umgebung , eine Diema   Fr 01 März 2013, 05:24

Andi schrieb:
Ich wurde vom Dresdner Fußballmuseum über Facebook gebeten hier zu fragen, ob noch jemand mehr Informationen zu dieser Feldbahn hat.
Das Foto zeigt eine Feldbahn vom Sportplatzbau der Dresdner SG 1893 im Jägerpark an der Radeberger Straße um 1925 - heute Spielstätte vom SC Borea Dresden.
Wie geschrieben, über weitere Informationen wird sich das Fußballmuseum freuen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Moin,

sehr schönes Bild. Auf jeden Fall handelt es sich um eine 10 PS Diema. Hier die Daten zu der Lok:

Baunummer: 306 von 1927 10 PS B-bm 600mm geliefert 23.07.1927 Erich Brangsch, Leipzig, für Max Schelzig & Co., Niedersedlitz/Sachsen

Vermutlich war der Einsatz in Niedersedlitz bzw. in der Umgebung dort. Frage: darf ich das Bild für die Diema-Seite benutzen ?
Nach oben Nach unten
http://www.wedeler-feldbahn.de
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 2155
Alter : 47
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 31.08.07

BeitragThema: Re: Frage zu einem Bild aus Dresden   Fr 01 März 2013, 08:10

"B-bm" kann schon mal nicht sein. Das muß B-dm heißen.
Nach oben Nach unten
http://www.frankenfeldbahn.de
Admin
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 4686
Ort / Region : Im Ruhestand
Hobbies : Inaktiver Account
Name / Alter : Kontakt nur über "ZG" oder "Fauli" möglich
Anmeldedatum : 11.08.07

BeitragThema: Re: Frage zu einem Bild aus Dresden   Fr 01 März 2013, 13:21

Zitat :
Frage: darf ich das Bild für die Diema-Seite benutzen ?
ich gebe die Frage mal weiter. Wenn ich eine Antwort weiß, dann informiere ich dich per PN.

_________________

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nach oben Nach unten
http://www.kipplore.com/
Mo
Lorenbremser


Anzahl der Beiträge : 205
Ort / Region :
Name / Alter :
Anmeldedatum : 28.11.07

BeitragThema: Re: Frage zu einem Bild aus Dresden   Fr 01 März 2013, 17:28

Hallo zusammen,

schönes Bild, mir selbst sind aber keine weiteren Infos zu der Baufirma und der konkreten Baustelle bekannt. Zur damaligen Zeit war eine Feldbahn ja Standard auf Baustellen...

Anfang der 1950er Jahre führte dann eine der Trümmerbahn-Hauptstrecken in den Bereich Jägerpark.


Viele Grüße

Mo
Nach oben Nach unten
Frank
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 890
Ort / Region : Woltersdorf
Name / Alter : Frank Engel
Anmeldedatum : 02.09.07

BeitragThema: Re: Frage zu einem Bild aus Dresden   Fr 01 März 2013, 19:40

Jürgen Wening schrieb:
"B-bm" kann schon mal nicht sein. Das muß B-dm heißen.

Wieso schließt Du Benzol/Benzin aus? Wäre bei dem Baujahr doch grundsätzlich denkbar. In dem Fall wäre B-bm dann richtig.

Viele Grüsse, Frank.
Nach oben Nach unten
http://www.feldbahnseite.de
TurboToaster
Dampflokheizer


Männlich Anzahl der Beiträge : 509
Ort / Region : Plauen i./V.
Hobbies : Feldbahn, historische (Bau-) Fahrzeuge, alte Werbung
Name / Alter : Lucas, drölfzig
Anmeldedatum : 06.11.11

BeitragThema: Re: Frage zu einem Bild aus Dresden   Fr 01 März 2013, 22:31

Zu der Baufirma ist mir gerade das durch die Lappen gegangen... Mad

http://www.ebay.de/itm/Metallschild-Feld-u-Kleinbahnen-Engelsdorf-Leipzig-/160977748883?pt=Reklame_Werbung&hash=item257b058393
Nach oben Nach unten
Lokoman
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 1054
Alter : 20
Ort / Region : Kielce/Polen
Hobbies : Eisenbahnen aller Spuren
Name / Alter : Stefan Mader
Anmeldedatum : 05.05.09

BeitragThema: Re: Frage zu einem Bild aus Dresden   Fr 01 März 2013, 23:10

Autsch! Arbeiter
Nach oben Nach unten
Waldbahner
Feldbahnspezialist


Männlich Anzahl der Beiträge : 835
Alter : 45
Ort / Region : Hagen/Westf.
Hobbies : Eichenberger Waldbahn
Name / Alter : Lars Ridder
Anmeldedatum : 14.11.07

BeitragThema: Re: Frage zu einem Bild aus Dresden   Fr 01 März 2013, 23:41

Frank schrieb:
Jürgen Wening schrieb:
"B-bm" kann schon mal nicht sein. Das muß B-dm heißen.

Wieso schließt Du Benzol/Benzin aus? Wäre bei dem Baujahr doch grundsätzlich denkbar. In dem Fall wäre B-bm dann richtig.

Viele Grüsse, Frank.

Diema 306 hatte laut Unterlagen einen Rohölmotor.
Nach oben Nach unten
http://www.eichenberger-waldbahn.de
Jürgen Wening
Museumsbahndirektor


Männlich Anzahl der Beiträge : 2155
Alter : 47
Ort / Region : Rügland/Mittelfranken
Hobbies : Jede Menge
Name / Alter : 46
Anmeldedatum : 31.08.07

BeitragThema: Re: Frage zu einem Bild aus Dresden   Sa 02 März 2013, 03:35

Eben. Und die Bauform spricht für sich. Keine Benzollok.
Nach oben Nach unten
http://www.frankenfeldbahn.de
 
Frage zu einem Bild aus Dresden
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Frage zu einem Bild aus Lauenburg
» Frage nach einem Vorbild - Hochseeschlepper "Sanson"
» Frage zu einem Nürnberg-Stempel von 1946
» Erster Crash und Frage wegen Rotorkopf
» Der Orient-Express in Dresden

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: