Feldbahnforum
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Login  

Austausch | 
 

 Weetzen - Bredenbeck

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
leahcim
Gleisbauer


Männlich Anzahl der Beiträge : 92
Alter : 73
Ort / Region : Hannover - Türkei
Hobbies : Pension verbraten
Name / Alter : Michael Hausel 69
Anmeldedatum : 04.07.08

BeitragThema: Weetzen - Bredenbeck   Mi 15 Aug 2012, 19:44

Erinnerungen eines Zeitzeugen:

Auf fast derselben Trasse verlief bis etwa 1951/52 eine Feldbahn für den Zuckerrübentransport vom Rittergut Bredenbeck zur Fa. Mävers nach Weetzen. Die Gleise waren, wie bei einer Feld- oder Torfbahn üblich, in Schmalspur ausgeführt. Abweichend von der unten gezeigten Karte verliefen diese Gleise von Evestorf bis Weetzen durchgehend westlich der Bundesstraße 217, am Straßenabzweig nach Sorsum kreuzten die Schienen die Fahrbahn ohne Andreaskreuze und sonstige Sicherungseinrichtungen. Zur Rübenkampagne kam eine DIEMA-Feldbahnlok mit Lorenwagen zum Einsatz. Nach Einstellung des Rübenverkehrs wurde die Strecke abgebaut, allerdings lagen die Gleise in der Straße von Bredenbeck nach Argestorf noch bis in die 60er Jahre.

http://www.deisterstrecke.de/kalkbahn.html
Nach oben Nach unten
 
Weetzen - Bredenbeck
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Feldbahnforum :: Dies und Das-
Gehe zu: